Ph-Wert bei einem gesunden Kater

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
JeWiChi

JeWiChi

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2009
Beiträge
3.208
Ort
Nähe Dortmund
schon vor längerem hab ich mich mit einer Forine unterhalten, wie denn der Ph-Wert sich verhält wenn die Katze gesund ist, also kein Stein-Problem oder sonstiges hat.
man achtet ja immer so auf den PH-Wert, wenn die Katze ein Struvit oder sonstiges Problem mit steinen oder Kristallen hat.
ich hab nun über zwei Wochen den Wert meines gesunden Chico´s gemessen.
bisher konnte ich feststellen das der Ph-Wert kein einziges Mal unter 7 ging.
je nach Tageszeit, wieviel Zeit verging nach dem fressen. sein Wert pendelte immer zwischen 7 und 7,6.
übrigens bekommt er nur Nassfutter.. Cachet oder auch Porta, Roh.
Wasser unters Futter bekommt er auch, wie sein Kumpel Winni der Struvit hat.

was mir nicht klar ist, warum der Wert nie unter 7 ging. bei Struvit achtet man darauf das der Wert neimals darüber steigt.

hat von euch einer eine Erklärung?
 
Werbung:
JeWiChi

JeWiChi

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2009
Beiträge
3.208
Ort
Nähe Dortmund
okay, aber was ich nicht versteh, warum ist dann Chico gesund und Winni bei einem Wert von über 7 schon runter reguliert werden muss.
Pinkeln tun die zwei um die Wette ;)
denn Chico bekommt halt auch immer Suppe und er akzeptiert es ;)
 
JeWiChi

JeWiChi

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2009
Beiträge
3.208
Ort
Nähe Dortmund
Chico ist mein Kater und völlig gesund :)
Winni ist ja der Struvit-Kater.. 2 bekommt er zur Zeit am Tag. Morgens und abend.
ich versuch das mal.. ich seh ja an seinem Verhalten ob es nicht passt.
bei Winni war es früher sicher auch das TroFu das er bekommen hat und davon bekommt er heute garnichts mehr. ihm geht es gut, er hatte nie einen Rückfall :)
warum gibst du abend, hat das einen bestimmten Grund? ich meine nun die Tageszeit..
 
JeWiChi

JeWiChi

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2009
Beiträge
3.208
Ort
Nähe Dortmund
aha okay :)
Winni hatte ja am Anfang auch mal 3 Stück und ich hab es irgendwann reduziert. damit sind wir gut gefahren :)
ich mess ja noch nicht ab, hab dir ja gesagt das ich bescheid gebe wenn ich es tu.
hatte hier ja ne Menge stress wegen Sanierung und so, dann hatte ich mir nochmal die Tabletten bestellt. konnte mich nicht darauf konzentrieren.

mal schauen, wann wir das mal runter fahren.. erstmal 1 1/2 und dann eine :)
 
JeWiChi

JeWiChi

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2009
Beiträge
3.208
Ort
Nähe Dortmund
Danke für die Blumen :)
muss mich damit intensiv beschäftigen und meine Notizen wieder raus suchen. oder wir telen bei Gelegenheit nochmal ;)

ich würde nie was tun was meinen Jungs schaden könnte, würde es also nur machen wenn ich mir 1000% sicher bin ;)
 
JeWiChi

JeWiChi

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2009
Beiträge
3.208
Ort
Nähe Dortmund
Ja aber du brauchst Dir auch net zu unsicher sein, einfach vertrauen:).
Du kannst mich jederzeit anrufen, dann gehen wir das noch mal durch.
Wie gesagt zum reduziere eignet sich das besser

danke :)
ich denke schon das ich das hin bekomme. will es aber vorher mit dir abgeklärt haben :)

meld mich die Tage bei dir :)
danke :)
 

Ähnliche Themen

Coonaddict
Antworten
26
Aufrufe
4K
Coonaddict
Coonaddict
T
Antworten
11
Aufrufe
5K
Petra-01
Petra-01
E
Antworten
69
Aufrufe
20K
E

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben