Nach Schock auf der Suche nach TA in Heilbronn

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Sanojillo

Sanojillo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. April 2008
Beiträge
20
Hallöchen,

ich habe Giardien, äh nein, ich zum Glück nicht, aber meine kleinen Racker :(...da ich die beiden aus dem Tierheim habe war ich dort auch zunächst bei der TÄin zur Behandlung. Ich hatte mich ja vorher schon hier informiert was bei Giardien alles zu tun ist und sprach die Dame darauf an. Sie meinte dann:" Ach, so ein Blödsinn, es reicht, wenn sie die Klos saubermachen. denn dort befinden sich ja dann auch die Giardien. Dieses ganze Hygienegetue ist doch nur Panikmache"

Ich muss ehrlich gesagt jetzt sagen, dass ich den Betroffenen hier im Forum doch ein wenig mehr glaube, vor allem, weil ich noch mit weiteren Tierärzten darüber gesprochen habe und die alle sagen, dass man auf die Hygiene achten muss.

Nunja, das alles hat mich doch jetzt dazu bewogen mir einen Tierarzt zu suchen (ich zahl lieber was, als nochmal zu der Dame im Tierheim zu gehen)....jetzt wollte ich mal schauen, ob es hier auch Dosis aus dem Raum Heilbronn/Flein/Talheim/Neckarsulm gibt, die mir einen Tipp geben können, wo ich hingehen könnte? Ich selbst wohne in Talheim....

Danke schonmal :)
 
Werbung:
Apollonia

Apollonia

Benutzer
Mitglied seit
29. März 2010
Beiträge
92
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Sanojillo,
haste deine 2 ausm Tierheim Heilbronn?

Also meine ganze Familie und ich gehen seit Jahren in die Kleintierklinik am Landratsamt. Und wir sind sehr zufrieden dort. Hier der link dazu.

http://www.tierklinik-heilbronn.de

Außerdem ein sehr nettes und Kompetentes Praxisteam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sanojillo

Sanojillo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. April 2008
Beiträge
20
Ja, aus dem Heilbronner Tierheim. Ich war früher bei der Kleintierklinik am K3, aber irgendwie wars mir dort zu unpersönlich, da wurde nie richtig nach Ursachen gesucht. Meine Mum ist mit ihrer Katze bei dem Tierarzt beim Pflanzen Kölle, aber den find ich persönlich auch nicht sooo propper....

Wenn du sagst, die am Landratsamt seien gut, werd ich dort mal mein Glück versuchen. Danke für den Tipp...wie sind die so preislich?
 
tiger-mele

tiger-mele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. August 2010
Beiträge
290
Ort
BW
Mein Kleiner war mal hier:

http://www.kleintierklinik-hn.de/

Ich weiß jetzt nicht ob Du sie schon angesprochen hast. Ich fand sie auch etwas unpersönlich, und den Informationsfluss nicht so toll, ABER: fachlich waren sie echt gut!

Meinem Kleinen musste der Schwanz komplett amputiert werden (Autounfall), und meiner Tierärztin war es zu gefährlich (da es eben ganz weit oben war). Sie meinte nach der OP das es wirklich sehr präzise Arbeit gewesen sei, und wirklich super toll ausgeführt. Es gab auch nach der OP keinerlei Probleme.

Also, vielleicht einen Versuch wert (aber nur wenn es mit den Tierärzten, die Dir hier noch mehr empfohlen wurden, nicht klappt) ;)
 
Apollonia

Apollonia

Benutzer
Mitglied seit
29. März 2010
Beiträge
92
Ort
Baden-Württemberg
Also preislich würde ich sagen liegen sie im Rahmen. Ich find es halt gut das die Praxis alles vor ort machen kann und nicht noch irgendwas ins Labor schicken muss.
Ich hab mich immer wohl gefühlt dort und wurde gut und kompetent in allen Fragen beraten. Außerdem hast du keine langen wartezeiten und alle sind äußert liebevoll mit den Tieren umgegangen, egal ob Katze, Kaninchen etc.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben