Na toll - auch noch Würmer

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
N

nadine76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
660
Ort
Odenwald / bei Darmstadt
Zu meinem Entsetzen habe ich gestern Abend feststellen müssen, daß ich nicht nur mit Samson´s geschwollener Lippe zu kämpfen habe, sondern daß mein Grobi scheinbar heftigen Wurmbefall hat :mad::eek:

Gestern Abend, als mein Mann und ich auf der Couch lagen, kam Grobi zum Schmusen und setzte/legte sich auf uns auf die Decke.
Als er später von uns runter sprang, entdeckte ich auf der Decke an der Stelle, wo Grobi saß, 2 Würmer. Erst wusste ich gar nicht genau, was das überhaupt ist und dachte, er hätte irgendwelche Viecher im Fell mit hereingeschleppt, aber bei näherer Betrachtung wurde es mir klar.
An Grobis Hintern hingen auch noch welche :eek:

Ich habe das letzte Mal kurz vor Sylvester entwurmt, aber scheinbar ist das schon zu lange her...

Da ich ja alle Katzen gleichzeitig entwurmen muß: Wie mache ich das mit Samson? Ich kann ihm ja jetzt nicht auch noch Wurmkur geben, wo er doch sowieso angeschlagen ist und verschiedene Medikamente nehmen muß.

Mir reicht´s für diese Woche:(
 
Werbung:
T

tiha

Gast
Könnte es vielleicht sein, dass das alles zusammen hängt?

Bin selber sehr zurückhaltend was Entwurmen betrifft, aber ich würde es umgehend machen.

Halte auf jeden Fall die Daumen.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Ach du je Nadine :eek:
Das mit dem Entwurmen solltest du mit dem TA absprechen.
Wenn schon ein Befall vorliegt,schwächt es den kleinen Körper ja auch ganz schön :confused:
 
N

nadine76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
660
Ort
Odenwald / bei Darmstadt
Könnte es vielleicht sein, dass das alles zusammen hängt?

Bin selber sehr zurückhaltend was Entwurmen betrifft, aber ich würde es umgehend machen.

Halte auf jeden Fall die Daumen.

Ob der Wurmbefall mit Samson´s geschwollener Lippe zusammenhängt, weiß ich nicht :confused:
Auf jeden Fall werde ich die TÄ darauf ansprechen, vorallem weil ich fragen muß, ob ich Samson jetzt überhaupt entwurmen darf.

Man sagt, wenn einer Würmer hat, haben alle Würmer, aber ist das auch wirklich so?
Grobi ist der Einzige meiner Katzen, der Mäuse frisst - die anderen Beiden fangen vielleicht mal eine Maus, würden sie aber nie fressen.

Ach du je Nadine :eek:
Das mit dem Entwurmen solltest du mit dem TA absprechen.
Wenn schon ein Befall vorliegt,schwächt es den kleinen Körper ja auch ganz schön :confused:

Ja, ich weiß...
Ich telefoniere nachher mit dem TA und mal schauen, was der sagt.

Viele liebe Grüße
Nadine
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Morgen ;)
Es muß nicht sein,daß alle Würmer haben.Um das genau zu erfahren,müsstest du den Kot von deinen Süßen sammeln und untersuchen lassen.
Vielleicht besser,als alle mit der Wurm-Keule zu behandeln.
Grüßle und viel Glück
 
N

nadine76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
660
Ort
Odenwald / bei Darmstadt
Morgen ;)
Es muß nicht sein,daß alle Würmer haben.Um das genau zu erfahren,müsstest du den Kot von deinen Süßen sammeln und untersuchen lassen.
Vielleicht besser,als alle mit der Wurm-Keule zu behandeln.
Grüßle und viel Glück

Ja schon, aber wie soll ich herausfinden, welcher Haufen im Katzenklo von welcher Katze stammt?:confused:
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Das ist wahrlich schwer.Da heißt es nur,nachspionieren und warten :confused:
 
N

nadine76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
660
Ort
Odenwald / bei Darmstadt
Das ist wahrlich schwer.Da heißt es nur,nachspionieren und warten :confused:

Oje, ich glaube, das ist bei uns nicht wirklich machbar :confused:
Ich bin den ganzen Tag im Büro und wenn ich abends nach Hause komme, sind die "großen Geschäfte" meistens schon erledigt.

Aber ich habe gerade beim TA angerufen und die sagten, daß ich jetzt nur Grobi und Mieze entwurmen soll und Samson erst, wenn er wieder völlig gesund ist.
Also fahre ich heute Abend schnell beim TA vorbei und hole Wurmkur, damit wir die ekligen Viecher loswerden.
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Ist doch wurscht welcher Haufen von welcher Katze ist. Sammel einfach alles, dann wird schon der Richtige dabei sein. Es müssen sowieso alle Katzen behandelt werden.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben