Petersilie/Schnittlauch giftig?

PolPi

PolPi

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2010
Beiträge
1.241
Hallo Ihr Lieben,

die Suchfunktion hat leider nichts passendes ausgespuckt.
Daher also meine Frage:
Sind Petersilie und Schnittlauch gefährlich/giftig für die Miezies?
Wir haben im Moment in der Küche beide Sorten in Töpfen aus dem Supermarkt stehen und unsere Beiden fahren total drauf ab.
Bisher hab ich sie immer weggenommen...aber wenn ich wüsste, dass es nicht giftig ist, würde ich sie knabbern lassen. :aetschbaetsch2:

Danke für eure Hilfe!
 
PolPi

PolPi

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2010
Beiträge
1.241
Oh ok, dann kommt der schonmal weg!
 
Werbung:
Paulundpaula

Paulundpaula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 September 2010
Beiträge
312
Ort
endlich in Hamburg - Berlin ist Familienmittelpunk
Gutes Thema interessiert mich auch sehr: ich selbst plane ein wenig unseren Balkon zu begrünen und würde sehr gern einen Minikräutergarten haben (neben ein paar Schmuckpflanzen) - haben hier vielleicht ein paar Leute gute Tipps was an Standardsachen prima und leicht zu halten geht und was katzensicher ist? Grünzeugs wird hier immer geknabbert (egal was) und ich hätte es in Anbetracht einens sehr empfindlichen Dr. Fu gern ungiftig.

(Zwiebelpflanzen sind tabu denk ich?) Wie sieht es mit Nachtschattengewächsen aus? Was ist mit Erdbeeren?
 
Moopshi

Moopshi

Forenprofi
Mitglied seit
28 Januar 2011
Beiträge
1.191
Ort
Braunschweig (Niedersachsen)
Ist schnittlauch dann also nicht giftig ?! Steht ja nicht in der Liste Oder brauch ich doch ne neue Brille? :oops:
 
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
4.609
Ist schnittlauch dann also nicht giftig ?! Steht ja nicht in der Liste Oder brauch ich doch ne neue Brille? :oops:
Schnittlauch ist ein Zwiebelgewächs und damit giftig für Katzen.
Ev. sollte die Liste aktualisiert werden.
 
Moopshi

Moopshi

Forenprofi
Mitglied seit
28 Januar 2011
Beiträge
1.191
Ort
Braunschweig (Niedersachsen)
Man man man ...
eigentlich logisch ... Frau ist aber auch verplant heute ...
 
Sahayes

Sahayes

Forenprofi
Mitglied seit
13 August 2008
Beiträge
4.910
Es gibt Katzen die sehr gierig nach Schnittlauch sind. Wie kann das sein? Wenn es doch so sehr giftig ist?
 
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
4.609
  • #10
Es gibt Katzen die sehr gierig nach Schnittlauch sind. Wie kann das sein? Wenn es doch so sehr giftig ist?
Es gibt viele Katzen, die liebend gern Schokolade fressen (wollen) und wir alle wissen, wohin das führen kann. ;)
Edit: Ich habe gerade widersprüchliche Angaben im Netz gefunden. Eine Quelle behauptet, dass Schnittlauch (theoretisch) nicht giftig ist, aber der Pflanzensaft die Magenschleimhäute extrem reizt.
Die andere behauptet, dass er hochgiftig ist. *seufz*
 
Zuletzt bearbeitet:
Paulundpaula

Paulundpaula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 September 2010
Beiträge
312
Ort
endlich in Hamburg - Berlin ist Familienmittelpunk
  • #11
@Gwion vielen Dank für die Verlinkung - weiß ich damit schon mal was auf keinen Fall geht.

Gemeint war mein Ansatz aber auch in der Richtung: was kann man anpflanzen was leicht zu begärtnern ist (hab ich nämlich noch nie) und wenn Küchengarten - was gibt es zu empfehlen (Katzentauglichkeit u.a. wegen Scharren und natürlich auch anknabbern).

So wie ich das sehe: ich mach mir ne Liste was ich gerne hätte und gleich die erst einmal mit der Giftliste ab - danach frag ich mal wie leicht die Pflanzen zu halten sind und wie robust.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben