neue Kater pinkeln jede Nacht auf Sofa :(

  • Themenstarter nadinek
  • Beginndatum
nadinek

nadinek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
7
Ort
Bedburg, Erft
==============================
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze: 2 BKH
- Geschlecht: Männchen
- kastriert (ja/nein): ja, seit 22.03.12
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): ja
- Alter: 10 Monate + 20 Monate
- im Haushalt seit: 7 Tagen (17.03.12)
- Gewicht (ca.): 4 - 5 KG
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 22.03.12
- letzte Urinprobenuntersuchung: -
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: keine

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: Einzug vor 7 Tagen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): beide vom gleichen Züchter
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: ca. 2 Std
- Freigänger (ja/Nein): Nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Einzug am 17.03.12
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: sehr gut

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 1 rieeesen Klo
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: täglich
- welche Streu wird verwendet: Silikat
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): an der Wand im Badezimmer
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau:

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: seit Einzug
- wie oft wird die Katze unsauber: 1x in der Nacht
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen und Spritzer
- wo wird die Katze unsauber: Sofa + Sofakissen
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: Geruch versucht zu entfernen, Plastikfolie auf die Couch

==============================



Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag und ich hoffe, ihr könnt mir einen Tipp geben :)

Wir haben seit genau 1 Woche zwei zuckersüße Kater Barney & Jade. Sie kommen beide von derselben Züchterin und verstehen sich super.
Sie sind das Silikatstreu sowie eine Haubentoilette gewohnt.

Bereits am 1. Tag konnten wir feststellen, dass beide Kater die Toilette tagsüber benutzen, dies tun sie auch weiterhin.
Allerdings haben wir seitdem sie bei uns sind jeden morgen auf ein und derselben Stelle des Sofas (da wo ich immer sitze) eine Urinpfütze :confused:
Die dazugehörigen Kissen werden wohl immer angespritzt.

Leider wissen wir bislang nicht wer es von beiden ist, da es grundsätzlich nachts passiert.

Der Gestank ist mittlerweile unerträglich! Und das Sofa gerade mal 10 Monate alt :(

Gestern abend haben wir eine etwas dickere Plastikfolie über die gesamte Couch gelegt und Überraschung, heute morgen war auf derselben Stelle schon wieder eine Pfütze.


In der Nacht vom 21. auf den 22. haben wir sogar einen Haufen dazu bekommen, Grund hierfür kann vlt gewesen sein, dass wir das Futter abends weggestellt hatten aufgrund der bevorstehenden Kastration ?


Was vlt noch interessant ist, der ältere (Barney) wurde im alten Haushalt wohl ständig vom Ranghöchsten unterdrückt.


Natürlich ist uns auch klar, dass die beiden sich erstmal eingewöhnen müssen.
Wobei man schon klare Unterschiede merkt, der Jünger (Jade) ist wesentlich zutraulicher als Barney.

Wie würdet ihr dieses Verhalten deuten ?
Die Züchterin meinte es wäre ein Dominanzverhalten und wir sollten beiden öfters klar machen, wer der Boss ist, indem wir sie am Nacken packen und runterdrücken ?! Weiß nicht so recht...


Danke schonmal für eure Antworten !!!
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Bitte stelle noch ein weiteres Kaklo auf, vielleicht sogar zwei und wenn möglich, in unterschiedlichen Räumen.

Die Miefstellen gründlich entduften, ich nehme Myrteöl dazu und habe sehr gute Erfahrung damit gemacht:

Myrteöl gegen schlechten Geruch


Wenn Du weißt, welches die unsaubere Katze ist, dann versuch mal, von ihr Urin aufzufangen und bringe das zum Tierarzt, laß testen auf Blasenentzündung- und kristalle.

Ist absolut sicher, daß bei der Züchterin niemals solche Unsauberkeit aufgetreten ist? Wieviele Katzentoiletten standen beim Züchter, wie wurden sie genutzt?

Die Züchterin meinte es wäre ein Dominanzverhalten und wir sollten beiden öfters klar machen, wer der Boss ist, indem wir sie am Nacken packen und runterdrücken ?! Weiß nicht so recht...
Absolut UNMÖGLICH! Niemals die Katzen bestrafen, wenn sie unsauber sind und schon garnicht mit Tunkerei - finsteres Katzenmittelalter :mad:



Zugvogel
 
nadinek

nadinek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
7
Ort
Bedburg, Erft
Hey,
also bei der Züchterin haben sich vier Männchen ein Klo geteilt :eek:
Sie meinte es hätte immer super geklappt und wir sollen erstmal nur ein Klo kaufen.

Aber ich werde sofort heute ein weiteres kaufen.
Diesmal ohne Haube.

Finde es halt so merkwürdig, dass es tagsüber klappt und nachts nicht?!


Ja von dem Myrteöl habe ich hier im Forum schon gelesen, habe es mir heute morgen bestellt. Hoffe der Geruch wird damit erträglicher.
Finde es sehr gut, dass es ohne Chemikalien ist.

Danke :)


ach ja eine Frage habe ich noch, ich kann kein Profilbild hochladen - egal ob die Datei sehr groß oder klein ist ?
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
huhu :)

mir ist grad nochwas aufgefallen: kennen sie das silikat-streu?
wenn nicht würde ich mal ein normales, möglichst feinkröniges klumpstreu ausprobieren.

warum das mit dem profilbild hochladen nicht klappt, kann ich dir leider nicht sagen :oops:
aber ich musste auf jeden fall mein bild nicht verkleinern, wurde automatisch gemacht...
einfach über kontrollzentrum den punkt "profilbild ändern" klicken, dann auf durchsuchen, das bild auswählen und speichern...
oder meinst du das benutzerbild (das ist das bild, was man dann bei jedem deiner posts hier sieht)?
da gehst du auch fast gleich vor: krontrollzentrum, punkt "benutzerbild ändern", durchsuchen und speichern ;)
 
L

linus83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Januar 2012
Beiträge
503
Grund hierfür kann vlt gewesen sein, dass wir das Futter abends weggestellt hatten aufgrund der bevorstehenden Kastration ?

Ich könnte mir vorstellen, dass die Ursache für die Unsauberkeit daher rührt, dass sie noch nicht kastriert sind/ waren. Ich würde sie also kastrieren lassen, putzen und entduften und bei gut belüfteter Wohnung ;) 6 bis 8 Wochen abwarten.

Warum hat die Züchterin sie denn in dem Alter und noch dazu unkastriert abgeben? Zugegeben, ich kenne mich mit Katzenzucht nicht aus, aber ist das nicht eher ungewöhnlich?


Ach so, ja, und mindestens noch ein Klo aufstellen - klar. :)
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Ich könnte mir vorstellen, dass die Ursache für die Unsauberkeit daher rührt, dass sie noch nicht kastriert sind/ waren. Ich würde sie also kastrieren lassen, putzen und entduften und bei gut belüfteter Wohnung ;) 6 bis 8 Wochen abwarten.

Warum hat die Züchterin sie denn in dem Alter und noch dazu unkastriert abgeben? Zugegeben, ich kenne mich mit Katzenzucht nicht aus, aber ist das nicht eher ungewöhnlich?


Ach so, ja, und mindestens noch ein Klo aufstellen - klar. :)

Sie sind doch kastriert! Allerdings hat das erst zu einem sehr späten Zeitpunkt statt gefunden.
Mit Dominaz hat das sicher nichts zu tun. Bestrafungen, egal welcher Art, bitte unterlassen!
Sie brauchen noch Zeit zur Eingewöhnung und sie brauchen mindestens noch ein weiteres Klo, besser noch zwei an verschiedenen Stellen in der Wohnung. Ohne Haube und auch mal ein anderes Streu ausprobieren. Silikat mag nicht jede Katze.
 
nadinek

nadinek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
7
Ort
Bedburg, Erft
Zwischenbericht

Erstmal danke für die lieben Antworten :D

Ja kastriert sind sie seit letzter Woche.
Die Züchterin wollte die beiden eigentlich zur Zucht nutzen, hat diese allerdings jetzt doch kurzfristig aufgegeben. Daher waren sie beide unkastriert.


Ich habe auch ein weiteres Klo ohne Haube gekauft, dieses steht in der unteren Etage und das Haubenklo oben.
Wurde direkt angenommen :smile:
ist allerdings auch mit Silikat gefüllt, da die zwei es gewohnt waren.


Wir haben uns seit Freitag angewöhnt die Couch komplett mit einer Plane abzudecken. Wäre die Couch etwas älter würde ich wahrscheinlich nicht so einen Aufwand jeden Abend betreiben, aber sie ist gerade mal 10 Monate.
Samstag Morgen war auf der gleichen Stelle schon wieder eine Pfütze. Halb so wild, da die Couch ja verschont geblieben ist ;)

Samstagsabends habe ich mit beiden versucht zu spielen, Jade wollte auch aber Barney wandte sich schnell ab und hatte viel mehr Interesse an der "freien" Couch.
Habe ihn dann ganz genau beobachtet, da sie ja ungeschützt war und siehe da,
er hüpfte drauf, setzte sich hin und wollte lospinkeln.
Habe es rechtzeitig bemerkt und ihn rechtzeitig davon abhalten (musste nur aufstehen und seinen Namen rufen)
Keine 5 Minuten später das gleiche Szenario
Habe ihn wieder davon abhalten können und er ist meckernd nach oben gegangen .

Seitdem haben wir KEINE pippi mehr auf'm Sofa gefunden :yeah::yeah: !!

Die Plane wird trotzdem jeden Abend drüber gelegt, sicher ist sicher.

Ich habe nur Angst, dass wenn wir die Plane iwann wieder weglassen, er seine Chance sofort nutzt ??!!


Würdet ihr mir raten, die KKlos in 2-3 Monaten auszutauschen um den starken Geruch loszuwerden ???


Danke und liebe Grüßeeee
 
nadinek

nadinek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
7
Ort
Bedburg, Erft
♥Fioni♥;2897146 hat gesagt.:
huhu :)

warum das mit dem profilbild hochladen nicht klappt, kann ich dir leider nicht sagen :oops:
aber ich musste auf jeden fall mein bild nicht verkleinern, wurde automatisch gemacht...
einfach über kontrollzentrum den punkt "profilbild ändern" klicken, dann auf durchsuchen, das bild auswählen und speichern...
oder meinst du das benutzerbild (das ist das bild, was man dann bei jedem deiner posts hier sieht)?
da gehst du auch fast gleich vor: krontrollzentrum, punkt "benutzerbild ändern", durchsuchen und speichern ;)


ja ich meinte wohl das benutzerbild - hat jetzt geklappt :yeah:
allerdings nur bei einem komprimierten Bild.

DANKE
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Es sieht ganz so aus als wolle er auf sich aufmerksam machen mit dem Markieren. Er setzt sich hin und Du reagierst sofort, rufst seinen Namen oder nimmst ihn sogar auf, sagst etwas zu ihm. Das scheint er erreichen zu wollen.
Niemand ist auf der Couch... klar, dann hat er die besten Chancen, dass er in ein paar Minuten die Hauptperson ist. Du verstehst?
Nimm ihn ohne Kommentar runter und das war`s. Keine Worte verlieren, kein ablenken, kein streicheln.
Mit Plane vorsichtig sein. Manche Katzen (meine z.B.) lieben so etwas zum verstecken und können, wenn niemand da ist, u.U. darunter ersticken.
 
nadinek

nadinek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
7
Ort
Bedburg, Erft
  • #10
ich verstehe was du meinst.
allerdings ist es so, dass ich ihn ja erst ein einziges mal beim Verusch erwischt habe.
Sonst ist es immer nachts passiert während wir im Bett lagen.

Mittlerweile hat es sich etwas reduziert. Die letzen zwei Nächte war er lieb :verschmitzt:

Ich hoffe es bleibt dabei :)
 
nadinek

nadinek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
7
Ort
Bedburg, Erft
  • #11
seit Freitag Abend haben wir keine Plane mehr auf der Couch und sie ist verschont geblieben :pink-heart:
allerdings muss ich zugeben, dass ich die Couch mit Feliway eingesprüht habe - denke es hat geholfen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Bunny&Baby
Antworten
4
Aufrufe
1K
Ina1964
I
W
Antworten
38
Aufrufe
3K
Z
S
Antworten
0
Aufrufe
483
sternchen121988
S
ottilie
Antworten
39
Aufrufe
3K
Willi09
W
Y
Antworten
8
Aufrufe
809
AnBiMi
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben