Passendes Katzenklo für "IKEA HOL"

sonstawer

sonstawer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 September 2020
Beiträge
2
Hallo! Wir haben 2 Katzentoiletten. Eins davon ist etwas zu klein. Wir haben - wie schon viele vor uns - die IKEA "HOL" Kiste umgebaut (Loch vorne reingesägt als Einstieg). Es hat die Innenmaße 43 x 43 cm. Aktuell haben wir darin ein Schalentoilette mit Rand von Karlie "Simons Cat" mit den Maßen 43 x 32 cm. Die Länge ist perfekt, die Breite jedoch ziemlich schmal, sodass es unsren Wohnungstigern recht schwer fällt, ihre Hinterlassenschaften ordentlich zu verbuddeln... Ich habe mich im Netz schon "wund" gesucht, eine passende (möglichst quadratische) Schale für die "HOL"-Kiste zu finden... Hat hier jemand eine bessere Lösung gefunden? Die Einstiegshöhe beginnt bei uns vom Innen-Boden ab gemssen bei 14 cm. Perfekt wäre ein Schalenklo mit Rand, was ich erst recht nicht gefunden habe... Jemand eine Idee? Eigenbau wäre auch denkbar - da wäre nur die Frage nach dem Material zwecks der Reinigung und der Verträglichkeit für den Zweck der Nutzung...
Viele Grüße und Danke schonmal für eure Tipps!
 

Anhänge

Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2013
Beiträge
2.501
Ort
Unterfranken
Hm, ihr habt die 50x50 cm HOL Truhe, die meisten benutzen die Grosse mit 100x50 cm. Davon haben wir auch drei Stück, da passt die Cleany Cat Toilette ohne Rand perfekt rein und die LitterLocker Box. Davor liegen Wabenmatten, somit hat man direkt vor der Truhe kaum noch Streureste.
Welches Toi nun in die Kleine Truhe passt weiss ich leider nicht. Da müsste man die Abmaße der verschiedenen Schalentoiletten vergleichen.
 
Werbung:
L

LottaKarotta

Benutzer
Mitglied seit
13 Oktober 2017
Beiträge
47
Wir haben die großen Hols und es hat mich auch immer geärgert, dass so viel Fläche verloren geht, weil es einfach nicht die perfekt passende Kiste gibt. Also habe ich entschieden, dass die Kiste wegkommt! Warum denn Kiste in der Kiste? Beim Modkat gibt es ja auch Einsätze aus Gewebeplane, warum nicht beim Hol?! Also etwas dickere Gewebeplane gekauft, in die Hols gebastelt und nun haben die Katzen eine riesige Klofläche und es ist super angenehm zum sauber machen. Und wenn die Plane irgendwann durch ist, kostet der Austausch 2 Euro pro großem Hol, also völlig bezahlbar.
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2013
Beiträge
2.501
Ort
Unterfranken
Den restlichen Platz in der grossen HOL Truhe haben wir mit diesen Wabenmatten ausgelegt. Die Katzen müssen beim Verlassen des Tois darüber laufen und verlieren darauf das restliche Streu. Somit haben wir vor der Truhe kaum noch Streu rumliegen. Am Deckel sind Scharniere, wenn er offen steht hat man beide Hände frei und kann alles wunderbar reinigen.
Mittlerweile haben wir die LitterLocker Box, die kann ich auch befüllt super rausheben. Bei den Kisten war das schon mühseliger.
 
Oma Greti

Oma Greti

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2019
Beiträge
349
Oh, gar keine schlechte Idee, wenn man das Katzenklo in den Wohnräumen etwas „verstecken“ möchte. Durch die Luft- bzw. Sichtlöcher wird die Truhe von den Tieren sicher auch besser angenommen als geschlossene Verkleidungen. Unseren Damen bräuchte ich damit aber wohl dennoch nicht zu kommen 😄 (und es wäre aufgrund der Standorte auch nicht nötig). Als ich testweise mal eine Modkat hingestellt hatte - wohlgemerkt ohne Deckel - saßen sie alle tagelang staunend davor und haben nicht ein einziges Pfötchen reingesetzt.
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2013
Beiträge
2.501
Ort
Unterfranken
Ja wir haben hier drei Truhen stehen, sehen im Flur aus wie Sitzgelegenheiten. Unsere Katzen haben es eigentlich gleich kapiert, der Eingang ist ja auch unten, also kein Hop in. Sie krabbeln grundsätzlich in alles höhlenartige wie Kartons usw.
Weil ich es oben schon erwähnt hatte, hier nochmal die Truhe mit dem CleanyCat Toi ohne Rand


Und hier unsere drei Klos
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben