Nach Umzug Schlafzimmer verbieten

N

Nefaria

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Oktober 2020
Beiträge
11
Hallo liebes Forum
Ich habe folgendes Problem, ich habe zwei Katzen (beide 3,5 Jahre), die recht anhänglich sind. Nun würde ich sehr gerne mit meinem Freund zusammenziehen, und generell wäre das auch supertoll für die Katzen, sie hätten ein großes Haus und einen abgesicherten Garten, beides müssten sie mit keinen anderen Tieren teilen. Leider ist das Problem, dass mein Freund eine Katzenallergie (wenn auch nur eine schwache) hat. Er hat wirklich schon probiert mir sehr entgegenzukommen damit das mit den beiden Katzen trotzdem klappt (Teppichboden rausreißen usw), wir wollen auch einen Luftfilter und Allerpet benutzen (wird natürlich vor dem Zusammenziehen getestet), regelmäßiges Saugen selbstverständlich auch. Das einzige Problem ist das Schlafzimmer, als Allergiker ist es ihm zu viel dann auch noch umgeben von der Allergiequelle zu schlafen. Ich möchte aber auf keinen Fall komplett unglückliche Katzen und versuche jetzt zu überlegen, wie man das denn lösen könnte. Bis jetzt waren meine Ideen nur vor dem Schlafengehen den Katzen wirklich jedes Mal eine Kuschelstunde anzubieten oder in einem anderen Zimmer zu schlafen, was natürlich nicht die optimale Lösung ist. Habt ihr Ideen?
 
Werbung:
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30 November 2010
Beiträge
11.876
Ort
Düsseldorf
Manchmal muss man das halt machen. Auch wenn ich es nicht so schön für alle finde, aber wenn sie ein Haus und einen abgesicherten Garten (und am Besten eine Katzenklappe dazu) haben und Dosis, die ansonsten für sie da sind und genug mit ihnen kuscheln, dann sollte das so auch gehen. Ich glaube nicht, dass ihr deshalb unglückliche Katzen haben werdet :)

Allerdings würde ich das Allerpet weglassen, anstatt dessen deinem Partner aber empfehlen, mehrere Monate hochdosiert Kümmelölkapseln zu nehmen - damit kann man bei Allergien sehr gute Ergebnisse erzielen :)

Alles Gute für euch alle :)
 
L

Lord

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 April 2019
Beiträge
432
Ich würde einen separaten Raum einrichten mit Schlaf-und Rückzugsmöglichkeit, wo nachts dann dein Freund schlafen kann. Dieser Bereich ist für die Katzen permanent Tabu.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben