Odins Testament wurde erfüllt

M

Miezetatze1

Gast
....edit....
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.922
Ort
Mittelfranken
Ja, die nächsten paar Tage im Schlafzimmer wohnen :grin::grin::grin:

Hey, das klingt doch super, freu Dich!
Und ihm ein Klo und Futter ins SZ stellen, wenn er sich da so wohl fühlt.
 
M

Miezetatze1

Gast
Ok, mein Freund wird begeistert sein :D :p ne Spaß :D

Gerade hab i ihn unterm Bett vorgelockt, da lief er mir durch die Wohnung hinterher, kam sogar kurz aufs Fensterbrett zu Phisto und hat sich ablecken lassen :) soziale Katertiere die zwei :) *stolz*
 
M

Miezetatze1

Gast
Scheinbar habe ich es gestern nachmittag verschrien :D Kurz drauf ließ sich Tommy raus locken und folgte ins Wohnzimmer :) seither läuft er frei durch die Wohnung und rennt nur noch unters Bett / in die Nische neben dem Sofa, wenn man sich unbedacht bewegt hat oder ein gruseliges Geräusch ertönt :)

Das Katzenklo benutzt er brav und die futterumstellung war eigentlich gar keine :D neues Futter rein - Kater frisst - Kater hat keinen Durchfall :D

Mit Phisto hat Tommy gestern kurz gespielt Und sie müssen die Wohnung ein wenig unsicher gemacht haben (es wurde spät abends scheinbar umdekoriert, mein.Geschmack ist anscheinend nicht seiner ;) )

Entweder laufen sie Schulter an Schulter durch die Wohnung oder sitzen gemeinsam (noch mit Abstand) auf dem Fensterbrett und gucken Vögel :)

Phisti schlief heute Nacht mit bei mir im Bett, Tommy hat die zeit genutzt sich weiter umzusehen :)

Das war der Stand von gestern Abend, ich bin gespannt, wie es heute läuft :)
 
M

Miezetatze1

Gast
Auch wenn es vielleicht niemanden interessiert, ich berichte mal weiter (Vllt liest ja doch der ein oder andere mit)

Stand von gestern früh bis jetzt... Sobald sehr komische Geräusche ertönen oder wir zu groß wirken läuft Tommy einen Schritt schneller und meistens wieder unters Bett (da muss es ja schön zu :D)

Ansonsten läuft es sehr gut :) seit gestern nachmittag wird hier immer mal wieder unter den Katern gespielt :), gefressen wird gut, kaklo kein Problem und immer noch kein einziges fauchen zu vernehmen :)

Gestern dann habe ich mich wirklich gefreut... Tommy kam zweimal kurz ins Bett und da lagen wir dann zu viert drin :) sehr schön :)

Gekuschelt wird unter den Jungs zwar noch nicht, aber ich bin frohen Mutes, wenn man schon miteinander spielt.

Heute Nacht muss die Post abgegangen sein :D heute früh war einiges im Bad umdekoriert. Kampf gab es definitiv keinen, es war sehr ruhig. Entweder hat Tommy weiter erkundet oder es wurde gespielt.

Vorhin komme ich nach hause (heute erster Tag Arbeit, den Tommy mitbekommen hat und werde von Mephisto schon an der Tür erwartet... Kein Tommy da... Ich also vors Bett gekniet... Kein Tommy da... Ich rufe ihn - taptaptap kommt er ausm Wohnzimmer und schnurrt mir um die Beine als würde er hier schon ewig wohnen :)

Mir fehlt Odin sehr, aber wenn ich sehe wie Happy Phisto ist tut es ein wenig weniger weh...
 
Mietzies Tante

Mietzies Tante

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
6.079
Ort
Berlin, im Sommer Brandenburg
Es lesen hier sicher sehr viele, auch wenn nicht jeder schreibt ( wie ich ).
Ich freue mich, dass alles so gut läuft.
 
M

Miezetatze1

Gast
Edit......
 
Zuletzt bearbeitet:
M

meong

Benutzer
Mitglied seit
6. April 2008
Beiträge
88
Ich freu mich von Herzen mit Dir, Phisti und Tommy :D
 
M

Miezetatze1

Gast
Hallo, ich bins, der Tommy :D

Hier ist es voll witzig, überall ist Spielzeug und Mama sagt dauernd, wie sehr sie sich freut, dass damit endlich gespielt wird :D ich verstehe das ja nicht, denn hier liegt lauter spannendes Zeug (wie kann man damit nicht spielen wollen????)

Papa sagt immer ich halte jetzt alles auf Trab... Nur weil ich immer die Sofakissen runter schmeiße, Blumen ausbuddel oder an Mamas Reispapierlampe kratze? Ich finde das ja ganz normal!!

Mein Kollege hier ist auch ganz in Ordnung, ich will aber mehr spielen als er, er guckt mich manchmal ein bisschen skeptisch an, wenn ich "Unfug" treibe wie die Dosis sagen. Ich finde, dabei sieht er lustig aus und dann zieh ich ihm erstmal eins drüber... Meistens spielen wir dann auch fangen, das finde ich wirklich super :) hier ist ja auch viel mehr Platz als im Knast. :)

Die Dosis sagen, wir haben bald noch mehr Platz, ich kann mir das noch gar nicht vorstellen.

Papa finde ich sehr nett, ich lasse mich streicheln, aber wenn er ruft, komme ich nicht (wer ist denn hier bitte wessen Personal? :D)

Mama mag ich auch gerne, bei ihr komme ich auch immer gleich angerannt, sie hat doch schließlich im Knast schon so lieb mit mir geschmust. Aber Mama ist oft traurig :( ich versuche sie dann zu trösten, indem ich sie anköpfel und manchmal klappt das auch. Allerdings hat sie heute wieder geweint, als sie gesehen hat, wie ich mit Phisti auf dem Kissen vor der Heizung lag. Das fand ich seltsam..

Alles in allem ist es hier echt cool und das Essen schmeckt auch (auch wenn die sagen, ich wäre verfressen :D).

Bis bald wieder,

Tommy
 
Mietzies Tante

Mietzies Tante

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
6.079
Ort
Berlin, im Sommer Brandenburg
  • #10
Lieber Tommy, die Mama weint weil sie sich so freut, dass Du nun endlich bei ihr bist.


Dein Odin wird für immer in Deinem Herzen bleiben, er schaut Euch sicher zu und ist froh, dass Tommy ein schönes Zuhause hat.
 
chacaranda

chacaranda

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2013
Beiträge
1.641
  • #11
Lieber Tommy
ich freue mich so, dass du ein gutes Zuhause gefunden hast und dich wohl fühlst:yeah:

Du bist sehr knuffig:pink-heart:
 
Werbung:
M

Miezetatze1

Gast
  • #12
Danke ihr zwei :)

Es ist jetzt offiziell... Tommy ist ein Lampentöter... Machs gut du geliebte Reispapierlampe :( ;)

Neue Bilder <3 gibt es auch :)

Wir drei wünschen euch ein schönes WE!
 
Zuletzt bearbeitet:
jasmine

jasmine

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
1.830
Ort
Altbach
  • #13
Na das ist ja ein ganz Süsser, wunderbar daß sich deine zwei Kater gleich so gut verstehen, wünsche Euch ein schönes Wochenende.
 
Mietzies Tante

Mietzies Tante

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
6.079
Ort
Berlin, im Sommer Brandenburg
  • #14
Ich wünsche Euch auch ein schönes Wochenende.
Also Tommy, du hast es wirklich gut getroffen und wie ich sehe fühlst du dich auch sehr wohl.
 
M

Miezetatze1

Gast
  • #15
Hallo ihr Lieben :)

Neues gibt es nicht viel, außer dass hier kein Stein mehr auf dem anderen liegt :D

Ich denke so bald holen wir vielleicht doch keine dritte Katze dazu... mal sehen... Die zwei bringen zusammen schon ordentlich Leben in die Bude.

Wenn es eine dritte sein darf, muss es dann wieder so ein Wirbelwind sein oder geht auch ein etwas ruhigeres Kaliber? :)

Gerade hab ich für euch noch einen Schnappschuss gemacht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
  • #16
Hallo! Bin grade auf Deinen Thread gestoßen.

Ein süßer Fratz, der Tommy :pink-heart:

Schön, dass es so schnell und gut mit der Zusammenführung geklappt hat :) Da hast Du 2 tolle Katermänner

Der Mephisto ist auch ein schönes Lackfellchen. Ich finde es gut, dass er so schnell wieder einen Kumpel bekommen hat.
 
Mietzies Tante

Mietzies Tante

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
6.079
Ort
Berlin, im Sommer Brandenburg
  • #17
Vor allem finde ich es toll, dass die beiden sich so gut verstehen.
 
M

Miezetatze1

Gast
  • #18
Danke :)

Irgendwelche Meinungen zwecks einem dritten Fellchen?

Seit Odin und Missy denke ich darüber noch intensiver nach, weil.... Naja empfindet mich bitte nicht als herzlos, aber wenn dann nochmal was "passiert" ist der andere nicht allein :(

Und zudem sitzen im Tierheim Grad ca 120 Katzen Katzen, was mir schier das Herz gebrochen hat :(

Es war schon länger im Gespräch sowieso eine dritte aufzunehmen (als Odin noch lebte, wenn der Umzug rum ist... Jetzt überlege ich wieder...

Irgendwelche Tipps oder Vorschläge? :)
 
M

Miezetatze1

Gast
  • #19
Und ja, ich freue mich auch wahnsinnig, dass das so gut geklappt hat :) muss aber gestehen, ich hatte noch nie Probleme mit Zusammenführungen :oops:


Ich hab meine Zweitkatzen immer ausschließlich nach Charakter ausgesucht und das gab bisher nie Probleme... :)

Dass die zwei sich allerdings jetzt schon so mögen freut mich total :)

Tommy ist uns gegenüber auch sehr zutraulich... Sobald er einen sieht fängt er an auf der Stelle zu treteln :pink-heart:
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
  • #20
Eine 3. Katze ist natürlich grundsätzlich nicht schlecht. Wenn Du sie ebenso sorgfältig aussuchst, kann das schon eine Bereicherung für die beiden sein. Und ich freue mich für jede Katze, die ein Zuhause findet.

Aber: man steckt nicht drin. Ein "Restrisiko" ist immer da, dass die Kombi nicht so klappt, wie man es sich vielleicht vorstellt. Und je nachdem könnte es sein, dass dann eine 4. her muss. Insofern überleg es Dir gut.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
Antworten
10
Aufrufe
4K
LillyundOdin
L
*KathiKatze*
Antworten
5
Aufrufe
827
Lupinchen
Lupinchen
Katzenherzchen
Antworten
240
Aufrufe
20K
Katzenherzchen
Katzenherzchen
Mascha04
Antworten
50
Aufrufe
6K
Miezi 63
M
Boney
Antworten
8
Aufrufe
3K
Boney

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben