Pauline kratzt sich die Ohren blutig

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Paulinetinka

Paulinetinka

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. März 2008
Beiträge
12
Hallo,

ich hab vor ca. 2-3 Wochen eine Wurmkur mit Profender gemacht. Ich habe keine Ahnung, ob das irgendwie im Zusammenhang steht. Auf jeden Fall kratzt sich Pauline seit ca. 3 Tagen die Ohren innen blutig. In den Ohren selber ist allerdings alles sauber. Flöhe hab ich auch noch keine entdecken können. Wie lange sollte ich zwischen der Wurmkur überhaupt warten bis ich das Frontline gegen Flöhe drauf machen kann?

Katja:confused:
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Katja,
ich würde auf alle Fälle erstmal am Montag mit meiner TÄ sprechen.....vielleicht reagiert sie allergisch oder hat tatsächlich irgendwelche Parasiten im Ohr, oder oder oder....
lg Heidi
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Wenn es nur die Ohren sind, tipp ich nicht auf Flöhe, sondern eher auf Ohrmilben o.ä..
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Hat Deine Maus Flöhe und Würmer, daß sie behandelt werden muß?

Ich tippe auf Allergie von dem Wurmmittel, aber frag auf jeden Fall Deinen TA, was nun zu tun ist. Schön hört sich das alles nicht an :(

Hast Du Notfalltropfen daheim, oder Calendulaessen? Vielleicht auch Heilerde? Mach damit einen dünnen Brei und tupf ihn vorsichtig auf die Stellen, die blutig gekratzt werden.
Heilerde entgiftet, Calendula beruhigt die Haut und stillt Juckreiz, Notfalltropfen lindern die Not, die das Katzele jetzt hat.

Zugvogel
 

Ähnliche Themen

Yosie07
Antworten
35
Aufrufe
20K
bine
L
Antworten
8
Aufrufe
31K
M
L
Antworten
6
Aufrufe
4K
philjosyhenry
philjosyhenry
I
Antworten
6
Aufrufe
7K
I>Snoopy<I
I
W
Antworten
16
Aufrufe
3K
Zugvogel
Z

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben