Partner/in für Katze gesucht!

Shaazurii

Shaazurii

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14. April 2010
Beiträge
19
Ort
Köln
Hallo!
Ich hatte bereits einen Beitrag geschrieben, mit einer Frage, die sich damit beschäftigt, dass ich bei meiner Mutter ausziehen werde (Ende Mai/Anfang Juni) und für mein Äffchen, das auch auf den Namen Bastet hört, eine/n Partner/in suche.

Achtung: Rhein-Erft-kreis // Kölner Raum

Sie ist immer drinnen gewesen und ich kann auch keinen Auslauf gewähren, da ich mitten nach Köln ziehen werde.

Bastet ist 3 Jahre alt, kastriert ... insgesamt extrem auf mich fixiert, eifersüchtig und spielt gern, prügelt sich aber auch mal gern - und wenn auch nur aus Langeweile / Spaß an der Freude.
Sie hat 7,2kg und ist recht verbaut (keine Ahnung was da in der Erbfolge alles mitgemischt hat, auf jeden Fall kann sie nur ganz schlecht springen, klettert aber sehr erfolgreich ^^)
Sie kann durchaus das beleidigte Mädchen raus hängen lassen, wenn ihr was nicht passt.
Auf der anderen Seite sucht sie bei ihrem derzeitigen Mitbewohner oft den Kontakt und würde sich oft auch gerne ankuscheln, wenn Merlin (der Kater meiner Mutter, bei der ich ja grade wohne) sie lassen würde.
Sie putzt Merlin auch sehr gerne (nicht nur ihn, sondern sie putzt generell irgendwie alles, was Fell oder haut ist, wenn man es vor ihre Nase hält)

Tja, und dazu suche ich nun eine passende Partnerin oder Partner, da Bastet NIE in ihrem Leben alleine war und ich ihr das auch nicht antun will, da ich arbeiten gehe und sie dann ständig alleine wäre.
Dass sie nicht alleine sein kann mache ich daran fest dass sie, egal wie fest sie zu schlafen scheint, maximal 10 Minuten alleine in einem Raum bleibt, dann anfängt zu suchen und wenn sie spontan niemanden findet beginnt sie zu jammern.
Die Wohnung hat 55qm und leider keinen Balkon.
Ich habe allerdings viele Ideen wie ich an den Wänden Kletterbauten errichten kann, dass sie genügend Spielfläche haben und wenn ich das große Fenster öffne, das riesig ist, ist es als wäre es ein Balkon und mit der passenden Vorrichtung möchte ich es auch gerne Katzen sicher machen, so dass die Fellnasen trotzdem das Draußen ein Stück genießen können.
Ich mache mir da sehr viele Gedanken drum.

Der Umzug ist wie gesagt Ende Mai, Anfang Juni und bis dahin hoffe ich eine passende Begleitung für Bastet zu finden.

Diese Katze sollte besser immer Hauskatze gewesen sein und ich schätze ein ähnliches Alter wäre von Vorteil... Und der Charakter sollte auch stimmig sein. Geschlecht ist glaube ich egal, im Moment lebt sie mit einem Kater zusammen, hat aber auch schon mit Weibchen gelebt, in der Katzenstation damals.

Ich hab hier noch ein Foto

LG
Die Shaazuu
 

Anhänge

  • 1980-01-01 00.00.04.jpg
    1980-01-01 00.00.04.jpg
    89,8 KB · Aufrufe: 17
Werbung:
A

Alcatraz

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2011
Beiträge
1.011
Vielleicht magst Du einmal auf unsere Homepage schauen. Ich kann mir vorstellen, dass z. B. Mr. Softy oder Rubia passen könnten. Wir sitzen in Köln:)
 
Scarlet90

Scarlet90

Forenprofi
Mitglied seit
31. August 2010
Beiträge
3.636
Alter
31
Ort
Bayern
Unsere Dorita könnte eventuell gut passen, sie ist sehr sozial :pink-heart:

dorita01.JPG


http://www.streunerhilfe-katalonien.de/katzen_dorita.htm

Oder auch Jhoana
jhoana03.JPG


http://www.streunerhilfe-katalonien.de/katzen_jhoana.htm
 

Ähnliche Themen

Shaazurii
Antworten
4
Aufrufe
761
Shaazurii
Shaazurii
ÄnniAwesome
  • ÄnniAwesome
  • Gesuche
Antworten
7
Aufrufe
2K
ÄnniAwesome
ÄnniAwesome
N
Antworten
6
Aufrufe
771
murrell
murrell
Akina
Antworten
5
Aufrufe
2K
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben