Neue Natural Paradise Kratzbäume

  • Themenstarter Mazze76
  • Beginndatum
vielePfoten

vielePfoten

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2011
Beiträge
2.789
Ort
Rheinland
  • #181
Mit Petfun kann ich nicht vergleichen, da ich noch keinen live gesehen habe.

Bei uns dient der Kratzbaum eher zum morgendlichen Strecken und schlafen, da meine beiden Freigänger sind und draußen gezockt wird.
Daher bin ich vom Naturell Paradise für unsere Ansprüche total begeistert vom Preis/Leistungsverhältnis!!! Würde ich jederzeit wieder kaufen!
 
Werbung:
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
  • #182
Sind die Natural Paradise mit Pet Fun vergleichbar?

Viele Grüße

Nein, keinesfalls!

Wir haben hier mehrere PF-Bäume sowie zwei Kratzsäulen von PF (die dicken, also 30 cm Durchmesser) stehen und die Kratzsäule und die Tonne von NP.

Die Bettchen von NP sind im Vergleich (Plüsch) billiger und deutlich weniger haltbar, gerade bei Pfötchen, die sich in die Bettchen mit den Händen hochzieht (Dreirädchen). Da sind bei der einen Tonne an der Seite des Bettchens schon deutliche Löcher, obwohl die Tonne noch kein Jahr alt ist. Gleiches gilt für die NP-Säule und das eine Bettchen von NP, das dort noch vorhanden ist.
Der Stoff der PF-Bettchen und Hängematten sowie der Kuschelkuhlen ist da deutlich stabiler und widerstandsfähiger. Gleiches gilt insofern für die Sisalbespannung der PF-Säulen im Vergleich zu den NP-Produkten.
Die Sisalumwicklung von Kratzbäumen können wir insofern nicht vergleichen, weil wir keinen Kratzbaum von NP haben, sondern nur von PF. Bzw. wir haben einen hohen Kratzstamm von bitiba aus der NP-Reihe (ca. 1,20 m Höhe und 17 cm Durchmesser), aber der ist vergleichsweise schlecht (locker) gewickelt und wird daher weniger fleißig bekratzt als die Tonnen. Ich vermute/unterstelle, dass die Stämme bei den NP-Kratzbäumen straffer gewickelt sind als dieser eine Stamm, den wir haben. (?)

LG
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
  • #184
ich habe den Kratzbaum Natural Paradise XL und die Kratztonne seid einen halben Jahr. Leider wurden schon die obersten Kissen sehr missbraucht :( das Sie nun gut zerstört sind. Ich habe jetzt Zooplus mal angefragt ob man Ersatzkissen erwerben kann.

Ist es bei euren Kissen auch so? Das Sie erst gut Fäden ziehen dann man den nackten Stoff sieht und dann halt gute Löcher entstehen?
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2013
Beiträge
924
  • #185
ich hab den ja ganz am Anfang (Juni 2013) gekauft und da waren die Kissen wohl noch besser, jedenfalls ist bei uns nur die Hängematte vom ständigen Waschen verzogen und die Fasern sind halbwegs verwuschelt, aber es ist nichts ausgefranst oder durchlöchert.
würde an deiner Stelle vielleicht gleich Petfun Bettchen nehmen oder von Katzenglück die Hängematten und Bettchen, die müssten auch passen.
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
  • #186
Danke für den Tipp NiniQ

Hier die Antwort von Zooplus :(
"Leider können wir Ihnen keine Ersatz- bzw. Erweiterungsteile für Ihren Kratzbaum zum Nachkauf in unserem Sortiment anbieten.

Hierfür bitten wir vielmals um Verständnis."
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
  • #187
ich habe den Kratzbaum Natural Paradise XL und die Kratztonne seid einen halben Jahr. Leider wurden schon die obersten Kissen sehr missbraucht :( das Sie nun gut zerstört sind. Ich habe jetzt Zooplus mal angefragt ob man Ersatzkissen erwerben kann.

Ist es bei euren Kissen auch so? Das Sie erst gut Fäden ziehen dann man den nackten Stoff sieht und dann halt gute Löcher entstehen?

guugstdu hier:
http://www.katzen-forum.net/spiel-und-spass/187991-suchen-guten-kratzbaum.html#post4893918

Ich hatte, als wir die Kratzsäule von NP gekauft haben (unsere Schiefe Säule von Pisa...:D), insofern Glück, dass eine Forine die NP-Bettchen so toll fand, dass sie ihre eigenen PF-Bettchen 1:1 dafür tauschen wollte. Auf diese Weise hatte ich dann zwei PF-Bettchen, sie zwei NP-Bettchen, und wir waren beide glücklich.

Ich werde aber auch - Stück für Stück, so wie die NP-Bettchen hiiiie werden - auf PF-Bettchen umsteigen; bei denen kenne ich die Qualität, und sie sind vom Preis-Leistungsverhältnis her auch völlig ok. Und es gibt sie auch in unterschiedlichen Größen.

LG
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
  • #190
Werbung:
M

Merlin2005

Forenprofi
Mitglied seit
17. Januar 2010
Beiträge
1.899
  • #192
Für die Bettchen wäre ich auch dabei! *hintenanstell*

*Merlinbohrendanstarr* Merlin, du magst die PF-Bettchen eh nur in Sondergrößen! Garantiert! *hypnotisier*
;)

LG

Hihi:aetschbaetsch1:

@ Momenta wann kommen denn die neuen Teile?
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #193
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #194
@Raputin : Mein Geschmack ist es nicht, ich finde den Baum optisch furchtbar.
 
Al27

Al27

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2013
Beiträge
357
  • #195
*war O.T. und bezog sich auf gelöschte Werbung von Raputin* ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #196
Lol, okay, gut zu wissen... Letzterem stimme ich zu.:D
 
Al27

Al27

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2013
Beiträge
357
  • #197
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

_JaneGina_
Antworten
9
Aufrufe
326
Kubikossi
Kubikossi
M
Antworten
6
Aufrufe
3K
LukeLeia
L
neph
Antworten
69
Aufrufe
204K
Polayuki
Polayuki
C
Antworten
3
Aufrufe
4K
casimir2017
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben