Petbalance Schonkost von Fressnapf - Änderung der Zusammensetzung?

  • Themenstarter maunzi666
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
maunzi666

maunzi666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. August 2010
Beiträge
288
Hallo,

sagt mal, nimmt jemand von euch auch das Petbalance Schonkost von Fressnapf?

Haben die die Zusammsetzung geändert oder ist meine Charge vielleicht missglückt?

Ich hätte fast nen Würganfall bekommen, als ich die Dose öffnete. Erstmal wars oben drauf ganz wässrig und unten und seitlich ist soviel flüssiges Gliberzeugs, dass man gar nicht richtig vom Doseninhalt abstechen kann, ohne, dass einem das Ganze mit Gliberzeugs entgegenkommt.

Dies ist wirklich absolut widerlich und meine Kater sind scheinbar der gleichen Meinung. Es wird absolut nicht gefressen.

Hatte noch 2 "alte" Dosen, dort war die Zusammensetzung noch "normal" und dies haben sie restlos weggeputzt.

Wie siehts bei euch aus?

Ich werd den Rest wieder zurückschicken und auch ne Mail an den Hersteller schreiben.

Bin wirklich nicht empfindlich, aber da....pui Teufel.

Gruß
 
Werbung:
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
Was für eine Sorte fütterst Du denn,ich fütter meinem Allergie Kater "Hr.Hoffmann"das Hypoallergenic.
Da ist mir auch aufgefallen,daß beim öffnen mancher Dosen mir das Zeug entgegen gespritzt ist.Er hats trotzdem gefressen,frisst eh Alles:)und auch gut vertragen.
Jetzt hab ich eine neue Palette und es ist wieder in Ordnung.
 
maunzi666

maunzi666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. August 2010
Beiträge
288
Ich füttere das Schonkost.
Wenn das bei euch dann wieder anders war bei ner neuen Palette besteht ja noch Hoffnung.
 
Ghaliyah

Ghaliyah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2009
Beiträge
364
Ort
Stuttgart
Ich würde die Dosen zurückbringen!!! Fressnapf ist da sehr kulant.
Bin mir sicher, es handelt sich um eine Fehlerhafte Charge und dass das Problem bereits bekannt ist.
 
Monet

Monet

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juli 2010
Beiträge
188
Hallo Maunzi,

wir hatten dasselbe Problem. Davon sind die Dosen der Charge die bis Mitte Dezember 2012 haltbar sind betroffen. Die Dosen sind echt eklig, ich glaube sie haben versucht, etwas mehr Jelly hineinzubringen, was die meisten Katzen ja auch mögen - nur ist der Versuch missglückt. Die Dosen riechen penetrant nach Urin, wir dachten die ersten Tage nach dem Öffnen immer, dass die Katzen irgendwo hingepinkelt hätten, weil es derart bestialisch stank. :stumm:

Bring' die Dosen einfach zurück und hol dir welche, die als Ablaufdatum irgendwas mit Jänner 2013 haben. Die sind wieder ok. Anscheinend sind sie selbst draufgekommen, dass der Versuch in die Hose gegangen ist...
 
maunzi666

maunzi666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. August 2010
Beiträge
288
Bring' die Dosen einfach zurück und hol dir welche, die als Ablaufdatum irgendwas mit Jänner 2013 haben. Die sind wieder ok. Anscheinend sind sie selbst draufgekommen, dass der Versuch in die Hose gegangen ist...

Hallo Monet,

da ist dann scheinbar wirklich was gehörig schief gelaufen. Meine Dosen sind allerdings bis Mitte Januar 2013 haltbar und auch betroffen.

Werd dann an Fressnapf zurückschicken.

Hast du schon selbst welche mit Januar 2013 die wieder in Ordnung sind?
 
Monet

Monet

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juli 2010
Beiträge
188
ja, meine sind haltbar bis 21.01.2013 und in ordnung...

liebe grüße

pamela
 
maunzi666

maunzi666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. August 2010
Beiträge
288
hab nochmals nachgeschaut, meins hat MHD 11.01.13 und ist "Ekelzeugs"

LG
 
maunzi666

maunzi666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. August 2010
Beiträge
288
Hallo,

heute mal was erfreuliches für mich.

Hab die Dosen an FN zurückgeschickt und ihnen auch per Mail von meinem Problem geschrieben. Musste dann einige Fragen beantworten.
Bekam dann den Hinweis, dass sie es in die Fachabteilung übergeben und sie sich bei mir bedanken.

Heute kam ein 10 Euro Gutschein von FN, für die Unanehmlichkeiten.

Das ist doch mal ein Kundenservice!

Sagt mir aber auch wieder, nur wer den Mund aufmacht, kommt zu was:D

Gruß

Marion
 
Monet

Monet

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juli 2010
Beiträge
188
  • #10
Na bitte, wenigstens was! :)
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben