Deutschland Notfall :-((( 3 Katzen im Großraum Hamburg, es eilt! (auch einzeln zu vermitteln)

H

hcarlchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. September 2011
Beiträge
6
:sad:Leider hat die Besitzerin hat nicht mehr lange zu leben und ist mit der Situation völlig überfordert. Sie hat noch 3! Katzen, die dringend ein neues Zuhause benötigen. Die Zeit rast...
Es handelt sich um zwei Kater und eine Katze in Hamburg, vermittelt wird großräumig. Alle sind geimpft, gechippt, kastriert sowie verschmust und zutraulich. Im Haushalt war noch eine sehr alte, ruhige Hündin, insofern würde ich sagen bedingt hundeverträglich. Mika, die dreifarbige Glückskatze ist 5 Jahre und wäre mit Wohnungshaltung und Balkon zufrieden. Amigo ist ebenfalls 5, schwarz und einäugig. Die beiden mögen sich sehr, würden aber auch einzeln vermittelt werden. Amigo braucht Freigang, genauso wie der erst 2 jährige Billy (weiß mit getigerten Flecken) der zudem noch ein spezielles Futter benötigt. Natürlich könnten die 3 notfalls ins Tierheim, aber es wäre für die Besitzerin schön, wenn sie ihre Lieblinge noch in guten Händen wüsste...
Interessenten leite ich an Gertrud weiter, die direkt an dem Fall "dran" ist- ich kenne die Besitzerin aber auch persönlich.
Bitte gerne auch bei Facebook teilen:
https://www.facebook.com/heike.carlsson.5?pnref=story
 
Werbung:
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.266
Stimmt.

Auch Bilder eiszustellen währe für eine Vermittlung Sinnvoll.

Das die Besitzerin so krank ist finde ich sehr traurig.Ihr wird es bestimt sehr schwer fallen die Katzen wegzugeben.:(
Ihr wünsche ich alles gute und eine hoffentlich noch lange gute Zeit.
 
yuurei

yuurei

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2008
Beiträge
1.297
Ort
Nbg
So ein Mist @.@ Mika würde von den Eckdatem her gut zu uns passen und ein Zuckerschnütchen obendrein. Leider ist's so weit weg und wir mit den Vorbereitungen für einen neuen Bewohner noch nicht fertig :(
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.266
Aber an der entfernung sollte doch sowas nicht scheitern.
 
H

hcarlchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. September 2011
Beiträge
6
Danke fürs Reinstellen!

Bin leider die letzten Tage immer mit meinem Handy im Netz gewesen und kam so hier nicht zum Antworten rein.
Die Frage ist: Was heißt "zu weit"? Für einen guten Platz...
LG,
Heike
 
yuurei

yuurei

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2008
Beiträge
1.297
Ort
Nbg
Sind die Näschen denn noch dort? :(

"Zu weit" wären über 600km die ich im Moment leider nicht zurücklegen kann. :/
 
Käfer

Käfer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. April 2012
Beiträge
1.102
aber das sollte sich doch organisieren lassen - für ein perfektes zuhause :)
 
H

hcarlchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. September 2011
Beiträge
6
  • #10
Bilder...

Mika:
v_mica_und_amigo__5_j_20150225_360.jpg


Amigo:
v_mica_und_amigo__5_j_20150225_360a.jpg


Billy:
t_billy__1_5_j_20150222_360.jpg


t_billy__1_5_j_20150222_360a.jpg


Billy bekommt zur Zeit noch Royal Canin Gastro intestinal- erhältlich beim Tierarzt und Tierarzneimittel-Versendern. Ausführliche Vermittlungstexte/Infos jetzt auch auf der Website der Katzenschutzgruppe Winterhude e.V.
http://www.katzenschutzgruppe-winterhude.de/
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.266
  • #11
Haben die drei inzwischen ein neues Zuhause gefunden?
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben