Nickhaut

MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
Servus!

Hab mal wieder ne Frage, ist wahrscheinlich ne Anfängersorge, kein Gesundheitsproblem, drum hier.

Wenn Kinnie entpsannt ist, kurz vor einschlafen, sieht man die Nickhaut (beidseits). Von anfangs nur aus dem Augenwinkel zieht sie sich dann manchmal fast ganz über's Auge. Sie macht dann die Augen zu und pennt, später ist wieder alles gut, sie ist lustig und spielt etc genau wie ihr Bruder. Ist mir jetzt auch erst ein-/zweimal aufgefallen.
Denkt Ihr, ich muß mir da Sorgen machen? Kann ja das nächste Mal den Tierarzt nochmal fragen...

LG MYriam
 
Werbung:
Fibo

Fibo

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2009
Beiträge
1.044
Ort
Freiburg i.Brsg.
Ich denke nicht, dass du dir Sorgen machen musst. Sonst ist sie gesund? Kein struppiges Fell, kein Fieber, irgendwelcher Ausfluss aus den Augen/Nase?

Wie sieht die Nickhaut aus? Irgendwelche Rötungen zu erkennen?

Ich seh die Nickhaut meiner beiden auch öfters mal beim Dösen
 
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
Nein, alles nicht. Nickhaut ist weiß. Dann beobachte ich das mal bloß.
Danke schon mal!
 
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
Was nur beweist, was ich mir eh schon immer denke, wenn ich meinen zwei laange tiiief in die Augen schaue...Katzen sind eben doch aus einer anderen Welt! :D
Schönes Wochenende!
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
5
Aufrufe
192
Katzenliebhaberin77
Katzenliebhaberin77
C
Antworten
6
Aufrufe
219
CatLady19
C
S
Antworten
63
Aufrufe
5K
Sorenius
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben