Mysteriöses Paket von Zooplus

Octocat

Octocat

Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
73
Ort
München
Ich hätte warscheinlich es gar nicht erst annehmen sollen, aber ich habe dieses schwere Paket von Zooplus von der Post nach Hause geschleppt. Drinnen war ein 15 Kilo Sack Katzenstreu und diverse Futterpäckchen. Aber keine Rechnung oder Anschreiben.
Dann habe ich grade beim Zooplus Kundenservice angerufen, die Dame konnte mir aber auch nicht weiterhelfen. Die lassen jetzt das Paket wieder abholen.
Ich hoffe das war kein Geschenk von jemanden, aber dann würde man das ja irgendwo sehen können und ich wüsste auch niemanden. :confused:
Hatte das schonmal jemand?
 
Werbung:
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
4.609
Wenn keine Rechnung oder Anschreiben drinnen war bzw. das Paket nur die zooplusübliche Aufmachung hatte, dann ist das vielleicht doch ein Geschenk gewesen. Vielleicht fragst du mal in deinem Freundes- oder Bekanntenkreis nach?
 
Octocat

Octocat

Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
73
Ort
München
Der Absender ist definitiv Zooplus. Und ich wüsste wirklich nicht von wem das kommen könnte.
Nochwas was mir aufgefallen ist: Das Streu kann man eigendlich nur im Doppelpack bestellen (=30kg), es kam aber nur ein Sack... sehr komisch
 
pepefiene

pepefiene

Forenprofi
Mitglied seit
27. April 2011
Beiträge
7.845
Vielleicht kommt ja noch ein Paket, weil es mit zwei 15 kg Katzenstreusäcken und den diversen Futterpäckchen über 30 kg gekommen wäre, da gibt es bei der Post doch eine Gewichtsgrenze.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Also wenn ich manchmal bei Bitiba bestelle kommt das Zeugs ja auch scheinbar von Zooplus - aber da hauen die in passende Katons auch mal 2 Sack Streu rein a je 15Kilo...

Aber das fehlen jeglicher Papiere spricht wieder für ne geteilte Lieferung. Hab auch bei mehr Teilen nie überall Papiere drin sondern nur alles in einem....

Bin mal gespannt ob sich das noch aufklärt...Wartest du auf irgendwas? Hast du irgendwie nen Spendenaufruf oä laufen???? Gäbe es da überhaupt Möglichkeiten? Oder jemand der dich überaschen wollte weil du Notschnuten da hast???
 
Octocat

Octocat

Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
73
Ort
München
Wenn ich zwei Säcke Streu und mehr bestelle, kommt das Streu immer in einem Karton und die restlichen Sachen in einem extra Karton, und vor allem kommen beide Kartons immer gemeinsam.
Das Futter sind auch nur ein paar Testpäckchen Feline Porta. Auch interessant: Sowohl Streu als auch Futter scheint alles vom Hersteller "Schulze Heimtierbedarf" zu stammen.
Ich hab keine Pflegemiezen und auch sonst nix offen.
Letzten Monat hatte ich Geburtstag, aber da schickt man doch nicht kommentarlos Haustierutensilien?

Edit: Ich hab Schulze Heimtierbedarf auch mal ne Mail geschrieben. Schaden kanns nicht.

Was mir eingefallen ist: Das Streu ist Extreme Classic. Das hab ich immer gekauft bis sie die Rezeptur "verbessert" haben und es dann ziemlich schnell stank und furchtbar war. Auf Zooplus.de hab ich dann, wie viele andere auch, eine schlechte Bewertung hinterlassen.
Kann es sein, dass der Hersteller über Zooplus versucht seine Stammkundschaft zurückzugewinnen? Aber das müssten sie ja auch irgendwie mitteilen.
Das ist jetzt nur mal wild fantasiert...
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Kann ich mir nicht vorstellen solche Maßnahmen....

Hab auch schon bei Bitiba-Bestellungen gehabt die von Zooplus kamen und auch schon öfter gehört das wohl Zooplus für andere liefern bzw mit anderen Shops gemeinsame Lager irgendwie haben ....

Ich selber hatte allerdings auch schon Scheine mitdrin wo ne ganz andere Personen als Empfänger drauf standen...

Der Knaller war mal ne Lieferung von Zooplus.ne - also Holland. Da stand dann irgenwie ein Empfänger in London (!!!) drauf....
 
Anni2011

Anni2011

Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
75
Ort
Schleswig-Holstein
Hatte ich auch...

Habe vor einiger Zeit eine Spielschiene , Futter, ein Lucky Kitty und ein Schafsfell bestellt.
Meine Nachbarin klingelte...hier sind zwei Pakete für Sie.
Beide von zooplus. In Beiden das gleiche drin eines mit das andere ohne Rechnung...
Habe dort angerufen von dem einen Pakte wussten sie nichts, das Angebot war das Material für 30% weniger an Zahlung zu behalten...

Ich hab es zurückgeschickt....
 
Octocat

Octocat

Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
73
Ort
München
Ahhhh, es hat sich aufgelöst :yeah:

Auf meine Anfrage beim Hersteller wurde mir geantwortet, dass mit Absprache von Zooplus alle Leute die bist jetzt die neue Rezeptur des Streus negativ bewertet haben einen Sack zur wiedergutmachung und nochmal-testen bekommen.

Mei, das find ich nett! Und ich hoffe, dass das Streu gut ist wie früher...

Später nochmal bei Zooplus anrufen, damit die Abholung wieder storniert wird...
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben