olly kann nicht laufen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Kuddel

Kuddel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 März 2008
Beiträge
11
Hallo

an Ostermontag habeich anchts meine katze hinaus gelassen.nach einer Std. hörte ich ein gräßliches miauen und dann stille. Seitdem habe ich meinen kastrierten kater nicht mehr gesehen.

heute nacht weckte mich mein hund. ich dachte er muss raus. ich öffnete die Balkontür. da kammein kater aus der gartenhütte gehumpelt. total abgemagert und auf 3 pfoten. auf das linke hinterbein kann er nicht auftreten.
Er hat gefressen und verzog sich gleich in eine dunkele ecke.

Bei mir auf dem Grundstück hat sich seitb2 wochen einalter kater eingenistet. er haz schon viele blessuren wieman sehen kann.kann es sein dass er ihm diese verletzung zugefügt hat.

Ich hoffe die verletzung ist net all zu schlimm. ich habe mitt sowas keine erfahrung. werde mal den tierarzt aufsuchen.ich hoffe er kann dem kleinen helfen.

gruß
kuddel
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Das hört sich aber nach einem richtig harten Kampf an :confused:
Würde dein Katerchen sofort packen und zum TA oder zur TK fahren,wenn er total abgemagert ist und nicht laufen kann.
Vielleicht hat er auch ne Bekanntschaft mit nem Auto gemacht :confused:
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Ohja, geh so bald wie möglich zu einem TA. Ich drücke dem Kater ganz fest die Daumen dass es nicht so sehr schlimm ist. Hälst Du uns auf dem Laufenden?
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
50
Ort
BaWü
Hallo und willkommen!

Da gibt es eigentlich nur eines zu sagen, ab zum TA!!!!
Und das noch Heute!
Er könnte einen Bissabszess haben oder sich das Bein gebrochen, oder, oder oder.... Auf alle Fälle ist Eile geboten!

Ich wünsche alles gute, packe ihn und ab in die Klinik.

Bitte berichte doch weiter, ja?
 
Buchenblatt

Buchenblatt

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
3.549
Alter
55
Ort
Erzgebirge
Hallo Kuddel,


herzlich willkommen hier im Forum!

Bitte geh mit deinem Süßen schnell zum TA. Er hat ja sicher auch kaum was gefressen die letzten 6 Tage und ist schon deshalb bestimmt geschwächt und die Verletzung muss natürlich auch angeschaut werden.
Ich drück die Daumen, dass es nix Schlimmes ist!
 
Kuddel

Kuddel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 März 2008
Beiträge
11
Tierarzt hab ich schon drei angerufen, fehlanzeige. fressen tut er. ich denke mal der hatte einen kampf als kastrierter.angefahren oder überfahren kann ich mir net vorstellen,da ich abseits der straße wohne und er normal das grundstück nicht verlässt.

ich hatte ihn gefangen , musste das aber aufgeben da er mich kräftig in den arm gebissen hat.

ich muss dazu sagen.er ist aus dem tierheim. damals suchten wir für die kids ne katze. die Tochter wollte ihn, aber die tierheimleiterin hat abgeraten, sie meinte er sei unbezähmbar . also haben wir uns für ne andere entschieden, bzw.ihm wollte ich ein tierheim leben ersparen und so habe ich ihn auch mitgenommen. es dauerte 2 jahre bis er zutraulich wurde.heute ist er der beste freund vom hund (Vielleicht hat er mich deshalb heute nacht geweckt, da sein freund wieder da ist) und auch am bauch lässt er sich kraulen. aber nur von mir.

ich lass ihm heut mal seine ruhe , aber morgen gehts zum tierarzt.
 
T

tiha

Gast
Um ehrlich zu sein, würde ich nicht bis morgen warten. Das hört sich nicht gut an und wenn der Kleine Schmerzen hat, sollte das auch möglichst schnell behandelt werden.

Schau mal hier, das sollte Dir eigentlich weiter helfen:

TIERKLINIK.de® | NOTDIENST | Notdienstsuche
 
Kuddel

Kuddel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 März 2008
Beiträge
11
hallo,
danke für die Links

aber im umkreis von 90 km ist nichts dabei

lg
kuddel
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Kann er denn mittlerweile wieder richtig auftreten?
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
50
Ort
BaWü
  • #10
Kuddel

Kuddel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 März 2008
Beiträge
11
  • #11
weder festnetz noch handy konnte ich jemanden erreichen. er hat jetzt zum 3.mal ausgiebig gefressen, hat auch stuhlgang und hat sich wieder zurück gezogen
 
Werbung:
Kuddel

Kuddel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 März 2008
Beiträge
11
  • #12
heute morgen war ich mit ihm beim tierarzt. es war ein harter kampf. gebrochen hat er nichts. Der tierarzt gab ihm antbiotikum und eine schmerzstillende Spritze. jetzt soll ich ihn mal beobachten. einen gesunden hunger hat er ja.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #13
Was hat der TA denn festgestellt,daß er ihm AB und ne Schmerzspritze gegeben hat?
 
Buchenblatt

Buchenblatt

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
3.549
Alter
55
Ort
Erzgebirge
  • #14
Na, ein Glück, dass es nicht so schlimm war. Ich drück die Daumen, dass dein Kleiner schnell wieder auf die Beine kommt.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben