Momente, an denen man sie am liebsten aussetzen würde...

Inai

Inai

Forenprofi
Mitglied seit
16 November 2015
Beiträge
2.967
  • #12.321
Die Mehrfachsteckdose ist mit Ein/Aus-Schalter und wird nachts immer ausgeschaltet und markiert wird hier zum Glück nicht, aber trotzdem danke für den Hinweis. Ist immer wichtig das immer wieder ins Gedächtnis zu rufen.
Bei uns fliegt die Sicherung raus, sobald wir die Mehrfachsteckdose wieder einschalten.... also nix mit nachts ausschalten....

Heute:
Sniebel muss morgen zum TA nüchtern, also bekommen alle ab 21h kein Futter mehr.
Ich hab die also alle gegen 21h die Treppe nach oben geschickt und wollte nur noch Sniebel hoch schicken (der mich aktuell gar nicht leiden kann). Da er sich nach mehreren Versuchen nicht hochschicken ließ, dachte ich, ich sollte das Dreckige Streu auf die Terrasse bringen, damit es das Zimmer nicht einstinkt. Ich Tür auf Streu raus und schwups flutscht mit nen schwarzer Dicker durch die Lappen (der war eigentlich oben...). Ich such den, der ist schon zur Einfahrt gelaufen und hat sich dort zwischen Paletten Fließen versteckt, als er mich sieht, geht er schwups auf den Heimweg .... ey... ich bin so traurig, dass wir die Terrasse nicht vor nächstes Jahr einzäunen können!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben