Nouri miaut nachts

Taddel

Taddel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2013
Beiträge
799
Alter
33
Ort
Sereetz (bei Lübeck)
Hallo zusammen!

Ich habe jetzt schon mehrmals mitbekommen, dass meine Nouri (2,5 Jahre) nachts im Wohnzimmer ist, während wir im Schlafzimmer im Bett liegen und schlafen und plötzlich anfängt laut zu miauen. Ich werde dann davon wach und kriege gleich einen Schreck, weil ich denke, es ist etwas passiert. Ich rufe sie dann und sie kommt auch gleich angerannt und lässt sich streicheln. Wenn wir uns wieder schlafen legen, ist alles wieder gut und sie legt sich auch hin.
Unsere andere Katze Kira lag in diesen Momenten immer bei uns im Schlafzimmer und hat auch erschrocken hochgeschaut, wenn sie Nouri miauen hörte.

Vielleicht ist das jetzt wieder eine absolute Vermenschlichung, aber ich denke dann immer, dass sie schlecht geträumt hat und beim Aufwachen dann allein ist und erstmal nicht weiter weiß. Sie könnte ja auch so zu uns ins Schlafzimmer kommen und uns wecken....

Oder will sie dann Aufmerksamkeit und hat gelernt, dass sie sie so bekommt?

Liebe Grüße, Natalie
 
Werbung:
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
Na, da habt ihr Nouri ja wirklich gut konditioniert!:D

"Brave Dosis stehen nachts auf, wenn Frau Nouri miaut und Wunsch nach Gesellschaft hat." Das ist das, was bei eurem Fellchen im Ergebnis ankommt: sie bekommt nachts Aufmerksamkeit, wenn sie miaut.

Das beste Gegenmittel sind erbarmungslose Ohrstöpsel. Und eine laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange Ausdauer auf eurer Seite. Dann wird das schon: Nouri lernt, dass es nix bringt, nachts die Dosis aufwecken zu wollen, damit sie keine Langeweile mehr hat, und ihr könnt nachts wieder ungestraft durchschlafen. (Solange, bis ihr das Durchschlafen wieder verinnerlicht habt, hilft es dem Katz gegenüber, wenn ihr "tote Dosis" spielt: einfach Augen zulassen und liegen bleiben!)

Seid hart! Seid grausam! So sind gute Dosis, wenn Katz nachts nach Gesellschaft und Bespaßung verlangt! Nur ein toter Dosi ist ein guter Dosi!;);)

LG
 
Nike74

Nike74

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2012
Beiträge
8.924
Ja ich hab mir auch so einen Tyrannen herangezogen.

Ich leb damit, er ist ja ein Charmeur, einmal rufen und er steht an meiner Seite und will beschmust werden.
Nervt halt manchmal zugegeben, dann nehm ich mir vor ihn einfach zu ignorieren, aber ich packs net..:rolleyes:
Naja, meine eigene Schuld. Aber ist so süüüß dabei :)

Also es gibt nur entweder oder, entweder ihr lebt damit oder ihr geht es konsequent an.
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
@ Nike
Ich bin da auch nicht so konsequent, wie es eigentlich wünschenswert wäre (jedenfalls aus Arbeitgebersicht.....:D). Aber dass bei uns nachts rumgejammert wird, kommt glücklicherweise immer seltener vor. Sry, aber bei DEM Konzert könnte ich die Nachtruhe dann gleich knicken....
Weit überwiegend sind sie nachts friedlich, außer der Flummi will wieder "Jugend trainiert für Olympia" machen. Dann fliegen sie ggf. auch alle vier ohne Unterscheidung raus, und ich mach die Schlafzimmertür zu. Sollen sie halt draußen jammern......*gernehartherziggrausamundgemeinbin*:cool:
Das ist reine Notwehr! Ein bisschen ADHS sind sie ja alle, ist rassespezifisch, und das finde ich ja auch (jedenfalls tagsüber.....:oops:) bei den Oris so toll. Aber Mercy ist da schon ein spezielles Kaliber, die hat in dem Punkt echt einen an der Waffel *grusel*:pink-heart:

LG
 
Taddel

Taddel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2013
Beiträge
799
Alter
33
Ort
Sereetz (bei Lübeck)
Naja, so schlimm ist es jetzt auch wieder nicht. Jedenfalls nicht so, dass es mich stört! Es kommt vllt. einmal in der Woche vor und wenn ich dann nicht reagiere, hört sie auch schnell wieder auf.
Werde es in Zukunft weiterhin ignorieren. Ich war mir nur nicht so sicher, weil sie es eben nicht sehr penetrant macht, sondern es nur mal so eine Art "anfragen" ist.

Liebe Grüße, Natalie
 
V

vente

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2013
Beiträge
1.605
natürlich lassen wiruns ,jedenfalls ich, von unseren Tieren mit erziehen.

Aber meine kleine griechische Straßenhündin schrie früher öfter richtig imSchlaf.
Sie war dann immer froh,wenn sie beim Aufwachen das Schlafzimmer erkannte.

Dieses panische Schreien hat fast aufgehört und die Kleine schläft auch nicht mehr im Bett.

(die Hündin hat Strangulationsnarben am Hals)

Meine Tiere träumen alle,die Hunde rennen und bellen im Schlaf.
(GsD liegen sie auf dem Rücken, Pfoten rennen inder Luft
 
Checkmate

Checkmate

Benutzer
Mitglied seit
23 Januar 2012
Beiträge
93
chlechten Träumen kenn cih auch und kann ich bestätigen.

Mika schrick mnchmal richtig aus dem tiefschlaf hoch und miaut und weint ganz kläglich, dann rufe ich Sie, sie kommt angerannt, nuckelt an meinem arm und lässt sich streicheln und schläft dann wieder ein.
Manchmal könnte man meinen, ich hätte zwei kleinkinder. :rolleyes::pink-heart:
 
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2 Februar 2007
Beiträge
3.514
Ort
Löwenstadt
chlechten Träumen kenn cih auch und kann ich bestätigen.

Mika schrick mnchmal richtig aus dem tiefschlaf hoch und miaut und weint ganz kläglich, dann rufe ich Sie, sie kommt angerannt, nuckelt an meinem arm und lässt sich streicheln und schläft dann wieder ein.
Manchmal könnte man meinen, ich hätte zwei kleinkinder. :rolleyes::pink-heart:

Das gibt es hier auch bei unserer Lotte.. Weiß ja auch keiner was sie in der Zeit auf der Straße alles erlebt hat.. Außerdem jault sie Nachts im Wohnzimmer wenn sie ihren Plüschball durch die Gegend schleppt. Am Anfang sind wir immer aufgeschreckt und hingerannt, aber heute haben wir uns dran gewöhnt :D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
1K
engelsstaub
engelsstaub
Antworten
154
Aufrufe
72K
babischfull
babischfull
Antworten
7
Aufrufe
939
Kimmycat
K
2
Antworten
27
Aufrufe
4K
Merlelilou
Merlelilou
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben