Petfun oder Kirstin???

  • Themenstarter nisi3010
  • Beginndatum
N

nisi3010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
393
Hi zusammen,

nun ist es an der Zeit, Vinnie und Balou müssen (und sollen) einen neuen KB bekommen. Das Geld ist immer noch ziemlich knapp, aber was sein muss muss sein und jetzt am falschen Ende sparen wäre ja auch quatsch...
Ich habe mir ursprünglich ein Limit von 250 € gesetzt. Würde mich aber wegen der letzten 20/30 € auch nicht mehr anstellen.

So, nun zu meiner Frage:
ich hatte mich eigentlich auf den Petfun "Joy" mit "Vollausstattung" festgelegt. Hatte gehofft, diesen bei der Messe in Hamm zu bekommen. Dort sind sie aber gar nicht vertreten und das einzige Entgegenkommen von denen ist nun die Erstattung der Versandkosten.... Hui :mad:

Hat mich irgendwie ein bisschen geärgert, also dachte ich, ich warte erstmal ab und schau auf der Messe, was es bei Kirstin gibt. Generell sind die ja einiges teurer, aber Messepreise und dann noch handeln, man weiß nie, was man da so raus holen kann...

ABER: Die Säulen bei Petfun sind aus Vollholz, bei Kirstin (laut eigener Aussage per mail) "nur" aus Hartfaser.
Was ist also besser?

Ich kenne einige, die schwören auf Kirstin und sagen Petfun sei "nur Mist", andere dagegen denken andersrum.
Klar, jeder macht eigene Erfahrungen, aber mich würde mal interessieren, was ihr so meint?

Welche Erfahrungen habt ihr mit den Bäumen der jeweiligen Firma gemacht?
Und was könnt ihr mir zu dem "Joy" sagen? Ist er standfest bei zwei 7 kg - Briten?
 
Werbung:
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
nachdem ich die kirstins auf der messe gesehen habe, würde ich die vorziehen. ja, die KB sind wuchtig, aber scheinen wesentlich stabiler und hochwertiger zu sein
 
C

chiara

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
14.200
Alter
46
Ort
Hauptstadtrockerin
Also ich hab auch einen Kirstin mit Messerabatt gekauft.... muss sagen, ich bin total zufrieden und er hält auch meine zwei aus, die nun nicht gerade Leichtgewichte sind *hüstel*
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nisi3010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
393
nachdem ich die kirstins auf der messe gesehen habe, würde ich die vorziehen. ja, die KB sind wuchtig, aber scheinen wesentlich stabiler und hochwertiger zu sein

Ach, wuchtig stört mich nicht, ich hab die la auch schon live gesehen und find die so gut, wie sie sind.
Aber:

ABER: Die Säulen bei Petfun sind aus Vollholz, bei Kirstin (laut eigener Aussage per mail) "nur" aus Hartfaser.
Das wundert (und stört) mich ein bisschen... Wieso nehmen die so viel mehr Geld, wenn es doch (für mich als "Beidenichtkenner") weniger gute Qualität ist?!

Also ich hab auch einen Kirstin mit Messerabatt gekauft.... muss sgen, ich bin total zufrieden und er hält auch meine zwei aus, die nun nicht gerade Leichtgewichte sind *hüstel*
Danke, das beruhigt mich ein bisschen :)
 
P

Pumidu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2009
Beiträge
746
Kirstens kenne ich persönlich nicht live aber es kann ja fast nur besser sein als Petfun :D Wir haben jetzt einen neuen von Wagners Katzenglück und die sind ja auch nicht aus Vollholz. Ich bin unwahrscheinlich zufrieden und würde ihn sofort wieder kaufen! :)
 
Jubo

Jubo

Forenprofi
Mitglied seit
4. Dezember 2008
Beiträge
3.933
Ich habe einen Deckenspanner von Petfun und bin mit dem sehr zufrieden. 12er-Stämme bei 2 großen, schweren Katzen und nichts wackelt. Meine Katzen lieben ihren Baum! Kann allerdings nicht vergleichen, weil ich Kirstin nicht kenne.

Gruß
Jubo
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
8.786
ABER: Die Säulen bei Petfun sind aus Vollholz, bei Kirstin (laut eigener Aussage per mail) "nur" aus Hartfaser.
Was ist also besser?

Ich würde mir keinen KB mit Vollholzsäulen mehr kaufen (habe zwei Profeline). Petfun verwendet außerdem anscheinend minderwertiges Holz oder warum sieht man häufiger gespaltenes Holz bei den Stämmen? Zudem arbeitet Holz und die Bespannung des Sisal kann sich mit der Zeit lockern.

Bei Kirstin bekommst Du Messerabatt, sollte keine Ausstellung in Deiner Nähe sein, kann ich Dir per PN verraten, wie Du in den Genuss von 10% Rabatt kommst, solltest Du bestellen wollen.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
Ich würde mir keinen KB mit Vollholzsäulen mehr kaufen (habe zwei Profeline). Petfun verwendet außerdem anscheinend minderwertiges Holz oder warum sieht man häufiger gespaltenes Holz bei den Stämmen? Zudem arbeitet Holz und die Bespannung des Sisal kann sich mit der Zeit lockern.

Bei Kirstin bekommst Du Messerabatt, sollte keine Ausstellung in Deiner Nähe sein, kann ich Dir per PN verraten, wie Du in den Genuss von 10% Rabatt kommst, solltest Du bestellen wollen.

genau darum find ich die kistins auch besser. hat lange gedauert, bis ich das eingesehen habe (tiha kann ein lied von singen :D )

wie man einen 10% gutschein bekommt, würde mich auch interessieren :D
 
N

nisi3010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
393
Darüber hatte ich gar nicht nachgedacht...
Ich dachte immer Vollholz wäre besser?!
Habe eben von einer Forine ein "Beweisfoto" bekommen, wie so eine PF-Säule nach 4 Jahren aussieht (aussehen kann), das hat mich doch echt schockiert...

Im Oktober ist hier Messe, ich gehe davon aus, dass Kirstin dort ausstellen wird. Dann sehe ich weiter.
Meine Eile ist nun auch nicht mehr soo groß, habe eben bei ZP übergangsweise den "Filou" bestellt, dank Gutschein für knappe 30 €...
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #10
Ich würde mir ehrlich gesagt keinen Kirstin mehr nehmen.

Für den Deckenspanner braucht man Schwarzeneggerkräfte oder Zusatzschrauben oder er löst sich mit der Zeit ..
Bei der Manschette trat Klebstoff aus ..
Das System ist für Änderungen/Erweiterungen zu unflexibel.
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #11
Wenn die Wahl zwischen Petfun und Kirsten besteht, würde ich Kirsten nehmen.
So persönlich bin ich aber der totale Katzenglück-Fan.
 
Werbung:
P

Pretty-Blue-Eyes

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.198
Alter
58
  • #12
Kirstin und Wagner tun sich in der Qualität beide nichts.
Ich würde dennoch den von Kirstin vorziehen, weil man ziemlich schnell das bekommt, was man bestellt hat...

Wagner ist da wohl eher unzuverlässig, was vereinbarte Liefertermine angeht...

Wenn man einen Petfun zwischen die Bäume von Kirstin und Wagner stellt, würde es für einige Leute kein Problem sein, sich ziemlich schnell gegen Petfun zu entscheiden...

Einfach mal die nächste größere Katzenausstellung besuchen und den "Life-Test" machen... ;)
 
P

Pumidu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2009
Beiträge
746
  • #13
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
  • #14
Klar Kirstin. Vollholzstämme sind nicht wirklich besser, sie trocknen nach und können dann porös werden.
Robusta, die meines Erachtens die besten Säulen machen, verwendet auch kein Vollholz.

Wenn Du bei Petfun die Säulen im selben Durchmesser wie bei Kirstin willst und die dicken Hängematten, sind sie nicht mal mehr günstiger. Aber Kirstin bietet m. M. nach klar die bessere Qualität.
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #15
Ich habe meinen Wagner bestellt, als sie noch im Urlaub waren - Montag war der Urlaub zu Ende, Dienstag kam der Baum. Ich kann mich also nicht beschweren :D
 
P

Pretty-Blue-Eyes

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.198
Alter
58
  • #16
Ich habe meinen Wagner bestellt, als sie noch im Urlaub waren - Montag war der Urlaub zu Ende, Dienstag kam der Baum. Ich kann mich also nicht beschweren :D
Vielleicht hast du Glück gehabt und sie haben die Teile für deinen Baum schon fertig stehen gehabt.

Aber ich habe schon mitbekommen, dass ein Baum - trotz Absprache und Zusage - wochenlang nicht geliefert wurde. Das ist natürlich alles andere als das, was man sich wünscht... ;)
 
N

nisi3010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
393
  • #17
Ne, Catwalk kommt nicht in Frage.
Mir persönlich gefallen sie jetzt nicht sooo gut, aber das Hauptargument ist der Preis. Ich bin schon über meinem Limit und so viel ist echt nicht drin
 
Kitty Pride

Kitty Pride

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2007
Beiträge
1.489
  • #18
Also ich tausche gerade meinen Petfun/Kirstens Hybrid gegen einen von Kirstens aus. Ich finde die Verarbeitung von Kirstens einfach viel besser.

Ich habe den Baum mit Gini's Tipp bestellt, da auf der letzten Ausstellung nur minimal mehr als 10% Rabatt auf den Baum gab und so bekomme ich ihn nach Hause geliefert und kann etliche Sonderwünsche angeben. Allerdings muss ich mich 2-3 Wochen gedulden da Kirstens wohl gerade sehr viel zu tun hat.

Von Wagner habe ich von einer Bekannten nichts Gutes gehört was die Lieferzeit bei Sonderwünschen angeht. Letztendlich hat sie über 3 Monate gewartet, diverse Teile zurückschicken und treilweise selber Löcher bohren müssen. Also bei Bäumen mit Sonderwünschen und wenig Geduld ist Wagner nicht so geeignet. Die Verarbitung ist aber gut.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #19
was ist das denn nun für ein tip?
 
Kitty Pride

Kitty Pride

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2007
Beiträge
1.489
  • #20
Hast ne PN. :)
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben