Nach Pinkeln macht sich Kater nicht sauber

H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
Hallo Liebe Foris,

Es ist immer wieder schön wenn mein Kater Jamy ankommt und kuscheln möchte aber dabei feststellen muss, dass er gerade vom Klo gekommen ist und sich bei einen abschmiert (Pipi).
Wir beobachten es oft, wenn wir mal Karton's wo haben.. er setzt sich drauf und ein großer Nasser fleck entsteht.
Er müsste es doch mitbekommen das er nass ist und sich putzen müsste, das ist aber nicht der Fall -.-

Habt ihr ne idee? Oder ist das völlig normal?
 
Werbung:
Ommö

Ommö

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. September 2014
Beiträge
714
Ort
Wunderland
So einen kastrierten Kater haben wir auch.Wir nennen das Stempeln.Er geht pullern,hat seinen Hintern so weit unten daß er sich den leeren Hodensack nass macht und stempelt dann quietschvergnügt in der Wohnung rum wo er sich hinsetzt.:eek:
Ihn scheint es nicht zu stören sonst würde er sich wohl sauberlecken oder denkt sich daß es mit der Stempelabwischmethode für ihn so angenehmer ist.;)
Wir haben die Züchter von ihm und den TA befragt darüber.Es ist nichts Unnormales laut derer Aussagen.
Vielleicht hat ja noch wer hier Erfahrungen damit und kann was dazu sagen.
 
Maire

Maire

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2013
Beiträge
107
Hallo!

Wir alt ist der Kater denn?

Mein Gaco hat das manchmal nach dem Klo gang auch nicht gemacht als er noch klein war (13 Wochen), da hab ich ihm dann mit einem Waschlappen ein paar mal saubergemacht. Irgendwann hat er es dann ganz von allein gemacht und heute geht alles ohne Probleme.
 
Ommö

Ommö

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. September 2014
Beiträge
714
Ort
Wunderland
Wir wischen unseren Kater dann auch ab.Er ist inzw. 3 Jahre alt und hat mit 15 Monaten damit angefangen.Da war er schon kastriert.
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
Ja, er sitzt beim pinkeln immer sehr nah am Streu. Er ist 5Monate alt und Kastriert.
Ich hab noch die hoffnung das es sich mit den alter gibt.
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Offenbar hat er das Putzverhalten von seiner Mutter nicht gelernt, kann das sein?

Ich würde so weiter verfahren, wie Maire es macht, vielleicht lernt er es dadurch...
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
mrs.filch: das kann daran auch liegen, da Sie viel zu früh von der Mutter weg sind (rettung vom bauernhof) =(
Ich werde es mal mit der Waschlappen methode Probieren.
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
mrs.filch: das kann daran auch liegen, da Sie viel zu früh von der Mutter weg sind (rettung vom bauernhof) =(
Ich werde es mal mit der Waschlappen methode Probieren.

In genau diese Richtung ging mein Verdacht... ja, daran wird es liegen, aber mit der Waschlappen-Methode kannst du u.U. nachholen, was damals versäumt wurde.

Clickerst du? Dann könntest du es kombinieren und die Erfolgsaussichten erhöhen.

Falls nicht: Begleite die Waschlappen-Methode von deinem sanftesten "Fein, prima machst du das" und belohne das Stillhalten mit einem Leckerli...

Wenn es dann klappt, dann lass sofort Gesäusele und Leckerli wieder sein, denn er soll ja schließlich selbst lernen, sich zu putzen - aber um es sich am Anfang gefallen zu lassen, ist das eine gute Methode.



Und wenn du clickerst, dann lauere auf den ersten Moment, wo er ansetzt, sich selbst zu putzen, und clickere den - das wäre ideal!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

L
Antworten
3
Aufrufe
2K
Lalumiere
L
H
Antworten
12
Aufrufe
1K
H
B
Antworten
24
Aufrufe
3K
H

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben