Mit Kater zur Freundin ziehen

S

Spenc

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Oktober 2013
Beiträge
8
Hallo zusammen,

Ich habe einen 3 Jahre alten Kater der an andere Katzen gewöhnt war. Er ist leider momentan Hauskatze. In Zukunft( diesen Frühling) wird aber der Umzug zu meiner Freundin aufs Land anstehen. Sie hat da ein Haus und die nachbarschaft besteht nur aus Wald. Ideal also für den kleinen. Allerdings hat sie einen kleinen Kater und eine Katze. Beide Geschwister aber erst ein dreiviertel Jahr alt. Wie sollte ich da am besten vorgehen??

Vielen Dank schon mal.
 
Werbung:
Fridolin und Ophelia

Fridolin und Ophelia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31. Juli 2013
Beiträge
864
Hallo!
Ich weiß nicht wie das Haus deiner Freundin ist?

Aber ich würde es folgendermaßen machen:

Die zwei Katzen, die bei ihr Leben, würde ich von einem Zimmer Schon jetzt fern halten.
Heißt, ich würde Ihnen dieses Zimmer verwehren.

Kurz vor deinem Umzug würde ich dieses Zimmer katzenfreundlich einrichten damit dein Kater dort erst mal einziehen kann.

Gleichzeitig würde ich mit Feliway auf beiden Seiten arbeiten d.h. die anderen Katzen einer Freundin auch in eine harmonische Stimmung bringen.
Das einige Tage vorher.
Dann würde ich eine langsame Zusammenführung starten.

http://www.katzen-fieber.de/eingewoehnung-zusammenfuehrung.php

Grüße
Beate
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
5
Aufrufe
607
TinTin
D
Antworten
2
Aufrufe
849
T
*TJ*
Antworten
5
Aufrufe
6K
Katie O'Hara
Katie O'Hara
L
Antworten
2
Aufrufe
1K
lightmanager
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben