Miauen in der Nacht

  • Themenstarter Sarah1996
  • Beginndatum
  • Stichworte
    bkh kater miauen nacht perser
S

Sarah1996

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. MĂ€rz 2016
BeitrÀge
24
Halloo 😊

Ich hab hier schon lÀnger nichts mehr verfasst, aber ich habe schon wieder ein Problem mit miauenden Katern in der Nacht.

Davor ging es hauptsĂ€chlich um unseren Perserkater, der miaut hat. Der hat sich komischerweise ziemlich gebessert und miaut nur noch selten - vielleicht, weil unser anderer Kater (BKH) jetzt losgelegt hat.😈 Am Anfang war das nie ein Problem bei ihm, weil er sich eigentlich ziemlich gut selbst beschĂ€ftigen kann.
Mittlerweile schlĂ€ft der Perserkater hauptsĂ€chlich (soweit es halt geht), der BKH-Kater randaliert nachts richtig: durch die Wohnung sprinten, WĂ€schestĂ€nder umschmeißen, extrem laut spielen,...
Also können mein Freund und ich nie durchschlafen (man muss dazu sagen, dass wir gerade beide Urlaub haben und deswegen lÀnger schlafen als sonst, könnte das ein Problem sein?).

Hat er vielleicht einfach extreme Langeweile? Raus lassen können wir beide leider nicht (waren sie aber auch noch nie), da wir an einer Hauptstraße wohnen.
Ich hatte ĂŒberlegt, mit Clickern anzufangen. Aber kann das wirklich etwas bewirken? Ich mein, jetzt spielen wir vor dem Schlafen gehen auch mindestens eine halbe Stunde und jagen ihn durch die Wohnung, und tagsĂŒber auch zwischendurch, aber er randaliert trotzdem nachts (ich habe das GefĂŒhl, sobald die Sonne hereinscheint - reichen blickdichte VorhĂ€nge vielleicht schon?).

Wir sind langsam echt verzweifelt, das Ganze geht ja schon eine Ewigkeit (davor war es ja der Perserkater). Mein Freund hat schon kaum noch Lust mehr auf die beiden...

Habt ihr vielleicht noch RatschlĂ€ge fĂŒr uns? 😕

Liebe GrĂŒĂŸe
 
Werbung:
Mausmari

Mausmari

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8. August 2016
BeitrÀge
26
Ort
nÀhe Hamburg
Wie alt ist denn deine Mietze?
Meine Kater sind nachts auch sehr munter und dann rasen sie durchs Haus
wie eine Elefantenherde trampeln sie die Treppe runter. Katzen sind eigentlich NachtjĂ€ger. Sie stehen dann vor der TerrassentĂŒr und mauzen so laut dass ich sie raus lasse. ( Wir haben einen hoch-umzĂ€unten Garten wo nichts passieren kann).
Tags schlafen sie damit sie nachts wieder toben können.
Ich hatte zwei Sternis, die wegen Demenz geschrien haben. Sie waren dann unsicher und wenn ich geantwortet habe fĂŒhlten sie sich sicherer und haben aufgehört zu mautzen.
Daher meine Frage des Alters.
 
S

Sarah1996

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. MĂ€rz 2016
BeitrÀge
24
Der Perser ist jetzt ca. 1 Jahr und 3 Monate alt, der BKH wird im Oktober 1.
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
BeitrÀge
13.371
Naja, ihr wolltet junge Tiere und junge Tiere sind halt temperamentvoll und das ist auch gut so. Wann sollen sie es denn sein, wenn nicht in ihrer Jugend. Euer BKH ist gerade mal 10 Monate alt, das ist feinste Sturm- und Drangzeit, da mĂŒsst ihr jetzt halt durch, wie gesagt, ihr wolltet junge Tiere. In ein paar Monaten wird sich das schlimmste gelegt haben.

Auch wenn das jetzt kein Trost ist: freut euch, dass sie fit und gesund und fröhlich sind. Wenn ihr einmal erlebt habt, dass Katzen (schwer) krank sind, bekommt diese Lebensfreude und Lebenslust plötzlich einen ganz anderen Stellenwert und man wĂŒrde alles dafĂŒr geben, wenn man sie wieder so fröhlich erleben dĂŒrfte, egal welcher Stress und LĂ€rm damit verbunden ist.
 
Daisy

Daisy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2009
BeitrÀge
525
Habe auch so ein Exemplar zuhause. Meine Mira meint auch uns nachts ist das Miauen am schönsten.
Ich habe mich daran gewöhnt und mein Mann wacht davon schon gar nicht auf.

Auch wenn das jetzt kein Trost ist: freut euch, dass sie fit und gesund und fröhlich sind. Wenn ihr einmal erlebt habt, dass Katzen (schwer) krank sind, bekommt diese Lebensfreude und Lebenslust plötzlich einen ganz anderen Stellenwert und man wĂŒrde alles dafĂŒr geben, wenn man sie wieder so fröhlich erleben dĂŒrfte, egal welcher Stress und LĂ€rm damit verbunden ist.

Das unterschreibe ich 100%ig. Wie recht Du hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

S
Antworten
30
Aufrufe
4K
Sarah1996
S
M
Antworten
41
Aufrufe
2K
Muffinx95
M
S
Antworten
18
Aufrufe
2K
killerhasi
killerhasi
G
Antworten
3
Aufrufe
285
G
E
Antworten
29
Aufrufe
1K
E

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei NotfĂ€llen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur VerfĂŒgung und unterstĂŒtzen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen RatschlĂ€gen.
Oben