Miezen und Fernbeziehung

J

Julia_aus_Kiel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2011
Beiträge
28
Alter
35
Ort
Kiel
Hallo,

wollte nur kurz fragen, ob es ok wäre, die Miezen 1-2 mal im Monat für ein WE (Freitag nachmittag bis Sonntag abend) allein zu lassen, wenn morgens und abends jemand kommt und sie füttert, beschmust und bespielt?

Wäre es auch ok, wenn es (ganz selten) mal länger wäre, z.B. wollte ich nächste Woche von Donnerstag bis Sonntag weg. Ist aber alles mit genannter Betreuung.

Achja, die beiden sind zu zweit und reine Wohnungskatzen. Was kann denn egtl im schlimmsten Fall passieren?

Liebe Grüße,

Julia
 
Werbung:
Tuxedo

Tuxedo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
786
Selbstverständlich ist das in Ordnung. Ich finde es gut, wie du die Katzen in der Zwischenzeit versorgen lässt.
 
Meru

Meru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. November 2008
Beiträge
226
Also ich könnte das bei meinen nicht übers Herz bringen. Letztes Jahr an Weihnachten hab ich meine mal 4 Tage (selbe Betreuung wie du beschreibst) alleine gelassen und sie waren wirklich beleidigt und traurig...

Wie alt sind denn deine Katzen und wieviel Platz haben sie?
 
J

Julia_aus_Kiel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2011
Beiträge
28
Alter
35
Ort
Kiel
Danke :)

Ich hab immer Angst, dass etwas passiert, aber im Prinzip kann das genauso gut sein, wenn ich in der Uni bin...

Hab schon dran gedacht, ne Webcam aufzustellen :verschmitzt:

@Meru: Die beiden sind knapp 3 Jahre alt und haben eine 2 Zimmer Wohnung mit 50 qm Platz... Die Frage ist natürlich, wie man ansonsten eine Fernbeziehung realisieren soll :(

Achso, vllt sollte ich noch erwähnen, dass die beiden die Betreuung sehr gern haben und absolut keine Angst vor ihr haben. Außerdem sind sie auch tagsüber allein, wenn ich in der uni bin...
 
Zuletzt bearbeitet:
Meru

Meru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. November 2008
Beiträge
226
Ich hatte selber 2 Jahre eine Fernbeziehung, aber da hatte ich noch keine Katzen.
Kann dein Freund nicht eher zu dir kommen?
Es ist und bleibt deine Entscheidung was du übers Herz bringen kannst.
Nur wie gesagt, meine waren richtig traurig, als wir "so lange" in Urlaub waren.
Selbst wenn wir nur ein Wochenende wegfahren sind die Kätzchen sauer :D
 
Tuxedo

Tuxedo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
786
Selbst wenn wir nur ein Wochenende wegfahren sind die Kätzchen sauer :D

Kommt immer auf die Katzen an. Unsere freuen sich immer und begrüßen uns lautstark, wenn wir mal ein Wochenende weggefahren waren und wiederkommen. Selbstverständlich werden unsere Katzen in der Zeit auch betreut.
 
J

Julia_aus_Kiel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2011
Beiträge
28
Alter
35
Ort
Kiel
Es ist eine Fernbeziehung von Kiel nach München, wir haben schon Glück, dass wir uns überhaupt 2-3 mal sehen können, aber da er arbeitet und ich freitags nachmittags frei hab, müsste ich ja auch mal zu ihm kommen.

Es ist sicher nicht so, dass ich das dann dauernd machen würde. sonst wäre es ja auch nur von freitag bis sonntag. bislang war ich mal über nacht weg, da waren sie nicht beleidigt, sie mögen die Betreuung ja...
 
S

Sveni

Gast
Ach klar! So wie du das beschreibst, ist das vollkommen ok!
Passieren kann eigentlich nichts, was sonst nicht auch passieren kann!:)

OT: MEEERRUUUUUUU!!!!:D wo kommst du denn wieder her? *freu*
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Inana

Gast
ich führ ne Fernbeziehung mit 3 Katzen :D Sonntag abends werd ich dann so kampfbeschmust, dass ich kaum noch luft bekomme, aber ansonsten is das kein Ding. Wie du schon sagtest, is ja nur 1-2 mal im Monat und sie sind versorgt ;)
 
J

Julia_aus_Kiel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2011
Beiträge
28
Alter
35
Ort
Kiel
  • #10
Danke für die Antworten!

Und Meru, ich kann dich ebenso verstehen, so einfach bring ichs nicht übers Herz, aber so richtig die Wahl hab ich ja auch nicht, ist nun mal so gekommen.

Werde vllt echt ne Kamera installieren :aetschbaetsch2:
 
keg

keg

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2010
Beiträge
1.290
  • #11
Werde vllt echt ne Kamera installieren :aetschbaetsch2:
Damit habe ich auch schon mal gewitzelt. ;)

Ich war bisher maximal eine Nacht weg, aber da hatte ich schon total Sehnsucht nach den Katzen. Denen macht es vermutlich weniger aus als mir. :p
 
Werbung:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #12
Also ich könnte das bei meinen nicht übers Herz bringen. Letztes Jahr an Weihnachten hab ich meine mal 4 Tage (selbe Betreuung wie du beschreibst) alleine gelassen und sie waren wirklich beleidigt und traurig...

Red das niemandem ein. Man kann Katzen sehr gut dran gewöhnen, auch von jemand anderem versorgt zu werden.
Ich habs verpasst, bzw. nicht durchgezogen und nun hab ich den Salat und es kotzt mich tierisch an. Also, so richtig. Ich würde es nie mehr so machen, sondern immer meine Tiere dran gewöhnen, dass auch Nachbars oder Schwiegermutti das Mampfi servieren können, ohne, dass es kätzische Nervenzusammenbrüche und ich-will-aber-nur-meine-Mama-Depressionen gibt.

Und wenn ich jetzt gerade drüber schreibe, kotzt es mich mal wieder so richtig an. Ich könnt mich ohrfeigen. :massaker:
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
  • #13
ich führ ne Fernbeziehung mit 3 Katzen :D Sonntag abends werd ich dann so kampfbeschmust, dass ich kaum noch luft bekomme, aber ansonsten is das kein Ding. Wie du schon sagtest, is ja nur 1-2 mal im Monat und sie sind versorgt ;)

Dich wollte ich gerade als gutes Beispiel vorbringen :D.
 
Meru

Meru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. November 2008
Beiträge
226
  • #14
OT: MEEERRUUUUUUU!!!!:D wo kommst du denn wieder her? *freu*

Nach gefühlten 823274 Nerven weniger hab ich endlich mein nebenberufliches Studium abgeschlossen :)

Ich will hier niemandem was einreden.
Meine Katzen lassen sich von meiner Mama verpflegen aber ich vermisse sie halt dann ständig. Ich glaub ich leide da mehr drunter als die Fellis selber.
Und wenn wir wieder kommen merkt man ihnen halt einfach an, dass sie uns vermisst haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

franzi.
2 3
Antworten
55
Aufrufe
17K
keksmama
K
J
Antworten
9
Aufrufe
832
Marita6584
Marita6584
M
Antworten
6
Aufrufe
770
Nonsequitur
Nonsequitur
J
Antworten
2
Aufrufe
782
dayday4
dayday4
S
Antworten
9
Aufrufe
2K
Kaly

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben