ötti bekommt gesellschaft

  • Themenstarter Ronin02015
  • Beginndatum
R

Ronin02015

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. März 2015
Beiträge
7
Hallo liebe katzenfreunde,

unsere Katze (Ötti 2,5 Jahre) haben wir ja nun seit knapp 3-4 Monaten und ihr hat es nie gereicht mit uns zu spielen und hatte oftmals nur blödsinn im Kopf.

Deswegen haben wir seit längeren eine 2. Katze gesucht die genau wie Ötti ehr ruhig ist.
Heute war es nun soweit, wir haben einen kleinen ruhigen Kater (1 Jahr) bekommen.

Er bewegt sich auch frei in der Wohnung umher, da er irgendwie keinesweges in nur irgendeiner Form ängstlich ist.
Weder mir noch meiner Frau entgegen, er lässt sich streichen und kommt auch wenn man ihn ruft.

Allerdings macht uns Ötti ein bischen sorgen.

Denn sie sitzt die ganze Zeit unter der Couch und Knurrt vor sich hin.
Sobald der kleine um die Couchecke kommt Faucht sie auch, so das er sich umdreht und einfacht geht.(er haut aber nicht ängstlich ab)

Deswegen wollt ich euch mal fragen ob ihr vielleicht noch den einen oder anderen Tip habt um ihnen das Leben leichter zu machen.

PS: mir ist klar das ich keine Wunder erwarten kann und das tue ich auch nicht.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

T
Antworten
19
Aufrufe
2K
teppichkatze
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben