Neuer Balkon-Kratzbaum!

K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1. Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
Seit 2 Jahren war ich auf der Suche nach einem neuen Balkon-Kratzbaum. Bis jetzt stand dort unser allererster Plüschbaum aus dem Jahre 2005 (der ist irgendwann dorthin ausgemustert worden). Eigentlich wollte mein Freund selbst einen Kratzbaum für draußen bauen, aber leider hat er es zeitlich nicht geschafft. Da der alte Baum aber zusehends auseinander fiel, musste ein neuer her. Da mir die wetterfesten Modelle vom Pussyversand und von Robusta nicht gefielen bzw. zu teuer waren, habe ich mich dafür entschieden, für den Balkon einfach wieder einen "billigen" Plüschbaum (vom Ottoversand) zu kaufen. Der hält dann halt so lange wie er eben hält. Das Teil ist eine Erweiterung desselben Baums, den wir davor hatten. Heute wurde er geliefert:

Der Aufbau

Was ich ablecke, gehört mir


Wie kommst du dicker Kater denn da rein!?


Endlich fertig





 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11. Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
Der sieht doch gut aus:)und gefällt den Fellmäusen auch sehr,wie ich sehe:)
 
T

tapsangel

Gast
Schöner Baum, darf man fragen, wo Du ihn her hast?
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1. Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
Für 79,95€ vom Ottoversand (Kletterbaum "Palace").
 
T

tapsangel

Gast
Ah ja, danke für den Tipp.
 
Dani1

Dani1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2009
Beiträge
356
Ort
in der Nähe von Kiel
Da hast du dann ja den richtigen Baum ausgesucht. Deine Fellnasen mögen ihn wohl sehr. :smile:

Unsere Katzen lieben ihren Terrassenkratzbaum auch über alles. :smile:
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
3
Aufrufe
494
Katzen-Tierliebhaberin
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben