mietze macht neben das klo,bitte um Rat!

A

abraxas8383

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juli 2011
Beiträge
5
Hallo ihr Lieben,
Ich hab mich durch das Forum gelesen,aber konnte nicht so recht eine Antwort auf mein Mietziproblem finden und hoffe ihr könnt mir helfen!

Also ich habe einen Katzer,Murratz heisst er und ist 2 1/2 jahre alt.
Er ist ein sehr Lebendiger Kater,ich hatte vor ihm schon 2 katzen,bin daher eigentlich nicht unerfahren nur ist Murratzi mein erster Kater und sein Charkter ist echt wild.
Er ist ein Haustiger und war bisher immer sauber,ging ganz normal aufs Katzenklo und machte dort seine Häufchen. Das klappte hervorragend und ich putze sein Klo jeden Tag. Seit ca 2 Wochen hat er begonnen sein Häufchen daneben zu machen.Das seltsame daran ist,er geht zuerst in seine Katzentoilette und pinkelt und geht dann raus und macht sein häufchen daneben.
Ich habe mir am Anfang gedacht es war ne Ausnahme oder Protest,aber es hat sich nichts verändert in seiner Umgebung,das Füttern klappt gut,ich spiele viel mit Ihm sonst ist er sehr unruhig,er braucht das sehr.Also alles in allem kann ich mir nicht helfen wieso er das Plötzich macht?Wie bekomme ich ihn dazu wieder auf sein Klöchen zu gehen,nicht nur zum pinkeln?
ich wäre euch wirklich dankbar wenn ihr mir helfen könntet!
:sad:
 
Werbung:
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Hallo,

wahrscheinlich möchte dein Kater gern großes und kleines Geschäft trennen, das machen viele Katzen.

Und das kann auch recht plötzlich kommen. Dann denkst du, er war doch die ganze Zeit zufrieden, aber eigentlich hat's ihn die ganze Zeit schon gestört, dass er beides in ein Klo machen muss, und nachdem er einmal die Hemmschwelle überwunden und danebengekackt hat, macht er's immer wieder.

Natürlich kann's auch an was anderem liegen. Aber ich an deiner Stelle würd einfach erstmal ein zweites Klo hinstellen, nicht direkt neben das erste, und gucken was passiert. Wenn er dann immer noch danebenkackt, füll am besten mal den Unsauberkeits-Fragebogen hier im Forum aus.

Ach ja, die Kackstelle neben dem Klo bitte gründlich entduften, mit Myrtheöl oder hochprozentigem Alkohol (Wodka z.B.).
 
A

abraxas8383

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juli 2011
Beiträge
5
danke das werde ich erstmal machen,ein Klöchen daneben stellen,darauf wäre nie gekommen,ich hoffe mal,dass es klappt und halt euch auf dem laufenden;)
LG
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
Kastriert ist er? ;)
 
A

abraxas8383

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juli 2011
Beiträge
5
hi
ja er ist kastriert!
Ich habe jetzt fein eine Woche gelobt wenn er pinkel war auf seinem stillen Örtchen und habe festgestellt, dass er von jetzt auf gleich mit der unasuberkeit aufgehört hat.
Wir haben lange überlegt und schätzen mal,es lag wohl daran,dass mein freund so oft sauber gemacht hat,also das "katzenzimmer"
kann es denn sein,dass er aus protest gegen ein reiniger so reagiert hat?
wir überlegen jetzt wie wir denn das ketzenstreu dass er neben dem klo verteilt,nach dem rauskommen reinigen,also normal kehren wir es zusammen,aber es scheint als ob er unzufriedden wäre wenn wir das täglich öfter als einmal machen:) und dann haben wir den raum mal desinfiziert,weil er eben danebengemacht hat und könnte es nicht sein dass er vielleicht den geruch des Reinungsmittels quasi überdecken wollte?
Ich danke für die Hilfe und hoffe er bleibt "clean":)
Liebe Grüße!!:zufrieden:
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
7
Aufrufe
908
handicat
H
S
Antworten
5
Aufrufe
986
Petra-01
Petra-01
N
Antworten
12
Aufrufe
2K
N
Schmusy
Antworten
9
Aufrufe
1K
Merle2009
M
S
Antworten
6
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben