Mist !!!

V

Vivian1986

Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2011
Beiträge
31
Ort
HANNOVER
Ich hab ja immer so schön erzählt, dass meine 2 12 Wochen Alt sind....

Jetzt hab ich aber mal das Geburtsdatum erfahren und mal zurück gerechnet und von wegen 12 Wochen .... die sind jetzt wohl erst in der 10ten Woche ...
:mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:

Oh man ... jetzt hab ich so ein schlechtes Gewissen ...
Die von der ich die hab hat immer gesagt 12 Woche alt.... und jetzt das....

Ich meine zurück zur Mutter jetzt wird wohl auch nicht gehen ?!

Menno...was mach ich denn jetzt ???

:grummel: diese blöde Kuh..... viel zu früh von der Mama weg ....
 

Anhänge

  • P1010591.jpg
    P1010591.jpg
    85,6 KB · Aufrufe: 164
Werbung:
Irm

Irm

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2009
Beiträge
4.957
Ort
Berlin
meine Güte, sie sind doch zu zweit und keine Einzelkitten, also nimms wies ist
:smile:
 
V

Vivian1986

Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2011
Beiträge
31
Ort
HANNOVER
Ja genau beruhigt mich mal :)

Ich will ja nur hören, dass sie jetzt nicht schwer geschädigt sind dadurch dass sie so früh weg sind ....
 
U

Uschi-Joda

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2010
Beiträge
8.173
Mach dir doch keinen Kopf, sie sind doch zu zweit. Gruss uschi
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Hehe, ich denke nicht, dass man hier das gesagt bekommt,was man hören will....:DWobei ich schon denke, dass du dir da nicht den Kopf zerbrechen musst,hab keine Angst, jetzt ist das Kind eh schon in den Brunnen gefallen und vor allem:deine Fellis haben es sicher toll bei dir.
Und deine zwei Süßen sind ja zusammen, da wird das hoffentlich gut gehen :) Ich würde mir nicht allzu viele Sorgen machen Vivian :)
Ich denke Zurückbringen würde hier wohl wirklich nicht mehr helfen.Hättest du es vor 2 Wochen erfahren, wäre es evtl. noch sinnvoll gewesen zwecks Sozialisierungsalter bis zur 12. Woche.Aber jetzt würde ich das nicht mehr machen. Aber das ist jetzt nur meine Meinung, was sagen denn die anderen so?

PS: Suuuper knuddelig, deine Zwei !:pink-heart:
 
V

Vivian1986

Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2011
Beiträge
31
Ort
HANNOVER
Ja das tolle ist auch , gerade heute pinkeln sie nicht ins Klo sondern aufs Laminat und aufs Sofa ... :(

Aber das schiebe ich jetzt mal darauf, dass sie gespielt haben und es dabei wohl vergessen haben.... :pink-heart:
 
Ava

Ava

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
4.216
Alter
32
Ort
im schönen Münsterland :)
Stell einfach noch ein paar kleinere Klöchen dazu. Dann ist der Weg nicht so weit :)
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
ich hab meine auch alle durch die Bank (außer Zecki) früher bekommen als 12 Wochen da sie einfach keine Mutter hatten und als Notfellchen zu mir kamen.

Aber da bei uns wenigstens immer eine weitere Katze schon vorhanden war sind sie trotzdem alle super sozial und lieb und haben (soweit ich das erkennen kann) keinen Knall :D

Solange sie nicht alleine sind ist es nicht sooooo das Drama, mach dich nicht verrückt - ist zwar nicht optimal aber es werden so viele ohne Mutter großgezogen die sich trotzdem gut entwickeln da sie in Katzengesellschaft sind

Und das mit dem Klo .... tja Kinder vergessen das beim Spielen halt mal (auch Menschenkinder :D). Solange das nicht zur Gewohnheit wird nicht so schlimm, halt immer wieder mal aufs Klöchen setzen.
 
Mariann

Mariann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2011
Beiträge
250
Ort
Ostfriesland
  • #10
macht nix

Meine beiden Findlinge Felix und Oskar ( nicht verwandt) hatten noch die Augen geschlossen und ich hab sie in zweistündigen Abständen gefüttert und aufgepäppelt. Also, den Beiden hat es jedenfalls nicht geschadet. Heute sind sie 12 Wochen toben raufen sind unglaublich lebendig und PIESELN IN MEIN WASCHBECKEN:confused:
Ich habe bedingt durch meine anderen beiden jetzt 1 1/2 jahre alten Katzen schon in jedem Raum ein Katzenklo stehen. In der Küche sogar im Moment drei, weil ich Einsteins PH Wert nach der Penisamputation ja regelmässig messen muss. Aber Felix vergisst oft im Spiel, dass mein Waschbecken kein Klo ist. NA ja, ich denke das wird schon. Also, du bist sicher der beste Katzenmamaersatz:pink-heart:
Mariann
 

Anhänge

  • NOKIA-0711 095.jpg
    NOKIA-0711 095.jpg
    90,8 KB · Aufrufe: 33
Domo91

Domo91

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Juli 2011
Beiträge
121
  • #11
meien beiden kamen auch schon mit 8 wochen zu mir da sie keine mutter mehr hatten und trotzdem entwickeln sie sich prima :) mach dir keine sorgen die werden dir noch auf der nase rumtanzen^^
 
Werbung:
V

Vivian1986

Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2011
Beiträge
31
Ort
HANNOVER
  • #12
Also die beiden sind super drauf. Überhaupt nicht ängstlich, toben durch die ganze Wohnung , spielen mit uns , kommen so zu uns um Streicheleinheiten zu bekommen. Schreien eigentlich nur, wenn der eine mal im anderen Zimmer ist ....

Aber sie z.B. buddelt nachm Klogang nicht... nur er buddelt wie wild rum...
Und sie hat auch noch nicht ihre rallen im Griff ( ich hab das Gefühl einige kann sie garnicht einziehen)... bei ihm klappt das alles echt super....

Ich war jetzt quasi die erste Woche , die ganze zeit bei ihnen... ab Dienstag arbeite ich dann wieder.... Donnerstag hab ich sogar 24std Schicht und und mein Schatz arbeitet von 13h - 22h ... muss mal schauen ob ich in der Zeit mal vorbei schauen kann...
 

Ähnliche Themen

Mariann
2
Antworten
30
Aufrufe
4K
Feli55
serenissima
Antworten
66
Aufrufe
8K
*Jenny*
J
A
Antworten
16
Aufrufe
492
A
S
2 3 4
Antworten
70
Aufrufe
36K
Crashcat
C
galgospotter
Antworten
15
Aufrufe
1K
Paty

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben