Mjamjam Insekt

Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2013
Beiträge
2.501
Ort
Unterfranken
  • #41
So, heute früh gab es die ersten zwei 200 g Dosen. 5 von 6 Katzen frassen es gleich, Jessy brauchte etwas Hefeflocken drüber :p Wird also gerne angenommen. Mal schauen, ob die restlichen Dosen dann auch so weggehen.
Das Futter kommt mir etwas geleeartig vor, vielleicht von den Mehlwürmern :omg:
 
Medea1

Medea1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 Oktober 2012
Beiträge
529
Ort
Görsroth
  • #42
Ich habe heute Abend die erste Portion verfüttert, und beide haben es gefuttert 😊 wenn das so bleibt, nehme ich es mit auf.
 
Lirumlarum

Lirumlarum

Forenprofi
Mitglied seit
22 Mai 2017
Beiträge
4.040
Ort
Alpenrand
  • #43
Habe es gestern serviert..meine Damen haben es als Anlass genommen einen Diättag einzulegen und haben nicht mal dran geschnuppert. Schade.

Da ich noch zwei Dosen habe, werde ich es aber irgendwann später erneut anbieten..
 
Werbung:
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #44
Das hört sich ja spannend an - ich muss sowieso bald Futter bestellen und leg dann direkt ein paar Testdosen mit in den Einkaufswagen :)
Bin bei meinen beiden sehr zuversichtlich, dass sie's mögen werden, a) weil sie sowieso fast jedes Dosenfutter wegatmen, und b) weil sie seinerzeit auch die getrockneten Mehlwürmer vom Zwerghamster gern als Leckerli genommen haben ... und Huhn ist sowieso nie verkehrt :D
 
Inai

Inai

Forenprofi
Mitglied seit
16 November 2015
Beiträge
3.003
  • #45
Habe 800g Dosen gekauft.

Alle drei Kater hassen es.... Die haben bei der hitze lieber zwei tage nichts gefressen als das Futter anzurühren. Leider.....
 
Ronjakatze

Ronjakatze

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2011
Beiträge
1.017
Ort
Hohenbrunn
  • #46
Ich hatte die Tütchen bestellt und muss leider sagen, das es hier bei allen dreien komplett durchgefallen ist.
Der Coonie einer Kollegin fährt aber voll drauf ab und somit habe ich ihr meine restlichen Tütchen verkauft und das Geld gespendet ;)
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.701
Ort
An der Ostsee
  • #47
habe auch 800g dosen gekauft und meine lieben es! =)
 
KrümelButzelMama

KrümelButzelMama

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2013
Beiträge
1.656
Alter
54
Ort
Mannheim
  • #48
Hier geb ich auch meinen Senf dazu.

Das Mjamjam- Insekten wurde heute getestet und als unzumutbar zurück gewiesen.

Es haben zwar alle gegessen aber Begeisterung sieht anders aus.

Die Süße hat mir ihre Portion dann auch direkt vor die Füße gekotzt und entgegen seiner sonstigen Gewohnheit hat der Leo nicht mal versucht,

das Gekotzte seinem eigenen Magen einzuverleiben (macht er in 9,5 von 10 Fällen, wenn ich ihn nicht dran hindere indem ichs gleich wegmache)

Fazit: das war das erste und auch das letzte Mal, dass ich ihnen die Insekten bestellt habe,

da bleiben wir wohl besser beim Porta Hühnchen fürs Sonntagsessen.
 
SaLuJa

SaLuJa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 März 2012
Beiträge
348
Ort
Schweiz
  • #49
Meine haben es noch nicht so begeistert gefressen, ich teste es aber in ein paar Tagen nochmal. Manchmal ändert sich das recht schnell.
Samu, der getrennt von den anderen frisst, hat es gefressen.
Tim der normalerweise ohne riechen alles frisst wollte nicht so recht und Charlie (die sonst das Insektensterben mit verursacht) hat versucht Trofu abzustauben indem sie zwischen Küche und Fummelbrett hin und her gerannt ist :rolleyes:
Freddie und Lucky haben ein paar Bissen genommen aber es blieb doch mindestens die Hälfte liegen.
Mich würde aber mal echt interessieren ob die sich absprechen?
Bei vier Katzen müsste es sich doch immer etwa ausgleichen. Einer mag das lieber, der andere etwas anderes. Bei mir wird es dann immer gleich von allen verschmäht und auch Sorten die bei anderen Marken wieder total gerne gefressen werden.
 
Gwenifere

Gwenifere

Forenprofi
Mitglied seit
7 Januar 2009
Beiträge
1.040
  • #50
Wir haben auch getestet!

Fazit: eine von dreien fand es richtig gut, die beiden andern -selbst Leo, der eigentlich alles mag - haben sich schaudernd abgewand.
Den Rest hat dann der Hund bekommen, der mochte es auch :)

ich muss mal schauen was ich mache, ich habe noch eine zweite Dose, die werde ich demnaechst mal testen
 
M

Myma

Forenprofi
Mitglied seit
16 Juli 2015
Beiträge
1.548
Ort
Österreich
  • #51
Ich habe heute die erste Dose aufgemacht.

Timon, der zwar gern auch mal Motten frisst, aber beim Futter eher mäkelig ist, hat ohne Begeisterung, aber auch ohne Gejammer seine üblichen drei Happen gefressen.

Leon, der keine Insekten fängt, aber dafür fast jedes Futter verschlingt, hat nur verdutzt in seinen Napf geschaut. :rolleyes:

Ich werde es also erstmal mit "liebevoller Desensibilisierung" versuchen (bei den Katzen auch bekannt als "grausamer Nahrungsentzug mit Topping-Bestechungsversuchen").
 
Werbung:
Jadzia_Dax

Jadzia_Dax

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Juni 2019
Beiträge
331
Ort
NRW
  • #52
Habt ihr das alle über das Internet gekauft?

Ich habe jetzt schon in verschiedenen Geschäften geschaut und nirgendwo das mit den Insekten gefunden.
 
Medea1

Medea1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 Oktober 2012
Beiträge
529
Ort
Görsroth
  • #53
Ich habe es in der Tieroase bestellt.
 
Yina

Yina

Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2019
Beiträge
45
Ort
Niedersachsen
  • #54
Habe es auch in Sandras Tieroase bestellt.

Meine haben es zwar gefressen, aber eher schlecht als recht. Frei nach dem Motto: Satt macht es, mehr aber auch nicht. ;)

Interessanterweise wurde es jedoch gut vertragen. Unsere Suki bekommt leider schnell Durchfall aufgrund von Futtermittelunverträglichkeit. Am besten verträgt sie Monoproteindosen und zwar Geflügel.
Ich wollte es mit dem zusätzlichen Insektenprotein dennoch versuchen. Und zumindest in diesem Bereich ist der Versuch geglückt. Wenn es jetzt auch noch schmecken würde...

Dosen mit reinem Insektenprotein fände ich auch sehr interessant. Bin gespannt, ob andere Hersteller diesem "Trend" ebenfalls folgen werden und das Angebot diesbezüglich bald größer wird.
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
2.503
Ort
Südmittelhessen
  • #55
Der Test hier fiel durchwachsen aus . Willy hat seine Portion quasi inhaliert, Bienchen hat ein wenig probiert und es kurz danach wieder ausgekotzt. :massaker: Später hat sie dann noch mal ein Häppchen gefressen, das blieb drinnen ....

Bin mir noch nicht sicher, ob ich nachbestellen werde....
 
Zuletzt bearbeitet:
NicoCurlySue

NicoCurlySue

Forenprofi
Mitglied seit
5 August 2016
Beiträge
4.894
  • #56
Es scheint ja doch einige Katzen zu geben, die auf das Futter brechen mussten.
 
Slimmys Frauli

Slimmys Frauli

Forenprofi
Mitglied seit
8 März 2018
Beiträge
1.976
  • #57
Dosen mit reinem Insektenprotein fände ich auch sehr interessant. Bin gespannt, ob andere Hersteller diesem "Trend" ebenfalls folgen werden und das Angebot diesbezüglich bald größer wird.
Laut Auskunft von Mjamjam "basteln" sie bereits an einer Monoproteinvariante. Von VetConcept gibt es schon länger "Insektenfutter", allerdings soweit ich weiß nur als TroFu.
 
Yina

Yina

Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2019
Beiträge
45
Ort
Niedersachsen
  • #58
@Slimmys Frauli: Oh super, danke für die Info. Das werde ich dann sicher mal ausprobieren.

Insekten Trockenfutter kenne ich bisher nur für Hunde, welches meine Hündin (als Lecckerli) sogar ganz gerne mag. Noch besser kommt sogar das vegetarische TF (mit Erbsenprotein) an, darauf stehen auch die Katzen. Als "richtiges" Futter gebe ich aber nur NF.
 
Q

Qay

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Januar 2011
Beiträge
440
  • #59
Cool, auf so etwas hab ich schon länger gewartet, so oft und gerne wie ich Katzen Insekten verspeisen sehe. Die könnten meinetwegen auch gern 'ekligeres' als Mehlwürmer mit rein tun.

Leider hat unser Fressnapf noch immer nur eine sehr kleine Mjamjam-Ecke, mal gucken ob die das mit rein nehmen.
 
S

Sternschnubbi83

Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2018
Beiträge
57
  • #60
Also unser Coon Leo ist wirklich ein Mäkler vor dem Herrn. Gefressen werden nur die exotischen Sorten also Känguru von Mjamjam und das Leonardo Kannichen. Ich hatte das mit den Insekten bestellt. Er frisst sonst kein Geflügel, Hühnchen nur bestimmte Sorten . Aber das mit den Insekten frisst er. Und es gibt noch eine tolle neue Firma die sowas anbietet. Leider nur in Trockenfutter aber wie ich finde haben die auch tolle Nassfuttersorten. Zwar noch nicht getestet heißt Green Petfood. Ich finde die Idee auch der Nachhaltigkeit der Frauen genial!
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben