Deutschland Nikita, w., kast., 2008, mit Video PLZ 712xx

L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
Name: Nikita
Alter: 6 Jahre
geb.:2008
Rasse: unbekannt, halblanges Fell
Farbe: rot getigert
kastriert
kein Chip, kein Tattoo

Impfstatus: aktuell
Krankengeschichte: Knicköhrchen

bisherige Haltung: auf der Straße, Wohnungshaltung
Sozialverträglichkeit: Hund, Katze. Kinder, denke ich, sind ok. Sofern sie schon etwas ruhiger sind und akzeptieren wenn die Katze nicht schmusen mag.

Nikita ist ein kleiner Wildfang. Sie kam als kleines Häufchen zu uns, welche noch mit der Flasche aufgezogen werden musste. Anfangs war sie verschmust, doch seit ihrer Kastration setzt sie ihren eigenen Kopf durch. Sie kuschelt, wenn sie es will, spielt gerne mit der Spielangel, aber ist ansonsten eben eine kleine wilde Maus. Nicht dass sie die Wohnung auf den Kopf stellen würde, nein, sie lässt sich eben nur streicheln, wenn sie das möchte. Es kann durchaus sein, dass sie in einem neuen Zuhause wieder die alte verkuschelte Maus wird.
Bis auf ein Knicköhrchen war Nikita gesundheitlich immer fit.

Nikita sucht dringend ein neues Zuhause in dem man ihr Zeit gibt erstmal anzukommen.
Nikita habe ich letztes Jahr geerbt, leider ist es mir nicht möglich ihn dauerhaft zu behalten.

Nikita lebt derzeit zusammen mit Wombat.

Lg lala_ding

rgbftljp70.jpg

wpbttmfq64.jpg

ptlwzohu70.jpg
 
Werbung:
Professor

Professor

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
2.772
Alter
56
Ort
Niedersachsen
Wie süß:pink-heart:

Du willst doch wohl die beiden Katzen nicht trennen, oder?
 
L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
hi,
doch ich würde die beiden auch getrennt vermitteln. Lieber beide einzeln in einem neuen Zuhause, als im Tierheim landen.


lg
 
L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
Huhu,
da Nikita voraussichtlich bald alleine sein wird, suchen wir nun umso dringender ein neues Zuhause für sie.

Es gibt nochmal 2 Bestechungsfotos und ein kleines Video, damit man sich mal einen besseren Eindruck von ihr machen kann.

lg

ipouckpe98.jpg

miizujcs11.jpg


Bestechungsvideo
 
L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
Huhu,

da Wombat bereits in liebevolle Hände überreicht wurde, sucht Nikita nun umso dringender ein neues Zuhause.
 
J

Jorya

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2014
Beiträge
5.382
Alter
41
Ort
Berlin
WIe ist Nikita im Umgang mit anderen Katzen bzw. Katern?

Mag sie kämmen?

Was für eine Ursache steckt hinter dem Knickohr?
 
L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
Nikita ist es gewohnt mit anderen Katzen zusammen zu leben und kuschelt auch gerne mit diesen. Egal ob Katze oder Kater. Probleme gabs da bislang nie.
Man merkt auch deutlich an ihrem Verhalten, dass sie das Alleinsein doof findet.

Kämmen mag sie nicht nur, sie liebt es. Auch wenn sie längeres Fell als eine EKH hat, so verfilzt dieses nicht, wenn man sie nicht kämmen würde. Sie mag es zum Beispiel sehr gerne, wenn man sie auf dem Schoß hat und dann kämmt. Hierbei schnurrt sie einem die Ohren zu. Sie geht zwar ab und zu 1-2 Meter weg, aber nur um dann wieder anzukommen.

Die genaue Ursache ist mir unbekannt. Ich weiß, dass es ein Wochenende war, wo sie plötzlich ein Blutohr bekommen hat. Der NotTA meinte damals, da könne man nichts machen. Montags drauf war meine Mutter dann bei den normalen TA und der meinte, da können man nur operieren und hat davon aber abgeraten, weils wohl nur ein Schönheitsfehler ist.
 
Hesto

Hesto

Forenprofi
Mitglied seit
29. März 2013
Beiträge
5.350
Ort
Rosenheim
Hat sie denn außer mit Wombat noch mit anderen Katzen oder Katern zusammen gelebt?

Ist sie eher dominant oder zurückhaltend?
 
L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
Sie hat mit bis zu 13 weiteren Katzen zusammen gelebt, jeden Alters, Katzen, Kater, behinderte etc. Also sie kennt auch "Wackelkatzen", sprich mit der Ataxiekatze hatte sie keine Probleme. Hunde sind auch kein Problem, allerdings sollten die nicht ganz so stürmisch zu ihr sein, sonst verkrümmelt sie sich an einen sicheren Platz.

Ich würde sie als eher zurückhaltend einschätzen, also früher jagte sie schon mal gerne mit anderen Katzen zusammen durch das Haus, aber dominant wirkte sie dabei eigentlich nie.
 
K

Kuba

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2012
Beiträge
9.659
Ort
Miezhaus
  • #10
Nikita verschwindet irgendwie in der Versenkung, das finde ich doof.

Hat noch jemand ein Plätzchen für ein rotes Mädchen frei?
 
J

Jorya

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2014
Beiträge
5.382
Alter
41
Ort
Berlin
  • #11
mhm, so eine schicke Maus... Leider habe ich nicht so wirklich ein Plätzchen, wärst du näher bei mir dran, würde ich sagen, ich probiere es mal mit der Maus, aber so ist der Weg viel zu weit.

Aber ich denke es wird sich bestimmt bald wer verlieben.

Ist sie eig. auf FIV und FELV getestet? Wie ist ihr Impfstatus?
 
Werbung:
L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
  • #12
Also ob sie getestet wurde, das weiß ich leider nicht.
Ende August war sie beim TA zum impfen, der Status ist also sehr aktuell.

Da sie sich verständlicherweise in ihrer Einzelhaltung nicht wohl fühlt, wäre es sehr schön, wenn sie bald ein neues Zuhause finden würde.
 
C

Chulchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2012
Beiträge
158
  • #13
Kleine Nikita sucht noch nach einem Zuhause!

Wombi ist innerhalb kürzester Zeit ein so zutrauliches Kuschel- Monster geworden... das kann die kleine rote Maus bestimmt auch! :pink-heart:
 
J

Jonika

Forenprofi
Mitglied seit
25. April 2013
Beiträge
1.831
Ort
bei Schneverdingen
  • #14
Will denn keiner diese hübsche Miez adoptieren:reallysad:?
 
K

Kuba

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2012
Beiträge
9.659
Ort
Miezhaus
  • #15
Da es hier bisher keine neue Meldung gibt, sucht Nikita wohl noch.

Wer hat Platz für ein rotes Mädchen?
 
L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
  • #16
Huhu,

wenn alles klappt wie erhofft, darf die Süße am Wochenende ins neue Zuhause umziehen. :pink-heart:

Danke an alle fürs hochschubsen :)

LG
 
jasmine

jasmine

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
1.830
Ort
Altbach
  • #17
Leider klappt es diesen Samstag nicht. Die süsse Nikita soll nämlich die Freundin von meinem Eddi werden. :grin: Aber ausgerechnet am Donnerstag hat mein kleiner Eddi sich einen Virus eingefangen, deshalb muss ich noch etwas auf Nikita warten, bis es meinem Eddi besser geht.

Es wäre kein guter Anfang, wenn Nikita sich bei Eddi ansteckt und ich Sie gleich mit dem TA plagen müsste.

Aber Eddi und ich freue uns schon auf die süsse rothaarige Schönheit. :pink-heart:
 
Nessarose

Nessarose

Forenprofi
Mitglied seit
30. Mai 2014
Beiträge
3.578
Ort
Hamburg
  • #18
Ui toll, wenn alles soweit geklärt ist könnten wir sie dann ja schon mal zu den Glückspilzen verscheiben, oder? :oops:
 
jasmine

jasmine

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
1.830
Ort
Altbach
  • #19
Ui toll, wenn alles soweit geklärt ist könnten wir sie dann ja schon mal zu den Glückspilzen verscheiben, oder? :oops:

Wenn ich wüsste wie das geht, natürlich. Eddi geht es schon etwas besser, so das ich die Hoffnung habe, Nikita am Montag vormittag zu holen. Ich habe ja eine ganze Woche Urlaub.
 
Nessarose

Nessarose

Forenprofi
Mitglied seit
30. Mai 2014
Beiträge
3.578
Ort
Hamburg
  • #20
Normalerweise meldet man den Thread dann über den Meldebutton (das rote Dreieck unten an jedem Post) und bittet um Verschiebung. Das machen dann Admins, Mods oder das Notefellchen-Team.
In diesem Fall hab ich euch ja von selbst gefunden - ich kann das gerne machen. Brauche aber kurz das Okay der Threaderstellerin, denn es ist ja ihr Thema. :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
Antworten
1
Aufrufe
783
Baset
Kayalina
Antworten
13
Aufrufe
952
GeoMio
GeoMio
Jessi aus der katzenstube
2 3
Antworten
58
Aufrufe
8K
ottilie
ottilie
S
Antworten
19
Aufrufe
2K
Neokaiju
Neokaiju

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben