Penny die Diva

A

Anentome

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. September 2015
Beiträge
25
Moin.

Ich habe seit knapp 2 Wochen zwei süße Kitten bei mir Wohnen, Lennard und Penny. Die beiden sind geschwister, verstehen sich auch super. Es könnte alles so schön sein, wenn Penny nicht das Nassfutter komplett verweigern würde >:-/

Marken die Getestet wurden:
- MAC´s
- Carny
- Topic (Aldi)
- Coshiba select (Lidl)
- Coshiba (Lidl)
- Müller hausmarke (die kleinen schälchen sind teilweise sogar getreide frei was ich nicht gedacht hätte)
- Select Gold
- Premiere (Fressnapf)
- Das von Ja! (Rewe)
- Rewe beste wahl (Rewe)

Lennard frisst alles außer Coshiba (das ganz bilige), Ja! und Rewe Beste wahl. Also klasse 7 Marken die gefressen werden. Aber Penny lässt sich davon nicht beeindrucken...

Penny frisst lediglich: TroFu (aber da auch nicht alles. das von Ja! guckt sie mit ihrem popo nicht an.) und davon ca einen ganzen Napf voll, Leckerlies (Futterball zum spielen), 1x am Tag Quark und das wars...

Was ich bisher versucht habe:
- Fütter ein wenig aufwärmen.
- TroFu über das Nassfutter streuen.
- Quark auf das Nassfutter tun.

Nix :/

Ansonsten geht es ihr aber gut. Sie Spiel, sie Schläft, sie kuschelt, die verhaut ihren Bruder (im positiven sinne. Er putzt sich sie fängt das raufen an, sie raufen, dann putzen sie sich gegenseitig)

Habt ihr noch weitere Tipps? SIe ist auch wirklich kleiner als Ihr Bruder (liegt evtl auch daran, dass sie ein mädchen ist) möchte doch nur das ihr nichts fehlt. Nassfutter wäre doch so viel besser fur Sie :/

Ach ja Wasser trinkt sie auch ;D
 
Werbung:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Hat sie denn immer Trockenfutter zur Verfügung? Dann braucht sie ja auch kein Nassfutter fressen :p sie ist ja satt und zufrieden.
 
A

Anentome

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. September 2015
Beiträge
25
Ja hat sie... Dachte mir am Anfang während des Eingewöhnen (Sie war da ein wenig sensibler als Lennard) Hauptsache sie frisst erstmal.
Also ist deine Idee einfach das TroFu komplett weglassen und hoffen, dass sie was frisst?

Ja kann sein, dass ich zu änglich bin. Ich denk mir dann immer : Oh mein Gott sie frisst nicht was wenn sie verhungert D:

Aber wenn das hilft kann ich das auf jedenfall auch ausprobieren...
Wie lange ist es "ungefählich" wenn sie nichts frisst?
 
Jiu

Jiu

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2015
Beiträge
1.686
Huhu,

du musst mal die Forensuche ein wenig bemühen, zu dem Thema gibt es vieeeeeeele Themen und vieeeele Tipps. :)

Je nach Katze muss man nämlich unterschiedlich vorgehen. Du hast bisher drei Möglichkeiten getestet, da besteht also noch Hoffnung.

Wie alt sind die beiden denn, woher hast du sie und was haben sie vorher als Futter bekommen?
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
8
Aufrufe
4K
Netti85
N
N
Antworten
40
Aufrufe
8K
neli_2013
N
L
Antworten
8
Aufrufe
2K
Starfairy
S
L
Antworten
6
Aufrufe
23K
Leokardia
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben