Natusan wechsel auf ...??

Sayurisana

Sayurisana

Benutzer
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
78
Alter
39
Ort
Hehlingen
Durch die Futterumstellung ist mir aufgefallen, das sich das stille Örtchen plötzlich in eine Miefelecke verwandelt hat.
(Krankheiten würden mit Kot und Urinproben ausgeschlossen , also das wars nich :aetschbaetsch2: )

Jetzt würde ich gerne von NATUSAN auf eine andere Streu wechseln.

Soll aber ordentlich klumpen und möglichst auch ansatzweise die Körnung von Natusan haben.

Da ich im Baumarkt leider nicht jeden Sack aufmachen darf *gg*
bin ich jetzt gespannt auf eure Wechsel oder Alternativ Sorten .

Vorschläge ??? :yeah:
 
Werbung:
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2010
Beiträge
5.720
Ort
Köln-Bonn
Du schreibst etwas von Futterumstellung. Von was auf was hast Du denn umgestellt?

Ich habe hier bei uns die Erfahrung gemacht, dass es eher am Futter (und damit am Output) liegt, ob das Klöchen miefelt oder nicht. Das Natusan kenne ich nicht, wir nehmen das Eigenstreu vom Fressnapf und sind damit recht zufrieden. Vorher hatten wir das CBÖPÖ, aber das hat mir dann einfach zu sehr gestaubt.
 
Sayurisana

Sayurisana

Benutzer
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
78
Alter
39
Ort
Hehlingen
Futterumstellung - Ich fütter seit einiger Zeit BARF zu . Sprich Hühnchen, Pute ect pp .
Mittlerweile frisst meine Grosse einmal tgl ihre Rohration (Die kleine ist weiterhin Vegetarier :stumm: )

Auch gehen die Damen in letzter Zeit "nicht mehr so gerne in die Streu" Ich denke schlicht weil sie das MIEF auch nicht mögen. Jetzt suche ich eine Alternative gute, etwas feinere Klumpstreu. In piecksige Streus wird garnicht reingegangen. Verwöhnte Fellnasen :aetschbaetsch2:

Ich hatte gehofft jemanden zu finden, der auch von NATUSAN weg ist, auf etwas anderes, das die Katzen akzeptierten, damit sich meine Sucherrei nich arg so aufwendig gestaltet. Weil jedesmal auf blauen Dunst kaufen und im schlimmsten Fall Sack wegschmeissen, wird dann vllt doch bisschen teuer auf dauer.

THOMAS zB. wird hier garnicht angenommen und das DEIN BESTES auch nicht. :sad:
 
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2011
Beiträge
433
Hallo,

wenn du eh Barfst dann riecht es eigentlich sowieso nicht so arg. Ich barf zwar auch nicht voll, aber ich habe von Natusan auf Premiere von Freßnapf umgestellt bzw. kann ich jedes Streu nehmen, welches dem ähnlich ist. So bestelle ich teilweise auch bei Zooplus (Hauptsache ohne Duft). Ich mochte den "Duft" der bei Natusan nach kurzer Zeit aufkam auch nicht mehr - hat irgendwie merkwürdig gerochen......

Gruß
 
Sayurisana

Sayurisana

Benutzer
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
78
Alter
39
Ort
Hehlingen
Wie heisst das von Fressnapf genau ? Kann hier auf der HP keine Hausmarke finden von denen :oha:

Und welches bestellt du bei Zooplus genau ?

Meine Mädels sind eh gegen jede Art von Duftzeug, egal ob das Frauchen Deo oder meine Handseife ist *seufz* wenn ich denen jez mit Babypuder Duft komme, streiken die glaub ich komplett :aetschbaetsch2:
Auch wenn Frauchen das ja toll finden würde, aber gut :stumm: :zufrieden:
 
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2011
Beiträge
433
Habe übrigens auch vergeglich versucht, eines in der Körnung zu finden, welches wirklich sehr gut klumpt.
 
H

huebi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Januar 2011
Beiträge
389
Das beim Fressnapf ist wohl das Premium Exzellent. Ich nehme das Golden Grey, gibts bei STO, zoo+ und anderen.
 
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2011
Beiträge
433
H

huebi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Januar 2011
Beiträge
389
  • #11
Mag sein, ist mir zu viel Schlepperei, ich lasse es mir lieber an die Haustür liefern. Das Golden Grey gibts auch ohne Babypuderduft.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben