Nichts schmeckt mehr

  • Themenstarter Isbl90
  • Beginndatum
Isbl90

Isbl90

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
5.090
Ort
Jena
Huhu ihr ;)

Meine beiden Katers machen mich noch wahnsinnig.
Sie mögen einfach gar nichts mehr in letzter Zeit. Ihr gewohntes Futter wollen sie schon länger nicht mehr, daher habe ich viele neue Sorten in letzter Zeit probiert. Aber auch da war nichts dabei, was sie mochten.

Sie fressen nicht mal eine Portion auf, aber haben Hunger. Ich höre sie ja immerzu meckern und nach Essen rufen. Auch mit öfter füttern ist auch nix. Wenn ich das Futter wieder hinstelle, wird auch nur dran geschnuppert und weg gerannt.

Sprich: Sie haben Hunger, fressen aber nix. Liegt nicht an der Abwechslung. Sowohl wenn ich eine Marke mehrfach hintereinander füttere oder nach jeder Mahlzeit wechsle. Was könnte ich denn noch füttern, was eine besonders hohe Akzeptanz hat?

Auch mit heißen Wasser übergießen bringt nix, das wollen sie nicht mehr.
Aktuell "abgelehnt" wurde Carny, Macs, Grau, Smilla, Cat&Clean, Amadeus, Ropocat, Christopherus, Amora, Friedoline, Rewe´s beste Wahl, Bozita, Leonardo und Feringa. (und was ich jetzt vergessen habe...)

Es ist jetzt nicht so, dass sie stark abnehmen würden, aber ich finde es einfach doof, wenn sie nicht satt werden, weil sie nicht fressen (weil sie nix mögen). Das einzige, was gut ankommt, ist Lux, aber ist ja auch keine Dauerlösung....
Oder soll ich mich einfach damit abfinden, dass sie grade eine schlechte Phase haben? Mein dritter Kater hat keine Probleme, bekommt aber auch nur sortenrein weil er allergisch ist, da frisst er aber seine Standart-sorten in der Menge wie immer.
Das Problem haben wir übrigens schon seit einigen Monaten und es wird eher schlimmer als besser. Sind sie einfach nur mäkelig trotz Hunger?

Würde mich über Tips freuen. :D
Achso, sie bekommen schon immer nur Nassfutter, zur Abwechslung Rohes.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
Es wurde heute schon ein Thread zu genau dem gleichen Thema gestartet (hier) :D Magst du dich vllt dort mit einklinken?
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Hattest Du nicht insgesamt 3 Kater?

Bin grad verwirrt....

Kann es evtl sein das beide Krank sind? Und einfach nicht fressen können? Halsweh zb? Von irgendeinem Infekt?

Oder bist Du dir sicher das es Mäkelei ist?

Wenn es wirklich nur Mäkelei ist hilf hier immer mal wieder Parmesan oder Fischfutterflocken übers Futter - das riecht beides wohl so arg für Katzen das es das Futter wieder interessant macht.
Ich würde auch gar nicht soviel durcheinander testen bzw vorsetzen - das macht es glaub ich noch schlimmer....
Ansonsten würde ich mal das Futter noch gaaaanz leicht anwärmen in der Mikrowelle zb oder wenn du mit Wasser aufweichst etwas wärmeres Wasser nehmen.....
 
tiger_bande

tiger_bande

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juli 2014
Beiträge
1.545
Ort
Berlin
Stichwort Futterwechselmechanismus und unterschiedlicher Nährstoffbedarf - ich denke mir, Katzen wissen was sie brauchen, wenn sie Lux wollen, gib ihnen doch Lux, was spricht dagegen?
Meine Katzen haben auch manchmal solche Phasen und dann andere, in denen mögen sie Grau oder Bio for Cats am liebsten. Es ist also zumindest hier nicht so, dass sie zu Supermäklern werden, wenn ich ihren Fressgewohnheiten innerhalb der Grenzen, die ich für gesundheitlich vertretbar halte (also kein TroFu zur freien Verfügung zum Beispiel), nachgebe. Eher im Gegenteil, Mäkelei ist hier die große Ausnahme.
 
Isbl90

Isbl90

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
5.090
Ort
Jena
ja ich habe auch noch 3 Kater.
Steht doch auch im Ausgangspost, 2 fressen schlecht und der dritte frisst normal wie immer.

Zahnprobleme kann ich ausschließen, sie hatten alle bereits eine Zahnsanierung hinter sich und ich beobachte die Zähne daher regelmäßig. Außerdem war ich mit dem einen vor ein paar Wochen wegen etwas anderem beim Tierarzt und der hat auch die Zähne kontrolliert.

Danke YunaNox, dann schau ich da auch mal rein.

Also warmes Wasser hilft wie gesagt nix. Parmesan könnte ich aber mal probieren, danke. (hoffe, sie mögen das überhaupt)

Hm, also dauerhaft nur Lux geht auch nicht. Da zumindest einer der beiden nach 2mal Lux auch das nicht mehr mag. Ich weiß, kompliziert. :rolleyes:
Katzen wissen was sie brauchen? Das habe ich noch nie gehört :D
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Wer lesen kann ist im Vorteil, danke für den Hinweis!

Du schreibst von einer Zahnsanierung...

Hast du da auch mal röntgen lassen? Nicht das da mehr dahinter steckt - auch wenn das jetzt erstmal übertrieben klingt...

Meiner hat auch imemr gemäkelt und ich dachte immer er will UUUUUNBEDINGT Soßenhaltiges Futter und alles ohne ist zu trocken. Bis sich heruas gestellt hat das er FORL hat und wohl schon länger mit Schmerzen zu kämpfen hatte und deswegen wohl immer nur zuerst die Soße geschlabbert hat.

Nicht das die beiden zwingend FORL haben MÜSSEN - es wäre nur so ein Gedanke weil ich sowas selber schon erlebt habe bei meinem. Er hat übrigens TF problemlos gefressen - er hat es im ganzen herunter geschluckt)

Ansonsten könnte man noch TF ganz klein machen und übers NaFu streuen...
 
Isbl90

Isbl90

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
5.090
Ort
Jena
Nein, kann ich eigentlich ausschließen.
Zumindest wurde vor der Sanierung natürlich immer Dentalröntgen durchgeführt um zu wissen, ob Zähne raus müssen. Anzeichen für FORL hatte damals keiner, das kann sich natürlich geändert haben.
Aber da ich auf diesem Thema schon etwas sensibilisert bin würde ich es auschließen, dass sie Schmerzen beim Fressen haben.
Zumindest kauen sie auch bei rohem Fleisch ordentlich, das würden sie sonst wohl nicht tun.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Okay, also wenn die beiden wirklich auf rohem so herzhaft herumkauen würde ich auch nicht davon ausgehen.

War auch nur wirklich ein Gedanke - da es ja auch viele Katzen betrifft lt Statistik, leider.

Wie schauts mit dem Hals aus? Vielleicht Halsschmerzen? Infekt?

Sonst alles normal? Spielen? Output? Kannst du wirklich alles ausschliessen und auf Mäkeln tippen? (Du kennst deine Stinker ja immer noch am besten ;) )
 

Ähnliche Themen

Wukimika
Antworten
3
Aufrufe
432
Simone H.
S
S
2 3
Antworten
52
Aufrufe
5K
K
Tiger_ty
Antworten
17
Aufrufe
2K
Geisterlicht
G
aleksas77
Antworten
31
Aufrufe
4K
aleksas77
aleksas77

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben