Pflegestellen für Kitten gesucht --> gerne auch deutschlandweit

Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
002.jpg

Hallo ich bin Minka und ich suche für meine drei Kitten ein Zuhause oder eine Pflegestelle.

Denn dort, wo wir jetzt wohnen, können meine drei Babys nicht bleiben. So muss ich mich schweren Herzens trennen.
Sie werden vorher noch entfloht und entwurmt.
Auf Krankheiten sind die drei nicht getestet, deshalb ist es wichtig, wenn du/ihr erst mal einen seperaten Raum für sie hättet, bzw. eure Katzen geimpft und gesund sind.

Ich weiß auch, dass meine kleinen Schätzchen Geld kosten, deshalb übernimmt die Katzen-Hilfe Uelzen e.V. in der Pflegestelle auch alle notwendigen Tierarztkosten. Vielleicht können sie dafür bei dir/euch kost- und logiefrei wohnen?

009.jpg

bitte gebt meinen drei Katzenkindern eine Chance auf ein besseres Katzenleben :-(

Ideal wäre eine Pflegeperson/Pflegefamilie, die in Norddeutschland wohnt, aber es ist kein Muss.

Wenn du unsicher bist und noch Fragen hast, trau dich ruhig und ruf Mel an, die mir hilft, dass meine drei Babys es gut haben.
05802 9701866
oder
kontakt@katzenhilfe-uelzen.de


---------------------------------------------------------------------------------------------
soeben kam noch ein Notruf (telefonisch) rein. Ein etwa 4 Wochen junges Kitten (Grau-weiß) wurde vor einer Woche in einer Büsche gefunden. Die Familie hat sich drum gekümmert und das Kleine mit Aufzuchtsmilch gefüttert. Jedoch stellten sie dann fest, dass die Frau eine Katzenallergie hat.

Auch dieses Würmchen sucht nun ein Zuhause oder zumindest erst einmal eine Pflegestelle.

Bitte helft, denn alleine schaffen wir es nicht. Es ist schlicht kein Platz mehr bei uns frei :-(

Die Pflegestelle sollte Erfahrung mit der Aufzucht von Katzenkindern haben.
 
Werbung:
Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
wir können wirklich absolut keine Katzenkinder und Katzen mehr aufnehmen...

soeben kam noch ein Notruf (telefonisch) rein. Ein etwa 4 Wochen junges Kitten (Grau-weiß) wurde vor einer Woche in einer Büsche gefunden. Die Familie hat sich drum gekümmert und das Kleine mit Aufzuchtsmilch gefüttert. Jedoch stellten sie dann fest, dass die Frau eine Katzenallergie hat.

Auch dieses Würmchen sucht nun ein Zuhause oder zumindest erst einmal eine Pflegestelle.

Bitte helft, denn alleine schaffen wir es nicht. Es ist schlicht kein Platz mehr bei uns frei

Die Pflegestelle sollte möglichst Erfahrung mit der Aufzucht von Katzenkindern haben.

Bitte, wer kann helfen? :-(
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
Kennt vlt irgendwer jemanden der helfen könnte?
 
Sahayes

Sahayes

Forenprofi
Mitglied seit
13. August 2008
Beiträge
4.910
Hm, ist dass das Uelzen bei Celle, also hier bei uns in der Nähe?
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
ja Britta :)
 
Sahayes

Sahayes

Forenprofi
Mitglied seit
13. August 2008
Beiträge
4.910
Scheiße. :oops:

Aber drei Kitten...ne, dann werd ich rausgeschmissen.
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
Da wäre noch ne kleine Handaufzucht von 4 Wochen:oops:
 
Sahayes

Sahayes

Forenprofi
Mitglied seit
13. August 2008
Beiträge
4.910
Joa...


aber:
Die Pflegestelle sollte Erfahrung mit der Aufzucht von Katzenkindern haben.

Flasche geben musst ich noch nicht.
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
kann man lernen :D
 
S

Sieben

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
1.372
  • #10
wir können wirklich absolut keine Katzenkinder und Katzen mehr aufnehmen...



Bitte, wer kann helfen? :-(

Schade, dass wir so weit weg sind. Ein einzelnes Kitten wäre super als Spielkamarad für unseren kleinen Mo.
 
Werbung:
Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
  • #12
Schade, dass wir so weit weg sind. Ein einzelnes Kitten wäre super als Spielkamarad für unseren kleinen Mo.

Entfernungen sind relativ. Wo kommst du denn her? Bzw. wie weit ist es von Uelzen entfernt?
 
Journey_w

Journey_w

Forenprofi
Mitglied seit
21. Februar 2010
Beiträge
3.045
Ort
Nähe Nürnberg
  • #13
mo sitzt mit seiner mama nelly in der nähe von reutlingen bei ute. das wären ca. 660 km .

wäre es nicht komplett an mir vorbei, würde ich gerne ein stück fahrkette übernehmen. vielleicht lässt sich dennoch eine organisieren.


lg.
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
  • #14
Wer kann helfen???

Fahrketten sind doch kein Problem, denke ich:)
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
  • #15
Ich könnte auch einen Spielkameraden für die kleine Mathilda brauchen.Sie ist auch 4 Wochen alt.
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
  • #17
Anja, ich könnt dich mal wieder abknutschen:)
 
gandhi

gandhi

Forenprofi
Mitglied seit
19. Mai 2011
Beiträge
1.597
Ort
Berlin
  • #18
hmmmm.....

ich hatte unfreiwilligerweise schon ne Handaufzucht....

wohne in Berlin und die Britta hat schon VK bei mir gemacht :aetschbaetsch2:
 
RoteZora

RoteZora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. März 2009
Beiträge
767
Ort
Recklinghausen
  • #19
oh man,wie gern würde ich helfen.Aber bei drei Kitten würde mein Mann glatt ausziehen:(
So helfe ich das,das hier ganz oben bleibt.

Vielleicht hilft es für manche(noch unentschlossene) zu wissen wie alt die kleinen Mäuse sind.
 
Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
  • #20
:confused: Warum denn? Und wo bleibt die Mama?

Minka darf bei den älteren Herrschaften bleiben ;)

Ich habe eine Pflegestelle für die drei *vorFreudehüpf* wir bringen sie Samstag nach Hannover :)
Futterspenden, Streuspenden, sowie Impfpaten sind gerne willkommen :oops:

Ghandi und Odin, das wäre ein Traum, wenn einer von euch das Kitten übernimmt. (man, vor soviel Glück könnt ich glatt heulen).
Problem ist folgendes, die kleine muss dort schnellstmöglichst weg, wegen der Allergie der Frau.
Wir haben keinen Platz und heute fangen wir die drei Kuhkätzchen ein und Freitag hab ich nachmittags den Termin mit den dreien beim TA und Samstag fahren wir die drei nach Hannover und sind den ganzen Tag in Hannover.
Ich muss jetzt nur noch koordinieren, zu wem von euch und wann man sie bringen könnte oder könnte gar jemand fahren bzw. eine MFG wäre toll...

Darf ich euch alle knutschen? Ich bin sooooo happy
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Katzen-Hilfe Uelzen
Antworten
1
Aufrufe
934
Katzen-Hilfe Uelzen
Katzen-Hilfe Uelzen
Katzen-Hilfe Uelzen
Antworten
4
Aufrufe
4K
Katzlinchen
K
Katzen-Hilfe Uelzen
Antworten
6
Aufrufe
1K
Sylvia1965
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben