Petman Ergänzungsfutter

L

Laesar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2018
Beiträge
15
Ort
Köln
Hallo!

Kennt jemand von euch die Blister von Petman?
Auf der Internetseite stehen die bei Hundefutter, aber laut Inhalt enthalten die z.B.

100 % Lammblut
oder
Rinderniere 97 %, Calciumcarbonat
oder
Seealge (Ascophyllum nodosum) - Trockenalge, mit Trinkwasser auf natürliche Konsistenz eingestellt...

Kennt einer die Qualität? Zumindest das Blut und die Innereien würden mich interessieren.
Leber und Milz kriege ich hier ja, aber Niere zum Beispiel nicht.

Lieben Gruß!
 
intensiv-sis

intensiv-sis

Forenprofi
Mitglied seit
26 September 2011
Beiträge
1.879
Ort
nähe Darmstadt
Also um Petman haben meine immer einen riiiiiiiesigen Bogen gemacht.
Quali ist naja - selbst meine Nase fand das vergleichsweise unangenehm.

Und Seealge würd ich nur mit kontrolliertem Jodgehalt füttern - das Produkt kenne ich gar nicht von Petman, hier kommt mir aber auch wirklich eben nur Mehl mit kontrolliertem Jodgehalt ins Haus.
 
L

Laesar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2018
Beiträge
15
Ort
Köln
Hauptsächlich hätte mich das Blut interessiert.
Aber ich fürchte die Bezugsquellen sind auch nicht so einfach.
Hier im Umkreis führen die Läden es nicht, und im Internet muß man Kiiiillloooweise bestellen. Schade -wäre praktisch gewesen.

Für Hunde gibt es auch Insekten. :)
 
Allesamt

Allesamt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2013
Beiträge
729
Die Blister sind schwer zu händeln.
5g sind sehr wenig und dazu kommt dann noch die Sauerei beim Auspacken.
 
L

Laesar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2018
Beiträge
15
Ort
Köln
ok - hat sich also erledigt. Danke.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben