Neue Namen??

Trulla+Trine

Trulla+Trine

Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
36
Ort
Oberhausen/Rheinl.
Hallo zusammen,
bin neu hier und hätte mal ne Frage, ob man Katzen die bereits einen Namen besitzen auch umbenennen kann? Wie bekommen am Donnerstag aus der Katzenhilfe 2 Katzen gebracht die wir uns ausgesucht haben. Zur Zeit heißen Sie Jade(2 Jahre) und Trinity 1 Jahr. Jade ist 3 farbig und Trinity schwarz, Wollte Sie trulla und Trine nennen, ob das wohl geht?. Wir freuen uns schon sehr auf unsere neuen Mitbewohner und haben schon alles dafür besorgt. Kratzbaum,Katzenklo,Kuschelhöhlen für den Anfang, Futter,Streu,Spielzeug und Leckerlies
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Elke

herzlich willkommen hier im Forum.

Aber sicher darfst du die Katzen umbenennen, wobei ich die Namen die sie bisher hatten, echt schön finde :)
 
C

Conny87

Forenprofi
Mitglied seit
19 Mai 2008
Beiträge
5.240
Ort
Dresden
Klar, kannst du die umnennen.

Unsere hatten auch tierisch doofe Namen: Beo und Odessa.

Wir haben die Namen zwar beibehalten, weil wir uns so schnell an die Namen gewöhnt haben, aber mittlerweile sind die Beiden auch so halb umgetauft in:
Stinktier und Haselhörnchen :D.
 
Trulla+Trine

Trulla+Trine

Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
36
Ort
Oberhausen/Rheinl.
Danke für die schnellen Antworten. Ich hoffe die Katzen finden es nicht doof. Eigentlich ist es ja egal hauptsache die Namen hören sich ähnlich an wie vorher. Bin mal gespannt wie die beiden sich eingewöhnen. Sollen noch sehr ängstlich sein, zumindest die kleine schwarze Trine
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Katzen sind recht flexibel, wobei ich diese Namen beibehalten würde. Ich hoffe daher für euch, sie sollen keine Freigänger werden. Wenn ihr abends Trulla und Trine rufend durch die Gegend lauft, haben die Nachbarn viel mehr Spaß als an euren Jade und Trinity Rufen :D:D:D.
 
Trulla+Trine

Trulla+Trine

Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
36
Ort
Oberhausen/Rheinl.
Nein,nein die werden Stubentiger bleiben. Ist so im Schutzvertrag hinterlegt und wir wollen ja nicht das diese beiden überfahren,geklaut oder für Experimente missbraucht werden. Die sollen es gut bei uns haben.;)
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Hallo Elke.

mein Bailey kommt auch aus dem Tierheim. Er hieß dort Yorki oder Zion, sie mussten plötzlich einer größeren Gruppe Katzen einen Namen geben. Da mir keiner von ihnen gefallen hat, wurde er schnell umgetauft


Meistens hört er sogar darauf, außer er soll nachts heimkommen, dann sitzt er auf seinen Öhrchen.:D
 
CatAngel

CatAngel

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
1.768
Huhu
Trulla einfach spitzenklasse... und die Trine
Sicher werden deine Katzis auf die neuen Namen hören und ich bin sicher das mit der Zeit noch welche dazukommen. Fast jedes Fellnäschen hat doch mehrere Kosenamen im Anhang.
Na dann wünsch ich euch einen schnell kommenden Donnerstag und viel Spaß als neue Katzeneltern;)
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
Ich denke auch, daß Du sie problemlos umtaufen kannst, wobei ich die bisherigen Namen eigentlich okay finde. Naja, Trinity ist vielleicht ein bißchen lang.....
Ich habe meine Katzen auch immer umgetauft.
Salem hieß "Räuber"
Gary hieß "Jessy" (ging gar nicht, die Patentante meiner Tochter heißt auch so!)
Aviva hieß "Aline" (nichts gegen den Namen, er paßte nur einfach nicht, außerdem heißt meine Stiefschwester so)

Die von Dir gewählten Namen finde ich etwas.....sagen wir: ungewöhnlich:D
Aber ioch würde mir da auch nicht reinreden lassen.
Viel Spaß mit Trulla und Trine:D
 
K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
3.020
  • #10
Ja, Du kannst ihnen unbedenklich neue Namen geben.

Und sie werden auch bald nach Katzenart nicht darauf hören;) - aber wohl wissen, dass sie gemeint sind.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
  • #11
Ich habe bisher alle meine Katzen umbenannt :oops:.

Haben sich alle daran gewöhnt und es hat keiner geschadet.
 
Werbung:
Trulla+Trine

Trulla+Trine

Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
36
Ort
Oberhausen/Rheinl.
  • #12
Na dann werd ich es einfach mal versuchen. Hatte bisher nur kleine Findelkitten die meine Kinder getauft haben und auch noch immer haben. Kinder sind mittlerweile erwachsen und selbstständig und mir fehlen die Kuschelmonster. Die Wartezeit ist hoffentlich bald vorbei:)
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
37
Ort
Bockhorn/Jadebusen
  • #13
Trine finde ich super! So nennt mich mein Vatter seit ich auf der
Welt bin *lach* :D
 
Trulla+Trine

Trulla+Trine

Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
36
Ort
Oberhausen/Rheinl.
  • #14
@Marion

meiner nannte mich und auch meine Tochter immer Trulla, dann passt es ja:D
 

Ähnliche Themen

Antworten
27
Aufrufe
6K
canim
Antworten
31
Aufrufe
3K
Willi09
Antworten
5
Aufrufe
5K
Stubentiger
Antworten
22
Aufrufe
1K
Schnake76
Antworten
13
Aufrufe
12K
Schatzkiste
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben