Morgens halb sieben in Deutschland...

Pegasine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 April 2011
Beiträge
976
6:00 Uhr - mein Mann ist schon zur Arbeit, ich schlafe noch...
...bzw. versuche ich es, denn unsere Casey miemt die Nummer von Simons Cats. Ich streichel ihr kurz übers Köpfchen und schlafe trotzdem wieder ein.
Casey gibt auf und rollt sich neben mir zusammen.
6:30 Uhr - mein Wecker klingelt. Casey hüpft schnurrend auf mir rum. Ich wache auf. Mit einer Maus neben meinem Kopf auf meinem Kopfkissen :massaker:
Casey platzt fast vor Stolz, schnurrt, tretelt, nimmt die Maus, legt sie wieder hin, schaut mich an, knabbert an meinen Fingern. Ich überwinde meinen Ekel, lobe und streichle sie und überlege, ob ich diese wertvolle Maus überhaupt entsorgen darf.
Also nehme ich die Maus erst mal mit ins Bad und lege sie dort auf den Boden.
Casey trägt sie mir hinterher bis zur Toilette, noch immer schnurrend und mich groß anschauend.
7:30 Uhr - Casey flitzt kurz nach draußen, ich nutze die Abwesenheit und entsorge die Maus...mit ultraschlechtem Gewissen, immerhin war das ein Geschenk.
7:34 Casey ist wieder da, sucht kurz die Maus und scheint zufrieden zu sein: Frauchen hat die Beute gefressen. Sie schnurrt um mich rum und guckt zum Leckerchentopf. Klar, jetzt schenke ich ihr auch was. Sie bekommt eins dieser sündhaft teuren, kleinen Döschen und frisst die schnurrend.

Kann der Tag einer liebenden Katzenmama schöner anfangen? :pink-heart::pink-heart::pink-heart:
 

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
:grin: :grin:

Ein super Morgenbeginn!

Wünsche Dir weiterhin einen schönen Tag und viele Geschneke von Deiner kleinen Maus :grin::grin: Oder lieber doch nicht?;)
 

Marianna

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Februar 2010
Beiträge
100
Wie süß:smile:
Du hast recht, dass ist wirklich ein toller Tagesbeginn.
 

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.274
7:34 Casey ist wieder da, sucht kurz die Maus und scheint zufrieden zu sein: Frauchen hat die Beute gefressen.
Zeig ihr doch mal den Inhalt eures Kühlschranks und den eurer Vorratsschränke. Vielleicht glaubt sie dann nicht mehr, euch ernähren zu müssen :D
 

Gerli

Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
39
Du hast Miez falsch verstanden, sie wollte die Maus nicht verschenken, sie wollte Ketchup :D:D:D
 

Pegasine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 April 2011
Beiträge
976
Oh, sie sitzt regelmäßig im Kühlschrank.
Sobald wir die Tür aufmachen, springt sie auf die angrenzende Arbeitsplatte und will da rein. Ich lasse sie natürlich nicht, aber manchmal geht das so schnell, dass man nicht schnell genug abwehren kann.
Die lässt sich unheimlich gerne aus der Hand füttern und bekommt auch ab und zu was vom Tisch ab (Schande über mein Haupt).
Warscheinlich wollte sie sich mal revanchieren.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben