Deutschland Peres - verschmuster Prachtkater *ca. 2008, PS b. Berlin, Verm. D-weit

  • Themenstarter Taskali
  • Beginndatum
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beiträge
11.833
Ort
Nördlich von Berlin
Name: PERES
Alter/Geburtsdatum: ca. 2008
Geschlecht männlich
Kastriert (ja/nein): ja
Optik: wie Farbe / Rasse EKH/schwarz
Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): nein/nein

Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: erstimpfung erfolgt noch vor Abgabe

getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): Fiv und Leukose negativ getestet

Krankengeschichte: keine
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? nein
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? nein

bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): Freigang
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): mit Katzen sehr dominant, Hunde nicht bekannt, Kinder dürften kein Problem sein

Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc): verschmust, anhänglich, selbstbewußt


Aufenthaltsort: dichtes nördliches Berliner Umland, Vermittlung aber D-weit

Ansprechpartner/Kontaktperson: PN an Taskali oder E-Mail an illinga@AOL.com

Peres versuchte immer wieder bei mir ins Haus zu gelangen und fraß dann gierig und knurrend das Futter meiner Katzen. Trotz Fundmeldungen und ausgehängter Zettel wird er nirgends vermißt

002_zps1647f09a.jpg


Er ist geschätzte 5 Jahre alt, ist kastriert, negativ auf Fiv und Leukose getestet, war stark verfloht und verwurmt, was nach Parasitenmittel und Wurmkur nun erledigt sein dürfte, geht artig aufs Kaklo. Er ist super verschmust und anhänglich. Andere Katzen kennt er, ist aber recht dominant.

015_zps23f3a56a.jpg


Er lebt jetzt erstmal im Kinderzimmer meines Sohnes, was aber kein Dauerzustand sein kann. Deshalb sucht der arme Kerl nun ein zu Hause. Gern hätte er wieder Freigang.

049_zpsc13e5e2d.jpg


Peres ist ein richtiger Chameur und Schmuser, wie er im Buche steht... er ist selbstbewußt und weiß, was er will. Andere Katzen im Haushalt sollten deshalb ebenso selbstbewußt sein, um ihm entsprechend Grenzen zu setzen. Bei ihm wäre auch eine Haltung als Einzelkater mit Freigang denkbar.

009_zps5e8e9c48.jpg


Wo darf der Süße Prachtkerl nun sein zu Hause finden?

025_zps352a8868.jpg


Peres befindet sich im dichten nördlichen Berliner Umland, wird aber Deutschlandweit vermittelt.

052_zps0e0410cb.jpg


Bei Interesse PN an mich oder E-Mail an illinga@AOL.com
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beiträge
11.833
Ort
Nördlich von Berlin
ich hab gerade einen Anruf erhalten: ein Rentnerpaar aus Brandenburg möchte Peres haben! Sie haben ihre letzte Katze vor kurzem einschläfern lassen müßen und möchten nun wieder einen verschmustes erwachsenes Tier und haben sich in die Fotos verliebt. Dort darf er wie gewünscht verwöhnter Einzelprinz mit Freigang sein und sollten die Leute sich wegen ihres Alters nicht mehr um ihn kümmern können, dann übernimmt der Sohn ihn, der direkt nebenan wohnt - am Montag oder Dienstag bring ich ihn hin :omg:
 

Ähnliche Themen

Taskali
Antworten
3
Aufrufe
961
Taskali
Taskali
Antworten
48
Aufrufe
6K
S
Taskali
Antworten
46
Aufrufe
6K
Koboldine
Koboldine
Taskali
Antworten
34
Aufrufe
4K
purecreek
purecreek

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben