Niesen ubd Husten ?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
br0ken

br0ken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 April 2015
Beiträge
190
Ort
Steiermark
Huhu ihr Lieben!

Seit vorgestern Abend ist mir aufgefallen dass meine beiden Mädels öfter niesen als sonst. Und Milou hat sogar ein paar mal gehustet. Aber Augen und Nase rinnen nicht, bei beiden nicht.

Sie sind beide vor 1 1/2 Monaten gegen katzenschnupfen geimpft worden... Sind auch nur reine Wohnungskatzen...

Ist das ne einfache Erkältung? Sollte ich mir Sorgen machen und heute gleich noch zum TA? Oder mal abwarten bis Montag wie sich das entwickelt?
Bin leider ein kleiner Hypochonder wenns um meine Katzen geht 😅

Danke schon mal :)
 
Werbung:
br0ken

br0ken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 April 2015
Beiträge
190
Ort
Steiermark
Sie sind jetzt beide 7 Monate alt.
Was könnte sich da entwickeln? Könnte das vom häufigen Lüften kommen? Oder dass sie bei den Temperaturen trotzdem alle paar Tage mal für ne Zigarettenlänge mit in den Garten gehen?
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.501
Ort
An der Ostsee
Huhu,

schwer zu sagen. Vermutlich war das Immunsystem ein wenig geschwächt, aus welchen Gründen auch immer. Vlt aber haben sie Erreger aber auch schon viel früher, von der Mutter und jetzt ein Schub.
Wie gesagt, rechtzeitig vom Arzt und diagnostik und passendes AB geben. Mit 7 Monaten sind sie alt genug für Doxy, da muss man immer aufpassen, dass sie nicht zu jung sind.
lg
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben