morgen Kastrieren lassen oder nicht!?

V

VanillaCream

Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2010
Beiträge
52
Ort
Ebersgöns
Hallo ihr Lieben, ich brauch mal gerade Euren Rat :verschmitzt:

ich habe ja zwei Türkische Angora Weibchen die sollen morgen kastriert werden, nun ist mein Problem die eine fängt gerade schon wieder an rollig zu werden, sie miaut rum und hebt den Schwanz. Soll ich es weiter beobachten und wenn es nur dabei bleibt auch morgen kastrieren lassen oder lieber nicht? Soll ich nochmal den TA anrufen und fragen?

Dann zweite Frage, wenn ich sie morgen nicht kastrieren lassen darf/soll, kann ich aber trotzdem die andere kastrieren lassen?
Kann es überhaupt sein das meine Mädels 2x im Monat rollig werden, also alle zwei Wochen?

Ich hab sowieso voll Panik vor morgen, die beiden abzugeben und dann erstma für paar Stunden heim zu fahren :verstummt:... eklig...
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Hallo, rufe den Doc auf jeden Fall noch einmal an.
Viele Ta's machen es nicht gerne wenn eine Katze rollt.
Da Du zwei Mädels hast, laß es zusammen machen - es besteht ja keine "Gefahr".

Und warum heimfahren? Du kannst doch dableiben oder sogar dabeibleiben?
Mußt nur fragen, wann?


Und zu der Rolligkeit, ja Katzen können in rascher Folge rollig sein - dauerrollig kommt auch vor.
Sehr unangenehm für die Tiere.:sad:
Man kann eine Rolligkeit mit Medikamenten unterbrechen, zwecks OP.



LG
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VanillaCream

Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2010
Beiträge
52
Ort
Ebersgöns
Ja wenn dann wollt ich morgen schon gern eine kastrieren lassen, weil sonst fängt nächste woche wieder die andere an... ach meno das ist so doof jetzt =(
 
M

Meli'

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2010
Beiträge
3.664
Alter
33
Ort
Herrenberg
Ich schließe mich meiner Vorrednerin an.
Ruf einfach mal beim TA an und sag, dass deine Katze wieder anfängt zu rollen. Meine TÄ würde trotzdem kastrieren, einige machen das aber nicht.

Ich würde meine auch zusammen unters Messer schicken. Dann sind nämlich beide neben der Spur und geschwächt. Ich stelle es mir doof für die Katzen vor, wenn eine quietschfidel ist und spielen/raufen will, die andere aber noch im Dilirium liegt. Für dich ist es ja auch stressfreier, denn dann hast du nur einmal die Fahrerei zum TA.
 
V

VanillaCream

Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2010
Beiträge
52
Ort
Ebersgöns
also ich habe angerufen, ich bringe die beiden morgen früh um halb neun hin. Trotzdem danke =)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
4K
-Samtpfötchen-
-Samtpfötchen-
Antworten
21
Aufrufe
11K
Tigerlilly94
Tigerlilly94
Antworten
1
Aufrufe
2K
Felizitas
Felizitas
Antworten
18
Aufrufe
5K
bella12
B
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben