Neue Polsterbürste & Handbürste gegen Fussel/Haare von ELRAS

*Coonie-Cats*

*Coonie-Cats*

Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
86
Ort
Dortmund
Hallöchen,

sicher kennt ihr auch alle das Problem mit den ganzen Haaren überall von unseren Katzen. Besonders auf der Couch und an meiner Kleidung hängen so dermaßen viele Haare - ich werd noch wahnsinnig! Und kaum habe ich mühsam einmal alle entfernt, 5 Minuten später fliegen schon wieder welche rum...:rolleyes:

Ich hab schon viel ausprobiert bzw. gekauft.

1. Roter Fussel-Handschuh
Geht sehr gut an Kleidung und z.B. Bettlaken. Allerdings kleben die Haare immer sehr an dem Handschuh und er muss sehr oft mühsam gereinigt werden.

2. Rote Noppenbürste (ähnlich dem Marienkäfer auf Zooplus)
Erfolg ist ganz ok, aber auf der Kleidung habe ich das Gefühl er ist zu "hart" und dadurch geht diese schneller kaputt.

3. Normale Kleberolle (abwaschbar)
Gute bis sehr gute Ergebnisse, allerdings ist sie viel zu schnell voll mit Haaren und der Waschaufwand dadurch sehr hoch.

4. Dirt Devil Fellino Tierhaar Mini-Turbobürste
Gute bis sehr gute Ergebnisse - auch für Kratzbäume geeignet. Auf meiner Kleidung (beim Tragen) allerdings etwas schmerzhaft.
Trotzdem habe ich irgendwie das Gefühl, dass sie nicht alle Haare aufnimmt, denn wenn ich sie danach zum Reinigen öffne, sind immer sooo wenig Haare drin :wow:

Sooo, nun habe ich auf Zooplus eine neue Reihe von ELRAS entdeckt :cool:
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/polsterbuerste

- ELRAS Auto- & Polsterdüse
- ELRAS Handbürste Flexus Design
- ELRAS Handbürste Mini Pocket
- ELRAS Staubsaugerfuß Merlin

Die Videos sehen sehr vielversprechend aus.
Habt ihr schon Erfahrungen?
 
Werbung:
C

CaroG&D

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Dezember 2013
Beiträge
660
Ich habe die Handbürste seit ca. 1 Woche.

Finde sie schon sehr gut. Nimmt fast auf allen Flächen die Haare weg und ist leicht zu säubern. Die Haare sammeln sich in der Mitte und brauchen nur mit dem Finger abgewischt werden. Auch auf Klamotten geht es super einfach und schnell.

Nur bei Teppichen funktioniert es nicht so richtig. Hatte etwas größere Büschel drauf liegen und wollte die nur eben wegmachen. Ging nicht so wirklich.

Kratzbaum habe ich noch nicht probiert. Werde ich später heute mal testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Maire

Maire

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2013
Beiträge
107
Hallo,

ich habe so eine Bürste schon seit ca. 2 Jahren, von einem anderem Hersteller (PAX), nein, ich hab sogar 2 :grin:

Sie eignen sich super gut für Jeans, Sofas, Stühle mit Stoffbezug, Decken und Kratzbäume. Nicht ganz so gut funktionieren sie auf glatten Stoffen, da benutze ich die normale Klebe-Fusselrolle.

Die holen immer eine menge Haare aus den Stoffen und die Bürste ist super einfach zu reinigen. Nur meine Kater hassen es wenn ich ihren Lieblingsliegeplatz den sie so schön vollgehaart haben damit sauber mache :aetschbaetsch1:

Gekauft hab ich die letztes und vorletztes Jahr auf einer Heimtiermesse.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben