Pet Balance Malzpaste

Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.204
Ort
Niedersachsen
Hallo :)

Ich hatte vor einiger Zeit beim FN Pet Balance Anti Hairball Malt-Soft Paste mitgenommen.

Heute morgen habe ich die geschlossene Tube geöffnet ( Frischesiegel entfernt) und die Paste ist ganz dick, richtig schwer aus der Tube rauszudrücken. Eine ganz feste dicke Masse.

Pepe hat sie nicht gefressen.

Sonst hatte ich immer von Gimpet die Pasten oder No Name Pasten z.B. dm Rossmann....

Ist das hier normal das die so fest dick ist ? Hatte die schon mal jemand von Pet Balnance?
 
Werbung:
C

calm25

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2010
Beiträge
511
Ort
Österreich
mir ging es mal so mit den dm pasten... wenn sie noch gut riecht, würde ich einfach drunter mischen... lg
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.001
Hm, wenn ich mich recht erinnere, dann ist das normal.

Ist das nicht auch so eine Plastiktube? Die sind sowieso schwerer auszudrücken.

Ehrlich gesagt wird hier auch keine Paste dauerhaft gemocht und die neuen sowieso erst mal bemäkelt.:rolleyes:

Mittlerweile kaufe ich keine mehr.
 
Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.204
Ort
Niedersachsen
Ja genau eine Plastiktube die über Kopf steht und es ging sehr schwer rauszudrücken.
Ich habe die Paste entsorgt.

Ich werde Freitag beim FN oder Futterhaus nach einer Malzpaste mit Geschmack schauen
 
CheerLady

CheerLady

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. April 2011
Beiträge
812
Alter
29
Ort
Saarland
Ich habe immer die Malzpaste von Miamor. Die sind in Portionen abgepackt und immer flüssig bisher.
 
Ronna

Ronna

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
142
Ort
NRW
Hab vergleichbare Probleme mit meiner "neuen" Maltpaste von beaphar. Zum einen lässt sie sich superschlecht rausdrücken zum anderen wird sie hier nicht so gut anegnommen.
Dann lieber wieder die "gute" von Gimpet, da zuckerfrei und offensichtlich unwiderstehlich lecker :D
 
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Ich hab sie auch mitgenommen.
Gefressen bzw. geschlappert wird wie immer. Also das ist nicht das Problem.
Aber die Konsistenz ist irgendwie so blöd, dass Emmy immer die Hälfte wegbricht und runterwirft. Und dieses fettige Zeugs ist einfach bääääh zum wieder wegmachen.

Ich lass die jetzt noch wegschlappern und nehm dann wieder Gimpet.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben