Nicht schon wieder ...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
Grade ist auch Zilly aufgestanden und hat gefressen als ich mit ihr gekuschelt habe , sehe ich dass sie wieder gebissen worden ist :( schon wieder an der Seite des Bauches :( und jetzt erinnere ich mich heute Nacht kamen Polly & Zilly wie der Blitz durch die Katzenklappe und haben sogar das ganze Wäschereck umgeworfen :( so ein ver***** Mist ... :( Ich werde es erstmal beobachten und mich gleich schonmal schlau machen wer Notdienst hat ... sonst versuche ich bis Montag zu warten ... Habe grade mit ihr gespielt um es mir anzugucken sie lässt mich ja nicht dran , ich sehe dass da was ist das Fell ist verklebt ... der Tiger von draussen hat sie bestimmt noch vor der Klappe erwischt :( aber immer sie ...
 
Werbung:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
So die Notdienst Nr habe ich schonmal und den Arzt kenne ich auch da war ich mal mit einem Bekannten mit einem Kaman :oops: fressen tut sie und ist in meiner Nähe :( werde mal beobachten und hoffe es wird nicht schlimmer ...
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
9.276
Arme Zilly - ist wirklich ätzend, wenn's immer die Gleichen trifft.....

Unser "Randale-Kater" war ja auch immer wieder mal hier (der Typ, der Paulchen TA-reif verprügelt hatte), seither lasse ich die Hunde erst rein, wenn die Katzen alle daheim sind, quasi als Schutz; dann traut er sich zumindest nicht auf's Grundstück.

Was anderes fällt mir auch nicht ein -- leider kann man die Freigänger ja nicht vor solchen Angriffen beschützen.



Du sagst, das Fell sei verklebt - das weist darauf hin, daß es eine offene Wunde ist. Ich würde da nicht spaßen mit - und lieber heute noch zum Notdienst gehen.
Lieber ganz am Anfang einmal mit AB auf die beginnende Entzündung draufgehauen -- als später einen Abszeß behandeln zu müssen.
Zumal sie Dich ja nicht nachschauen läßt, wie es wirklich aussieht unter'm Fell....


GUTE BESSERUNG FÜR DIE SÜSSE ZILLY!!!



__________________
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Och ne, das ist echt sch.....
Jandra, ich wünsche Zilly gute Besserung.:(:(
Knuddel sie mal von mir.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
54
Ort
kleve/ NRW
ohweh, das tut mir leid.
drücke ganz fest die daumen, dsa es nicht so schlimm ist.

letztes jahr war es hier ja immer meine luni, die mit fiesen bisswunden nach hause kam. GsD hat sich das gelegt, dafür wird jetzt mein hugo immer draußen verprügelt:(.

vieleicht läßt deine süße dich nachher in ruhe achuen, wenn sie sich ein wenig beruhigt hat.

laß dich mal knuddeln.
 
Lexa

Lexa

Forenprofi
Mitglied seit
23 November 2006
Beiträge
2.112
Ort
München
Meine arme Zilly Maus... :( Na dann drücken wir ganz ganz fest die Daumen dass es ihr ganz schnell wieder gut geht und dass du den "Übeltäter" findest...
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
Dani ich weiss ja wer das ist :( sie frisst normal lässt sich anfassen läuft normal sonst wenn sie schmerzen hat lässt sie sich nicht anfassen werde das bis morgen beobachten und sonst zum Notdienst fahren.
 
Brezel

Brezel

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2008
Beiträge
2.456
Ort
Hessen
Arme Zilly,das tut mir Leid.:(
Geht sie denn selbst an die Wunde ran,lecken oder so?
LG
Karin
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
Arme Zilly,das tut mir Leid.:(
Geht sie denn selbst an die Wunde ran,lecken oder so?
LG
Karin

hab ich heute nicht gesehen dass sie dran war die drei haben den ganzen Tag geschlafen und sind nun raus ...
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #10
Auch wir drücken die Daumen Jandra,
ist da denn irgendwie verklebtes Blut, kannst Du das säubern, damit Du siehst, wo und wie sie verletzt ist?
Würde auf jeden Fall auch mal beobachten und die Notfallnummer hast Du ja schon.....
 
Lexa

Lexa

Forenprofi
Mitglied seit
23 November 2006
Beiträge
2.112
Ort
München
  • #11
der böse kater den du schon mitm wasser abspritzt? dass man da nichts machen kann... :(
wenn sie sich normal verhält dann wirds schon nicht so schlimm sein. *daumendrück*
 
Werbung:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
  • #12
Auch wir drücken die Daumen Jandra,
ist da denn irgendwie verklebtes Blut, kannst Du das säubern, damit Du siehst, wo und wie sie verletzt ist?
Würde auf jeden Fall auch mal beobachten und die Notfallnummer hast Du ja schon.....

Habe schon versucht zu gucken Margot aber da darf ich nicht ran auch wenn sie nichts hat :oops: es ist etwas verklebt aber nicht blutig. Letztens als sie gebissen wurde konnte sie nicht mehr richtig laufen :eek: diesmal zeigt sie aber keinerlei schmerzen ausser gucken und anfassen darf ich nicht. Aber falls es sich verschlechtert fahre ich mit ihr zum NTa obwohl ich es schon komisch fände zum andren Doc :oops: bin seit 4 Jahren in der selben Praxis wo ich auch gearbeitet hab.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben