OT: Zwischenbericht von meinen beiden menschenscheuen Katern <3

Mauselm

Mauselm

Benutzer
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
60
Ort
Zürich, Schweiz
Hallo ihr Katzenfreunde

Vielleicht mag sich der Ein oder Andere an mich und meine beiden Kater (Risotto und Bottoni) erinnern? Die beiden Schätze sind die ersten 12 Wochen praktisch ohne Menschenkontakt aufgewachsen; sie hatten aber eine wunderwunderbare Katzenmama, die ihnen sehr gute Dinge mit auf den Weg gab.

Wir hatten allerdings äusserst Mühe, an die Katerleins "ranzukommen"; sie flitzten weg, bei nahendem Menschen.

Nun, was ich eigentlich erzählen möchte, nach nun verstrichenen 2 Monaten ist das Eis geschmolzen und sie streichen uns um die Beine, springen uns auf den Schoss, legen sich auf den Rücken und lassen sich hemmungslos verknutschen und kuscheln, als hätte es nie was anderes gegeben.

Sie haben Vertrauen in uns bekommen :pink-heart: Sie sind geimpft worden und sind nun am Tag Freigänger. Kommen super pünktlich zu den Mahlzeiten heim ... die Freude ist RIESIG :pink-heart:

sorry, ziemlich sinnlos aber für mich wahnsinnig schön, es euch zu erzählen. Hatte ich doch von den scheuen Kittens erzählt.. und sie damals auch zu früh rausgelassen... und noch nicht geimpft gehabt... und nun so eine tolle Wende.

wunderbar.

:pink-heart::pink-heart:
 
Werbung:
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2008
Beiträge
8.700
Ich finde das schön. Wenn man das Vertrauen gewonnen hat und aus den scheuen Fellknäueln schnurrende selbstbewusste Freigänger gewonnen hat: das ist einfach wunderbar.

Da geht einem das Herz auf. Genauso ging es mir, als unser scheuer Draussenkater sich das erste Mal hat streicheln lassen..:)
 
Emma10

Emma10

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
289
das ist nicht sinnlos, das ist toll...schön das das eine soo schön das deine zwei mäuse sich so toll gemacht haben
 
Feli02

Feli02

Forenprofi
Mitglied seit
9 März 2009
Beiträge
2.389
Alter
52
Ort
Saarland
Ich kann Dich sehr gut verstehen. Meine Katzen waren auch keine Hauskatzen sondern Katzen die frei an Futterstelle aufgewachsen sind.

Der Kater hat sich wirklich schnell an uns angeschlossen und bei der Kätzin freuen wir uns über jeden Schritt in unsere Richtung. Und Beide geniessen den Zivilisationskomfort sehr und es ist einfach schön das zu bobachten
 
Mauselm

Mauselm

Benutzer
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
60
Ort
Zürich, Schweiz
oh so schön, wenn man Gleichgesinnte findet. Es ist eine unglaubliche Freude, die Annäherung zu erleben (wo man doch so darum gebangt hat) :pink-heart:

geniesst Eure Fellknäuel :pink-heart:
 
Maeuse

Maeuse

Forenprofi
Mitglied seit
21 Januar 2011
Beiträge
1.701
Ort
Düsseldorf
Mit Liebe Liebe Liebe und noch mehr Geduld ist bei Katzen fast alles möglich. Schön, das es geklappt hat!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben