Neues Familienmitglied ist eingezogen

M

Mausii4544

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. März 2016
Beiträge
3
Ort
Schwaben
Hallihallo ihr lieben..

Ich habe seit November 2015 eine Maine Coon Dame die auf den Namen Cleo hört.sie ist mittlerweile 7 Monate alt. Da sie eine Hauskatze ist, also nicht raus darf haben wir lange nach einer perfekten Spielgefährtin gesucht. Und seit diesen Samstag wohnt ein weiteres 12 Wochen altes Maine Coon Mädchen namens Yuna bei uns :).. Gleich zu Beginn schien es das Cleo sich direkt über die kleine freut.. Yuna hat aber direkt mal einen faucher losgelassen und da war es bei Cleo auch vorbei.. Sie hat sie angeknurrt und gefaucht selbst als Yuna nicht in ihrem Blickfeld war. Allein ihr Geruch war Grund zum Knurren. Ich hab viel mit beiden gespielt..hab sie versucht zu animieren und lasse sie mittlerweile auch nebeneinander essen. Mit ein wenig geknurre der großen klappt das schon super. Seit heute spielen sie auch schon zusammen...fangen sich gegenseitig und Cleo Gurrt die kleine an..Also was positives...Aber knurren und fauchen tut sie immer noch wenn das Mäuschen ihr zu nahe kommt. Auch bekommt Yuna manchmal eine ab..Sie scheint da überhaupt nicht ängstlich zu sein mit ihren 12 Wochen..steckt das toll weg...Aber ich frag mich Wielange das noch so weiter gehen wird...Also versteht mich nicht falsch..Ich bin wahnsinnig stolz Auf beide Mädels das sie innerhalb 3 Tagen so super miteinander klar kommen.. Hätte ich nicht für möglich gehalten.. Nun wollte ich einfach ein paar Erfahrungen hören... Wie war das bei euch? Gibt es etwas was ich noch tun kann um den beiden zu helfen? Ausser mit ihnen zu spielen und sie nebeneinander fressen zu lassen ?

Liebe Grüße :)
Fotos von Yuna und Cleo lade ich gleich mal in meinem Album hoch :):pink-heart:
 
Werbung:
friendlycat

friendlycat

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2009
Beiträge
2.698
Ort
Weststeiermark
Fotos sind immer gerne gesehen!:)

Das Geknurre und Gefauche wird langsam ausschleichen, das wird wie es sich liest nicht mehr lange dauern.

Ansonsten klingt ja alles sehr gut! Machen lassen und nicht einmischen!

Am schnellsten raufen sie sich zusammen wenn Dosi nicht daheim ist..:D
 
M

Mausii4544

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. März 2016
Beiträge
3
Ort
Schwaben
Oh! Dann muss Dosi morgen wohl mal Schoppen gehen 😂 :D Danke dir für deine Antwort :) Ich freue mich schon auf den Tag wenn sie irgendwann gemeinsam auf der Couch kuscheln :pink-heart::yeah:
 
friendlycat

friendlycat

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2009
Beiträge
2.698
Ort
Weststeiermark
Oh! Dann muss Dosi morgen wohl mal Schoppen gehen :D Danke dir für deine Antwort :) Ich freue mich schon auf den Tag wenn sie irgendwann gemeinsam auf der Couch kuscheln :pink-heart::yeah:

Wird nicht mehr allzu lange dauern!

Ja, shoppen ist ne super Idee, tu dir was gutes und den Miezen bringst du was Leckeres oder was zum Spielen mit!:):D
 

Ähnliche Themen

J
2
Antworten
23
Aufrufe
397
Rickie
Rickie
X
Antworten
13
Aufrufe
937
Königscobra
Königscobra
Claire_Fraser
Antworten
10
Aufrufe
2K
M
S
Antworten
3
Aufrufe
632
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben