Nassfutterzusammensetzung ok?

  • Themenstarter soul589
  • Beginndatum
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
Hallo zusammen,

ich bin neu im Katzenuniversum und auf der suche nach einem guten "mittelmäßigem" Futter.
Könntet ihr mal die Zusammensetzungen anschauen und eure Meinung abgeben?
Schon mal vielen Dank für eure Hilfe. :yeah:

Nummer eins: Smilla

Zusammensetzung:
Geflügel mit Geflügelherzen: Fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse (20% Geflügel, 20% Geflügelherzen), Mineralstoffe.

Geflügel mit Fisch: Fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse (20% Geflügel, 20% Fisch), Mineralstoffe.

Geflügel mit Rind: Fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse (20% Geflügel, 20% Rind), Mineralstoffe.

Geflügel mit Lamm: Fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse (20% Geflügel , 20% Lamm), Mineralstoffe.

Zusatzstoffe je kg:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 3.000 IE, Vitamin D3 200 IE, Vitamin E 30 mg, Taurin 1.000 mg, Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 15 mg, Mangan (als Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 3 mg, Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) 0,75 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,03 mg. Technologischer Zusatzstoff: Cassia Gum 1.000 mg.

Das ist ein Mixpaket aus vier verschiedenen Sorten.

Nummer zwei: Bozita Hühnchen


Zusammensetzung:
Hühnchen: Hühnchen (22%), Rind, Schwein, Natriumchlorid, Calciumcarbonat.

Zusatzstoffe:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (2.000 IE/kg), Vitamin D3 (200 IE/kg), Vitamin E (12 mg/kg), Kupfer (Kupfer-(II)-sulfat) (2 mg/kg), Taurin (300 mg/kg), Mangan (Mangan-II & -III Oxid)(1,4 mg/kg), Zink (Zinksulfat, Monohydrat) (14 mg/kg), Jod (0,1 mg/kg) (Calciumjodat, Monohydrat).
Enthält alle Vitamine und Minerale, die die Katze benötigt.
Technologische Zusatzstoffe:
Cassia-Gum (3.675 mg/kg).

Nummer drei Bozita Häppchen in Gelee:

Zusammensetzung
Mit viel Huhn: Hühnchen (92% im Häppchen), Schwein, Rind, Calciumcarbonat, Hefe (ß -1,3/ 1,6-Glucane 0,01%).
Ente: Hühnchen, Ente (7,2% im Häppchen), Schwein, Rind, Calciumcarbonat, Hefe (β -1,3/1,6-Glucane 0,01%).
Makrele: Hühnchen, Makrele (7,2% im Häppchen), Schwein, Rind, Calciumcarbonat, Hefe (β-1,3/1,6- Glucane 0,01%).
Lachs & Muscheln: Hühnchen, Lachs (4% im Häppchen), Muschel (4% im Häppchen), Rind, Schwein, Calciumcarbonat, Hefe (β -1,3/1,6-Glucane 0,01%).

Zusatzstoffe pro kg:
Vitamin A (2.000 IE), Vitamin D3 (200 IE), Vitamin E (12 mg), Taurin (700 mg), Kupfer [Kupfer(II)Sulfat-Pentahydrat] (2 mg), Mangan [Mangan-II & -III Oxid](1,8 mg), Zink [Zinksulfat, Monohydrat] (14 mg), Jod [Calciumjodat, Monohydrat] (0,1 mg).

Enthält Farbstoffe in Form von Mineralen Eisenoxid und Titandioxid.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
Schau mal hier: http://www.miau.de/tips/ernaehr/futter.html
Und les dich ein wenig im Nassfutterbereich ein, damit du auch selbst erkennen kannst, welches Futter gut ist und welches eben nicht so gut. ;)
Weitere gute Links zum Thema:
http://www.savannahcat.de/katzenernaehrung.html
http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Ernaehrung/start.htm
http://www.kretakatzen.de/Ernaehrung/Naehrwert1.htm
http://haustierwir.blogspot.de/search/label/Artgerechte Ernährung

Meine persönliche Meinung zu den Marken:
Bei Smilla sind 40% deklariert, was ist der Rest? Da würde ich mal nachforschen, ggf. Email an den Hersteller.
Bozita ist sehr innereienlastig und wird, zumindest hier, gar nicht mehr vertragen (es wird mit Erbrechen und Durchfall reagiert).
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
Ich würde noch etwas mehr Abwechslung reinbringen.
Mir wäre auch eine genauere Deklaration wichtig, aber im Mittelklassebereich ist diese halt immer etwas schwammig.

Wenn es unbedingt nur Mittelklasse sein soll, geht auch Aldi (Süd) Cachet Select in den 200g Dosen oder die Schalen von DM.
Bozita finde ich überteuert für den Inhalt, mein Kater wurde nie richtig satt davon und produzierte Matschekot.

Animonda Carny kann man noch füttern, wobei auch das bekannt ist weichen Kot zu produzieren.
 
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
so ich habe jetzt mal das Smilla bestellt und werden dazu noch die eigenmarke von Fressnapf füttern ("Premium") und mal schauen wie meine zwei das vertragen.
Dazu kommt noch einmal die Woche Frischfleisch.
(bei Hühnerflügeln wissen sie glaube ich nicht was sie damit anstellen sollen. Putenfleisch haben sie ohne zu murren gegessen)
 
T

Traube-Nuss

Gast
so ich habe jetzt mal das Smilla bestellt und werden dazu noch die eigenmarke von Fressnapf füttern ("Premium") und mal schauen wie meine zwei das vertragen.

Meinst du das "Premiere" ? Soweit ich weiß ist da Zucker drin :/
Select Gold ist auch eine Eigenmarke vom FN und auch in Ordnung. Real Nature ist gut, aber auch entsprechend teuer.

Liebe Grüße
 
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
oh ja stimmt das heißt Premiere.
Ich habe die Umverpackung nicht mehr wo die genaue zusammensetzung steht aber hinten ist geschrieben:
Reich an Geflügel
Ohne Farb- und Konservierungsstoffe
Ohne Soja
Ohne Zuckerzusatz

Also ohne Zucker oder?
 
karambolagex

karambolagex

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2013
Beiträge
160
Ort
Bielefeld/Hameln
Ohne Zuckerzusatz bedeutet, dass kein Zucker ZUSÄTZLICH hinzugefügt worden ist. Möglich ist aber, dass trotzdem Zucker natürlicherweise in den Bestandteilen des Futters enthalten ist. *schulterzuck* Aber auf so wenig kommt es dann wohl nicht an, oder?
 
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
Nicht alles von Premiere ist ohne Zucker!!

Ich hatte damals ein paar Beutelchen, die ohne waren, und ein paar 100g Schälchen ohne. Aber da muss man seeehr genau schauen hintendrauf.
 
T

Traube-Nuss

Gast
Als ich letztens im FN war, hatte ich eine Premiere Dose eben in der Hand und da stand bei der Zusammensetzung Zucker drauf.... Deshalb frag ich ^^
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
  • #10
Meinst du das "Premiere" ? Soweit ich weiß ist da Zucker drin :/
Select Gold ist auch eine Eigenmarke vom FN und auch in Ordnung. Real Nature ist gut, aber auch entsprechend teuer.

Liebe Grüße

Das Real Nature gehört durchaus zu den höherwertigen Sorten. Auch das Select Gold ist gut.
Leider mochten meine das erste gar nicht und vom zweiten nur die Beutel, und die sind schweineteuer, deshalb gabs die nur ab und zu.
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #11
Von der Zusammensetzung her durchaus akzeptabel, aber nicht unbedingt das Gelbe vom Ei.

Smilla kann ich nicht weiter beurteilen. Bei Bozita wurde bei Stiftung Warentest der Natriumanteil als gerade noch "aktzeptabel" bewertet.

Zusätzlich sicher ok, aber ein überhöhter Natriumanteil finde ich bezüglich der Nieren nicht gerade toll.

Beide Futter enthalten Cassia-Gum, welches ich ebenfalls kritisch sehe und ich hier darauf achte, dass ich auch Futtersorten ohne diese Verdickungsmittel verfüttert. Bozita sättigt auch, nach meiner Erfahrung, nicht wirklich gut.

Select Gold und RealNature sind gute Futtersorten und diese würde ich dann zusätzlich eher mit z.B. Smilla verfüttern.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

K
Antworten
4
Aufrufe
2K
Bea
Silke
Antworten
1
Aufrufe
1K
G
L
Antworten
11
Aufrufe
8K
Samra
T
Antworten
5
Aufrufe
14K
Starfairy
S
K
Antworten
8
Aufrufe
54K
kibris

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben