Nala und Simba sind gestern eingezogen!

Paula_am_Strand

Paula_am_Strand

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2012
Beiträge
2.272
Ort
Hamburg
  • #21
Ich habe mir extra zwei Britisch Kurzhaar genommen, weil ich dachte die sind super für die Wohnungshaltung und nicht ganz so wild wie einige andere Rassen...

Das läßt sich grundsätzlich nie pauschalisieren. Hier hat vor zwei Wochen auch jemand geschrieben, er bzw. sie suche eher ruhigere Wohnungskatzen und hätte sich daher für zwei BKH Kitten entschieden - darauf kamen dann ein paar Seiten lang Antworten von Foris mit sehr lebhaften BKH's :D

Ich hoffe, das wird noch etwas besser!?

Najaaaaa: Nala wird irgendwann vielleicht schon etwas ruhiger, aber Simba kommt ja auch noch ins beste Flegelalter...

Wir haben einen dreijährigen BKH-Kater, den wir eigentlich als eher ruhig und scheu bei der Züchterin kennen gelernt haben, der jetzt aber doch sehr aufgelebt ist (juhu!) und vor allem abends wirklich Beschäftigung braucht...

Du bist offensichtlich nicht wirklich gut beraten worden, was mir leid tut. Kommst du denn damit klar, wenn du nun doch deutlich mehr Leben in der Bude haben wirst, als eigentlich gedacht?

Liebe Grüße!
 
Werbung:
E

Eliza-Nelson

Forenprofi
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
3.666
Ort
Düsseldorf
  • #22
Zu der Rennerei kann ich dir auch nur sagen, dass die Zwei dir mindestens 2 Jahre das "unterste zu oberst" stellen werden. Meine sind jetzt beide 1,2 Jahre alt, und wenn die ihre Renn- und Tobelaune haben, dann fallen auch schonmal Küchenstühle, der Läufer mit den Kerzenhaltern wird runtergefegt, und es wird auch mal vergessen, dass man NICHT im vollen Galopp auf Dosis Bauch springen soll :stumm:
 
Steffi86k

Steffi86k

Benutzer
Mitglied seit
8. Mai 2012
Beiträge
64
Ort
Norderstedt
  • #23
Ohh Gott, oh Gott! Das ist ja alles total falsch rübergekommen!
Mich stört es nicht, wenn die Katzen lebhaft sind und viel toben und spielen, ich habe nur an die Nachbarn unter mir gedacht. Aber dann muss ich mir etwas ausdenken und mir Teppiche besorgen, damit es etwas abdämpft.
So schlimm wie es hier beschrieben wird, ist die Züchterin nun auch nicht... Das war für sie eine absolute Ausnahmesituation (sie hat lange überlegt), weil sie mich gut kannte und wusste die Katzen haben es gut. Ich habe nur jetzt nicht SO viel Erfahrung das ich alles weiss. (Deswegen bin ich auch hier)
Nala ist kastriert, beide geimpft und gechipt (ich war immer dabei), ich habe Impfpässe, Papiere und kenne die Eltern.
Außerdem hat es sich heute alles schon etwas eingependelt. Beiden geht es gut und es scheint so als seien beide zufrieden.
Trotzdem danke für eure Antworten!
PS: Ich habe mich für die richtigen entschieden und bin sehr glücklich!
 
Paula_am_Strand

Paula_am_Strand

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2012
Beiträge
2.272
Ort
Hamburg
  • #24
Mich stört es nicht, wenn die Katzen lebhaft sind und viel toben und spielen, ich habe nur an die Nachbarn unter mir gedacht. Aber dann muss ich mir etwas ausdenken und mir Teppiche besorgen, damit es etwas abdämpft.

Ok, DAS wird schlimmer werden, weil sie wachsen - macht einen super Wumms, wenn so ein 5kg Kater dann aus 1,40m Höhe auf den Boden springt :D:D:D

Freut mich aber sehr für dich, dass du glücklich mit deinen beiden bist!!
 
Nougats Cornflake

Nougats Cornflake

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2010
Beiträge
1.280
Ort
Berlin
  • #25
Ich habe mir extra zwei Britisch Kurzhaar genommen, weil ich dachte die sind super für die Wohnungshaltung und nicht ganz so wild wie einige andere Rassen... (Ich weiss es sind Katzen und natürlich spielen sie,aber gibt ja schon Unterschiede). Ich hoffe, das wird noch etwas besser!?

Die werden überall als eher genügsam hingestellt, meine BKH sind aber auch sehr spielfreudig und toben viel. Die jagen sich gegenseitig, springen sich an, fauchen, schreien, jagen... sie sind sehr agil. Das liegt glaub ich auch am Alter und daran, wie wohl sie sich fühlen. Katzen haben eben ihren individuellen Charakter.
Lass dem kleinen Bebi noch etwas Zeit zum Warmwerden. Gut wär, wenn er ein Versteck hätte, zB einen Karton in den du ein Loch schneiden kannst.
 
A

Angie1969

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. April 2012
Beiträge
820
  • #26
Hallo Steffi86k

ich finde es gut das es dich nicht stört, das die Katzen jetzt doch lebhafter sind als gedacht. ABER sorry es spielt keine Rolle ob dich die Züchterin gut kennt oder nicht, man nimmt ein Kitten mit 8 Wochen nicht von der Familie weg und man impft auch keine Katze in dem Alter, nach meinen Kenntnissen mit 9 Wochen.

gut wäre das Kleine zurück zur Familie und in einem Monat wieder zu dir. Deine 8 Monate alte Katze, kommt gut diese Zeit alleine zurecht.

Ich meine das sicher nicht böse, aber hier ist ein Katzenkind mit einer Familie, es gibt kein Geldnot, das irgendjemand es loswerden müsste oder sonstige GUTEN od SCHLECHTE Gründe warum man diesem Baby nicht die notwendige Zeit gibt die es idealerweise bei seiner Familie verbringen sollte. Es ist halt auch einfach so das es dir dann auch passieren kann das diese Katze später dadurch Defizite hat und davon hat dann keiner etwas.
 
K

kalylian

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Januar 2012
Beiträge
189
  • #27
PS: Ich habe mich für die richtigen entschieden und bin sehr glücklich!

schön dass es die richtigen waren.. nur leider war es zu früh :( die 3 monate bei der mutter kann NICHTS und NIEMAND ersetzen, ein guter züchter weiß das und gibt seine kitten NIEMALS vorher ab. sie hätte dir simba erst in einem monat überlassen sollen. der hats in nem monat imemr noch gut bei dir.

grad bei jemandem den man gut kennt weiß man doch eig dass der/die nicht abspringt wenns nen monat länger dauert.
 
J

Julyanne

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2012
Beiträge
1.024
Ort
Portugal
  • #28
Ohh Gott, oh Gott! Das ist ja alles total falsch rübergekommen!
Mich stört es nicht, wenn die Katzen lebhaft sind und viel toben und spielen, ich habe nur an die Nachbarn unter mir gedacht. Aber dann muss ich mir etwas ausdenken und mir Teppiche besorgen, damit es etwas abdämpft.
So schlimm wie es hier beschrieben wird, ist die Züchterin nun auch nicht... Das war für sie eine absolute Ausnahmesituation (sie hat lange überlegt), weil sie mich gut kannte und wusste die Katzen haben es gut. Ich habe nur jetzt nicht SO viel Erfahrung das ich alles weiss. (Deswegen bin ich auch hier)
Nala ist kastriert, beide geimpft und gechipt (ich war immer dabei), ich habe Impfpässe, Papiere und kenne die Eltern.
Außerdem hat es sich heute alles schon etwas eingependelt. Beiden geht es gut und es scheint so als seien beide zufrieden.
Trotzdem danke für eure Antworten!
PS: Ich habe mich für die richtigen entschieden und bin sehr glücklich!

hihi, da kann ich dich vlt beruhigen:
mein kater wiegt auch 4,5kg, landet oft mal von 1,50 bis 2m höhe, die nachbarn unter uns sind ECHT mäkelig - und haben sich aber noch nie beschwert, seit wir die katzen haben ;)

aber ich stimme angie zu: ein seriöser und guter züchter gibt unter absolut keinen umständen ein kitten so früh ab!
 
Paula_am_Strand

Paula_am_Strand

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2012
Beiträge
2.272
Ort
Hamburg
  • #29
hihi, da kann ich dich vlt beruhigen:
mein kater wiegt auch 4,5kg, landet oft mal von 1,50 bis 2m höhe, die nachbarn unter uns sind ECHT mäkelig - und haben sich aber noch nie beschwert, seit wir die katzen haben ;)

aber ich stimme angie zu: ein seriöser und guter züchter gibt unter absolut keinen umständen ein kitten so früh ab!

Da müsst ihr aber super Mauerwerk haben :grin:
Unsere Nachbarn können unseren Grisu schon hören, wenn er seine Abendgymnastik macht :oha:

Sie sind uns aber wohlgesonnen und deshalb ist es kein Problem :smile:
 
J

Julyanne

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2012
Beiträge
1.024
Ort
Portugal
  • #30
Da müsst ihr aber super Mauerwerk haben :grin:
Unsere Nachbarn können unseren Grisu schon hören, wenn er seine Abendgymnastik macht :oha:

Sie sind uns aber wohlgesonnen und deshalb ist es kein Problem :smile:

ganz ehrlich, mich wundert es auch total :D
eigtl ist das mauerwerk gerade nich so doll, trotz mauerwerk, die nachbarn haben sich schon beschwert, wenn wir mal abends gegen 11 (also noch nichmal wirklich nachts) besuch hatten, dass man jedes stühle-rücken hört ... :wow:
wir haben auch eigtl lääängst mit nem besuch gerechnet :D aber selbst wenn, was sollen wir denn dagegen machen :D
 
J

Jindarah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
988
Ort
Bayern
  • #31
Bungeeseil an die Füße der Katzen bauen? :grin:
 
Werbung:
J

Julyanne

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2012
Beiträge
1.024
Ort
Portugal
  • #32
Bungeeseil an die Füße der Katzen bauen? :grin:

:omg: ist doch mal ne idee :D
aber bei nem 1,6 kratzbaum (ich hoffe ja noch, spätestens nächstes jahr gibts n großen) und nem kater, der sich locker geschätzte 1,20 lang machen kann, müsste das echt verdammt kurz sein :confused:
oder ich stell überall trampolins auf :D
ich stell mir grad den anblick in der wohnung und tiestos verdutzten blick vor, wenn er das erste mal wieder hochspringt, anstatt auf dem boden zu bleiben :wow:
 
Paula_am_Strand

Paula_am_Strand

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2012
Beiträge
2.272
Ort
Hamburg
  • #33
ganz ehrlich, mich wundert es auch total :D
eigtl ist das mauerwerk gerade nich so doll, trotz mauerwerk, die nachbarn haben sich schon beschwert, wenn wir mal abends gegen 11 (also noch nichmal wirklich nachts) besuch hatten, dass man jedes stühle-rücken hört ... :wow:
wir haben auch eigtl lääängst mit nem besuch gerechnet :D aber selbst wenn, was sollen wir denn dagegen machen :D

Vielleicht denken die, dass ihr das seid, euch gerade gegenseitig durch die Wohnung jagt und nicht mehr alle Tassen im Schrank habt - Narrenfreiheit!
:D:D:D
 
J

Julyanne

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2012
Beiträge
1.024
Ort
Portugal
  • #34
Vielleicht denken die, dass ihr das seid, euch gerade gegenseitig durch die Wohnung jagt und nicht mehr alle Tassen im Schrank habt - Narrenfreiheit!
:D:D:D

:D so wie die immer gucken und bisher zu uns waren, kann ich mir das nich so ganz vorstellen ;)

die haben einmal von unten geklopft, als meinem freund 2/3-mal ein golfball runtergefallen ist ... auf PVC ... :wow:
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
10
Aufrufe
2K
Puppenjulchen
P
B
Antworten
11
Aufrufe
2K
biker82
B
S
Antworten
3
Aufrufe
404
S
FranziSchokoeis
Antworten
15
Aufrufe
11K
FranziSchokoeis
FranziSchokoeis
M
Antworten
19
Aufrufe
759
ElfiMomo
ElfiMomo

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben