Nur ein Baby

  • Themenstarter Teresa_
  • Beginndatum
  • Stichworte
    nur ein baby
T

Teresa_

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. Mai 2021
Beiträge
1
Hallo ihr Lieben, ich wollt nur ein paar Erfahrungen bzw. eventuelle Tipps.

Also meine Katze hat am Donnerstag ein Baby zur Welt gebracht. Es waren nicht mehr drinnen, hab das auch alles vom Tierarzt abchecken lassen. Dem Kleinen geht es richtig gut und nimmt ordentlich zu. Was mich allerdings beschäftigt, die Mama geht am Tag öfters Weg wenn das kleine schläft. Ich hab die letzten Tage dann immer ein Kirschkernkissen ins Nest gelegt, dass es ihm nicht kalt wird.

Ist das überhaupt nötig, soll ich lieber eine Heizdecke kaufen oder reicht das Kirschkernkissen aus?
Ab morgen bin ich wieder 4 Stunden arbeiten, da würde das nicht gehen.

Habt Ihr da Tipps oder Ratschläge für mich?

Lg, Teresa
 
Werbung:
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
32.412
Die Kleinen können in dem Alter ihre Körpertemperatur noch nicht allein regulieren und kühlen aus. Mehrlingsgeburten kuscheln sich zusammen, das schützt schon enorm, aber ein Einzelzwerg hat es da schwer.

Heizdecken nie unbeaufsichtigt in Betrieb lassen, es kann damit auch zum Hitzestau bei dem Baby kommen, das wäre ein ganz grausamer Tod. Wie lange bleibt die Mutterkatze denn im Schnitt weg?
Ziemlich ungünstige Situation.
Wie kam es denn zur Trächtigkeit deiner Katze?
War es ihr erster Wurf?
Und wie alt ist sie denn?
Ich frage das, weil sich daraus Einschätzungen der Situation ergeben können, z.B. ob sie schon Erfahrung mit so einer Situation hat oder überfordert sein kann.

Nebenbei, Manfred war auch ein Einzelkind, seine Mutter war eine Streunerin in unserem damaligen Wohnobjekt und wir haben sie dann kastrieren lassen.
 
  • Like
Reaktionen: minna e

Ähnliche Themen

M
Antworten
52
Aufrufe
8K
Faulaffenschaf
Faulaffenschaf
Carmen2102
Antworten
2
Aufrufe
713
Carmen2102
Carmen2102
sandyts
Antworten
36
Aufrufe
5K
Skuld Archleone
S
H
Antworten
30
Aufrufe
4K
Cats maid
Cats maid
S
Antworten
3
Aufrufe
1K
bohemian muse
bohemian muse

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben