Perron zieht zu drei Spaniern

  • Themenstarter Frida++
  • Beginndatum
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #41
Nachdem Perron den Tag vorwiegend in seiner Höhle verschlafen hat, haben wir vier ein bisschen vor seiner Tür rumgelungert, Leckerli verteilt… und siehe da… er hat sich schon bis zur Tür getraut😻 so ein mutiges Bärchen.
Ich hoffe, die Begegnung hat seinen Appetit ein bisschen angeregt…
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Schnitte76, dexcoona, Rina21 und 4 weitere
Werbung:
Perron

Perron

Forenprofi
Mitglied seit
25. Oktober 2014
Beiträge
1.518
Ort
im Speckgürtel von HH
  • #42
Hier ist der Namensvetter von meinem Herzenskater also gelandet!

Dass hört sich doch schon sehr gut an mit dem Bärchen - weiter so :D
 
  • Like
Reaktionen: Frida++
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
353
  • #43
Guten Morgen!
Was macht der Süße, hat er gegessen?
 
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #44
Ja🤗🤗 Leere Teller und kein Strand!!:yeah:
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Onni, Perron, MaGi-LuLa und 7 weitere
S

Sheyd

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juli 2021
Beiträge
1.061
Alter
49
Ort
Hannover
  • #46
Cooool!
 
  • Like
Reaktionen: Frida++
Phillis

Phillis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. August 2014
Beiträge
619
  • #47
Ja🤗🤗 Leere Teller und kein Strand!!:yeah:
Super!
a050.gif
 
  • Like
Reaktionen: Frida++
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #48
IMG_2374.jpgDa ist doch ganz klar noch ein Platz frei auf der Heizung 😼
 
  • Like
  • Love
  • Big grin
Reaktionen: Schnitte76, Onni, Pinku und 9 weitere
UliKatz

UliKatz

Forenprofi
Mitglied seit
6. September 2020
Beiträge
2.155
Ort
Putzbrunn bei München
  • #49
Ich setzt mich jetzt einfach dazu☺️

Ich freu mich schon drauf, wie es weitergeht😀🥰
 
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #51
IMG_2381.jpgIMG_2386.jpgDie erste gemeinsame Mahlzeit mir Elfi😻 Ich hab ein kurzes Fauchen gehört (Madame) und dann hat sie sich ungerührt vor der Tür ihrem Essen gewidmet. Perron mochte wohl die Auswahl neben der Tür lieber… oder der andere Teller war ihm doch zu direkt am Gitter.
Frida wars noch zu nah, sie hat dann aber einen Meter weiter mit Blick zur Tür auch gegessen. Emilio ist erst gar nicht erschienen.

Besonders süss fand ich, dass Perron sich danach zum Putzen hingelegt hat. Elfi hat derweil die Auflage beschnüffelt, die er benutzt hat.

Soweit so unspektakulär. Jetzt hat man sich zum Verdauungsschläfchen zurückgezogen.
 
  • Like
Reaktionen: Rina21, Onni, Elbchen und eine weitere Person
Werbung:
S

Sheyd

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juli 2021
Beiträge
1.061
Alter
49
Ort
Hannover
  • #52
Deine Lösung mit den Gittertüren finde ich enorm praktisch (y) die obere ist quasi auf dem Kopf montiert?
 
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #53
  • Like
Reaktionen: Sheyd
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #54
Bei meiner letzten Zusafü hab ich das sogar nur mit einem Babygitter pro Tür gemanagt. Für die Mädels reicht das. Die haben einfach „geklingelt“ wenn sie wo rein oder raus wollten. Emilio hat dann allerdings nach Monaten rausgefunden, dass man da auch drüberklettern kann…
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.605
  • #55
Bei meiner letzten Zusafü hab ich das sogar nur mit einem Babygitter pro Tür gemanagt. Für die Mädels reicht das. Die haben einfach „geklingelt“ wenn sie wo rein oder raus wollten. Emilio hat dann allerdings nach Monaten rausgefunden, dass man da auch drüberklettern kann…
Das ist aber mutig. Bei einem reicht doch drüberspringen?
 
  • Like
Reaktionen: Grinch2112
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #56
Das ist aber mutig. Bei einem reicht doch drüberspringen?
Interessanterweise tun die Mädels das nicht, die akzeptieren einfach die Begrenzung. Aber natürlich kann das auch schief gehen. Würd ich jetzt auch nicht zur Nachahmung empfehlen…☺️
 
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #57
Bärchen hat sich im Raum bewegt und gegessen während ich bei ihm drin war! Als ich aufgestanden bin hat er mich sicherheitshalber kurz angefaucht, aber ich finde ihn seeehr mutig!😊

Ansonsten herrscht grosses Interesse aneinander. Elfi wie immer vorn weg… aber sie scheinen alle Respekt vor seiner doch recht imposanten Erscheinung zu haben. Frida geht alle fünf Minuten gucken und Emilio ist zwar auch neugierig, aber auch etwas unsicher.

Keinerlei Aggressionen, Elfi hat zwei mal kurz gefaucht und Perron hat sogar gemiept.

Jetzt bin ich erstmal stolz auf alle vier😻😻😻😻
 
  • Like
Reaktionen: Onni, UliKatz, Phillis und 4 weitere
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #58
IMG_2399.jpg
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Soenny, Onni, Rina21 und 4 weitere
F

Frida++

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2020
Beiträge
189
  • #59
Jetzt bin ich am überlegen ob ich die feste Tür heute nacht besser noch schliesse oder schon einen Spalt auflasse🤔 Ich tendiere glaub ich eher zum Zulassen… was meint ihr?
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.605
  • #60
Ich hab nachts am Anfang immer noch zugemacht, damit sich alle nachts von den Eindrücken des Tages erholen können
 
  • Like
Reaktionen: Frida++
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben