Nassfutter welche Sorten gibt es noch?

K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
Hallo ihr lieben,

ich wende mich an Euch weil ich Rat brauche..

Also ich bin ja fest dabei die Nahrung umzustellen von DM Tüten auf hochwertige Dose.

Aber ich scheitere:

Also gefressen wurde ein Zeitlang ganz Aus der Heimat, zur Zeit wird Granatapet gefressen aber nicht von allen. Aus der Verzweiflung heraus habe ich wieder mit dem DM angefangen.

Es gibt ja beim Zooplus die Marken Feringa und Smilla, die beide ja recht gut sein sollen aber: wenn ich bei Zooplus bestelle, sind das immer 6 Dosen auf einmal. Das ist mir zum Ausprobieren ehrlich gesagt zuviel.
Gut ich kann sie dem Tierheim bringen...aber das ist auch ja nicht Sinn der Sache.
Und dann hätte ich noch eine Frage zu Bozita ( die Tretapaks wurden verschmäht) sind die Dosen andere?

Gibt es diese Marken irgendwo im kleinen Pack?

Also mal eine Übersicht was ich schon probiert habe.
Grau verschmäht
Leonardo verschmäht
Animonda verschmäht
Bozita Treta pak verschmäht
catz fine food verschmäht
Futter von Defu verschmäht
Christoperus verschmäht
Aus der Heimat ging eine zeit gut, jetzt wird es verschmäht
Canelis mag nur die Sissi
Landfleisch verschmäht
Ropocat aus der Tüte mag nur Willie

Das mit Untermischen funktioniert auch nicht, dann fressen sie es nicht mehr.


Habt ihr eine Idee?

Trockenfutter gibt es keines.... nur zur Info.
 
Werbung:
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
Hast du es mal mit mikrospkopischen Mengen versucht? :D Ich habe keine Erfahrung beim Umstellen, aber hier schon des öfteren gelesen, dass so etwas sehr sehr lange dauern kann. Das restliche Katzenfutter kann man in Tütchen packen, glattstreichen und einfrieren. Dann verdirbt es nicht und du kannst immer Kleinstmengen auftauen zum Untermischen.

Wurde "Aus der Heimat" denn von allen gefressen?
 
elativ

elativ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 November 2014
Beiträge
267
angefangen mal mit der frage, was denn im detail "verschmäht" bedeutet...wie lang lässt du's stehen, bevor du's dann entsorgst?

*bozita in dosen: ich kaufe auch mal ab und an die 400gr dosen übers internet, der abwechslung halber, wobei bozita ja aufgrund des gehalt an innereien eher so mittel einzustufen ist; aber immerhin kein zucker und kein getreide...die konsistenz ist anders als die tetrapacks...das ist paté und keine stückchensoße...ob's besser angenommen wird, sei aber dahingestellt.

*von dem hier (http://perfecto-futternapf.de/Perfecto-Cat-Adult-400g-Lachs-Huhn-Lachsoel) kann man auch, genauso wie die anderen geschmacksrichtungen vom gleichen typ, auch einzelne dosen kaufen; allerdings nehmen die eine versandgebühr, das lohnt dann erst ab einer bestimmten menge. bei mir wird's gerade ganz gut angenommen.

*kommst du an mac's heran? die akzeptanz von den geflügelsorten ist, soviel ich weiß allgemein sehr gut...meine fressen alles davon...macnhes lieber, das andere bleibt länger stehen, aber am schluss ist imemr alles weg^^
 
F

felixkater

Gast
Hallo, ich geb dir mal da die Hand. :(
Was meine noch gerne fressen ist ocanis und das Dehnerfutter Selection und Granatpet. Sie haben wirklich alles gefressen.
Kannst du mir bitte sagen wo es Robocop in Tüten gibt. Das mögen sie auch noch etwas, nur immer die halbe Dose wegzuwerfen ist auch blöd.

Ich glaub die Katzen schauen sich das ab. Frisst der eine dann mags auch der Andere.
Ist aber schon nervig.
 
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
angefangen mal mit der frage, was denn im detail "verschmäht" bedeutet...wie lang lässt du's stehen, bevor du's dann entsorgst?

*bozita in dosen: ich kaufe auch mal ab und an die 400gr dosen übers internet, der abwechslung halber, wobei bozita ja aufgrund des gehalt an innereien eher so mittel einzustufen ist; aber immerhin kein zucker und kein getreide...die konsistenz ist anders als die tetrapacks...das ist paté und keine stückchensoße...ob's besser angenommen wird, sei aber dahingestellt.

*von dem hier (http://perfecto-futternapf.de/Perfecto-Cat-Adult-400g-Lachs-Huhn-Lachsoel) kann man auch, genauso wie die anderen geschmacksrichtungen vom gleichen typ, auch einzelne dosen kaufen; allerdings nehmen die eine versandgebühr, das lohnt dann erst ab einer bestimmten menge. bei mir wird's gerade ganz gut angenommen.

*kommst du an mac's heran? die akzeptanz von den geflügelsorten ist, soviel ich weiß allgemein sehr gut...meine fressen alles davon...macnhes lieber, das andere bleibt länger stehen, aber am schluss ist imemr alles weg^^

mäcs wurde verschmäht..
verschmäht heisst nicht gefressen nicht probiert...

z.B. ich füttere in der früh ( also vorallem im Urlaub) wenn es nicht gefressen bleibt es stehen bis nachmittag...oder bis zum abend...
Also wenn wir Arbeiten gibt es in der früh natürlich etwas was sie mögen, will sie ja nicht den ganzen tag hungern lassen....

wobei vorallem unsere lucie lieber hungert als etwas zu fressen, da wird hingerochen und im moment wird sich die meinung gebildet....ob genehm oder nicht...

in meiner verzweifelung habe ich sogar schon die billig dosen vom aldi gekauft cachet mit zucker drin ( mögen sie auch nicht...)

mein Traum sind irgendwann mal die 800 gr. Dosen....
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
Hallo, ich geb dir mal da die Hand. :(
Was meine noch gerne fressen ist ocanis und das Dehnerfutter Selection und Granatpet. Sie haben wirklich alles gefressen.
Kannst du mir bitte sagen wo es Robocop in Tüten gibt. Das mögen sie auch noch etwas, nur immer die halbe Dose wegzuwerfen ist auch blöd.

Ich glaub die Katzen schauen sich das ab. Frisst der eine dann mags auch der Andere.
Ist aber schon nervig.

Bei Sandras Tieroase gibt es Beutel mit 100 gr und manche Sorte mit 300 gr.
 
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
  • #10
Hast du es mal mit mikrospkopischen Mengen versucht? :D Ich habe keine Erfahrung beim Umstellen, aber hier schon des öfteren gelesen, dass so etwas sehr sehr lange dauern kann. Das restliche Katzenfutter kann man in Tütchen packen, glattstreichen und einfrieren. Dann verdirbt es nicht und du kannst immer Kleinstmengen auftauen zum Untermischen.

Wurde "Aus der Heimat" denn von allen gefressen?

ja vorallem rind mit kartoffeln...

das habe ich auch schon gelesen...pfft...vielleicht probiere ich das wirklich mal aus...aber mit mikrospkosischen mengen habe ich es nicht so...
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #11
Von Feringa gibt's soweit ich weiss von Duo und Mono gemischte Probierpakete in 200g, wär das nichts für dich?
Da füttere ich auch beides, Duo in 400g als Hauptfutter und Mono in 200g als Nachschlag abends. Bis auf die Sorte mit Sanddorn mögen sie alles.

Was mir noch einfällt:

- Taffy's (haben wir jetzt neu im 'Sortiment', sind großteils sortenrein und meine mögens sehr gerne)

- Natur plus (meine mochten die 200g sehr gerne, die 400g nicht so, weil in jeder Sorte Sanddorn drin ist, das fanden sie nicht so prickelnd)

- Schmusy Nature (die Pouches sind hier das Fast Food, aber auch die Dosen mögen sie gern, gibt's aber halt nur in 200g)
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
  • #12
Von Feringa gibt's soweit ich weiss von Duo und Mono gemischte Probierpakete in 200g, wär das nichts für dich?

Was mir noch einfällt:

- Taffy's (haben wir jetzt neu im 'Sortiment', sind großteils sortenrein und meine mögens sehr gerne)

- Natur plus (meine mochten die 200g sehr gerne, die 400g nicht so, weil in jeder Sorte Sanddorn drin ist, das fanden sie nicht so prickelnd)

- Schmusy Nature (die Pouches sind hier das Fast Food, aber auch die Dosen mögen sie gern, gibt's aber halt nur in 200g)

Taffy verschmäht...

natur plus blick geerntet "willst du mich vergiften)

schmusy nature ( verträgt die lucie nicht, hat sich sofort übergeben nach dem fressen.)

ich werde mal die mixpakete ausprobieren...

ja ich habe schon einiges an futter durch....*grins*
 
F

felixkater

Gast
  • #13
Danke euch.
Pfotenliebe wurde auch gerne gefressen.

LG
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #14
puuuuuh...

Mögen sie irgendeine Fleischsorte am liebsten? Huhn, Pute, Fisch??
Hast du bei allen Marken alle Sorten ausprobiert? :eek:
 
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
  • #15
puuuuuh...

Mögen sie irgendeine Fleischsorte am liebsten? Huhn, Pute, Fisch??
Hast du bei allen Marken alle Sorten ausprobiert? :eek:

ja habe ich....

was ich noch vergessen habe.

real nature von Fressnapf...das in dosen ging gar nicht, die tüten gingen eine zeit und dann nimmer.....

huhn, fische, pute, ente, gans, rind, wird eigentlich alles gerne gefressen...es ist nicht so das eine sorte von fleisch gar nicht geht....

wobei willie wenigstens mal probiert, pepsi würde eh alles fressen, verträgt aber nicht alles, sissi ist noch die unkomplizierteste, lucie ist mein problem sie ist eine sture kleine katzendame...

und ich weiss mäkelig ist eine Erziehungssache aber was soll ich machen: wenn sie das " gute" Zeug nicht fressen und nur ihre DM Tüten. so auf die Dauer ist das auch nicht gesund.....
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #16
Was hast du so an 'Toppings' schon versucht?
Trofubrösel, Hefeflocken, Parmesan?
 
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
  • #17
Was hast du so an 'Toppings' schon versucht?
Trofubrösel, Hefeflocken, Parmesan?

Parmesan nein, strikte trennung menschenessen....katzenessen...

trofu....nein ich habe hier nämlich so einen kleinen junkie...

hefeflocken das wäre mal was....das könnte ich ausprobieren...gehen da menschliche hefeflocken vom Reformhaus?
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #18
Parmesan nein, strikte trennung menschenessen....katzenessen...

trofu....nein ich habe hier nämlich so einen kleinen junkie...

hefeflocken das wäre mal was....das könnte ich ausprobieren...gehen da menschliche hefeflocken vom Reformhaus?

Ich würd Parmesan probieren, nur ein paar Flöckchen drüber. Meine stehen da extrem drauf, mach das manchmal wenn sie die Dose nicht ein einem Tag leer fressen unds dann am nächsten Tag Reste gibt. Wir haben die Hefeflocken von Gimpet, keine Ahnung ob da die ausm Reformhaus auch gehen.

Man, man ich bin echt froh dass meine so gut wie alles fressen :oops:

Vielleicht kann dir ja jemand mit echten Mäkel - Erfahrungen noch bessere Tipps geben.
 
K

Kanoute

Forenprofi
Mitglied seit
20 November 2014
Beiträge
16.157
  • #19
Ich würd Parmesan probieren, nur ein paar Flöckchen drüber. Meine stehen da extrem drauf, mach das manchmal wenn sie die Dose nicht ein einem Tag leer fressen unds dann am nächsten Tag Reste gibt. Wir haben die Hefeflocken von Gimpet, keine Ahnung ob da die ausm Reformhaus auch gehen.

Man, man ich bin echt froh dass meine so gut wie alles fressen :oops:

Vielleicht kann dir ja jemand mit echten Mäkel - Erfahrungen noch bessere Tipps geben.

so ich habe jetzt feringa und smilla bestellt...

ich gebe ja die hoffnung nicht auf das ich so das futter finde....

für sissi habe ich granata pet bestellt...
 
elativ

elativ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 November 2014
Beiträge
267
  • #20
toitoitoi...ich drück die daumen ^_^
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
20
Aufrufe
1K
GiMaLu
4 5 6
Antworten
102
Aufrufe
9K
6 7 8
Antworten
140
Aufrufe
14K
Pascha u Miss Elly
S
Antworten
5
Aufrufe
830
Black Double P
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben