Nassfutter für Diabetiker- und/oder nierengeschwächte Katzen

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
Hallo Leute, viele von hier haben das Problem, dass ihre Katze entweder Diabetiker ist oder aber eine Nierenschwäche hat. Natürlich gibt es (sündhaft teures) sog. "Spezialfutter".

Überraschenderweise gibt es aber auch viele handelsübliche Sorten, auch zu kleinen Preisen, die ebensogut geeignet sind.

Es gab früher eine Liste mit handelsüblichen Sorten, leider wird diese nicht mehr gepflegt. Und die Futtermittelhersteller ändern ständig die Zusammensetzungen, deswegen würde es auch nichts nutzen, wenn ich eine alte Liste hier einfüge.

Dafür aber mal alternativ zwei Links, die auf entsprechende Seiten und Empfehlungen führen.
https://www.tierdiabetes-shop.de/
https://www.pfoetchenbasar.de/

Ich hoffe, es hilft allen Foris, die Zuckerschnuten oder Nierenkatzen haben. Meine Zuckerschnute hat mit Diabetes noch gute 2,5 Jahre gehabt, bis eine andere Krankheit und Alter (17 Jahre) meine Maus besiegten. Diabetes ist kein Todesurteil, wenn Dosi alles richtig macht und diszipliniert den Tagesablauf regelt.

Hier gibt es Rat und Hilfe für alle Dosis von Diabetes-Katzen
https://www.diabetes-katzen.net/
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Fean

Fean

Forenprofi
Mitglied seit
23 Juni 2011
Beiträge
2.627
Alter
36
Ort
Wiesbaden
Perfekt, genau so etwas such ich gerade für jemanden! Auf jedenfall pinnen!
 
J

JackDawson

Forenprofi
Mitglied seit
17 Januar 2012
Beiträge
1.746
Ort
Mosbach
Ich bin auch für pinnen!
Danke Hexi!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben